Würgendorf

Beiträge zum Thema Würgendorf

Lokales

Kabeltrommel und Fußbälle gestohlen

Würgendorf. Unbekannte drangen in der Nacht zu Allerheiligen am Südhang in den Lagerraum im Erdgeschoss des Vereinsheims ein und entwendeten ein Netz mit sechs Fußbällen und eine Kabeltrommel im Wert von rund 600 DM. Der Sachschaden wird auf 500 DM beziffert.

  • Burbach
  • 05.11.01
  • 1× gelesen
Lokales

Einsatzleitwagen übergeben

Würgendorfer Feuerwehr probte damit bereits den Ernstfall Würgendorf. Besonderen Grund zur Freude hatten anlässlich der Herbstabschlussübung die Wehrleute des Löschzuges Würgendorf. Gemeindebrandmeister Rolf Lengenberg konnte einen neuen Einsatzleitwagen an Löschzugführer Helmut Jungheim übergeben, der den ausgedienten »Oldtimer« nun ersetzt. Zwar ist der neue »VW Passat Syncro« mit Allradantrieb und ABS kein nagelneues Feuerwehrfahrzeug, aber immerhin mit dem Baujahr 1994 ein brauchbares...

  • Burbach
  • 03.11.01
  • 3× gelesen
Lokales

Zukunft für den Heimhof

Vorsitzender Kasper: »Jede helfende Hand willkommen« sz Würgendorf. Wolfgang Kasper, seit gut einem Jahr Vorsitzender des Kulturkreises um die Wasserscheide, blickt durchaus optimistisch in die Zukunft: »Wir haben jetzt eine kleine Mannschaft gefunden, die mitzieht.« Mit im Boot ist natürlich nach wie vor Helga Paul, die die Geschäftsstelle des Kulturkreises in der Alten Vogtei führt. Seit rund 30 Jahren, die vergangenen 25 Jahre hauptamtlich, engagiert sie sich unermüdlich rund um die...

  • Burbach
  • 25.10.01
  • 1× gelesen
Lokales

Erfolgsgeschichte in der Provinz

Kulturkreis um die Wasserscheide heute vor 50 Jahren gegründet/ Auchters Lebenswerk sz Würgendorf. Aussteigen sollte er am Haltepunkt Wasserscheide. Das stand anno 1952 auf dem Laufzettel, den der in jenen Jahren (und auch heute noch) populäre Dichter Eugen Roth im Bummelzug von Siegburg nach – dem ihm völlig unbekannten – Würgendorf skeptisch betrachtete. Während er beim Blick aus dem Abteilfenster bald nur noch Landschaft – Feld, Wald und Wiesen – wahrnahm, begann der Poet immer mehr an der...

  • Burbach
  • 25.10.01
  • 5× gelesen
Lokales

Orangen und Vasen: Theater-Anekdoten

sz Würgendorf. Bekannte Namen wie Nadja Tiller, Eva Pflug, Paul Hubschmid, Günter Strack, Horst Janson, Monika Lundi, Uschi Glas, Heidi Kabel, Gustav Knuth, Heinz Drache, René Deltgen, Inge Meysel, Willy Millowitsch, Karin Dor, Gila von Weitershausen, Volker Lechtenbrink, Susanne Uhlen, Christian Kohlund, Horst, Tappert, Heinz Schenk und viele mehr gaben ihre künstlerische Visitenkarte beim Kulturkreis um die Wasserscheide ab. Natürlich gab es in all den Jahren Ereignisse, von den immer noch...

  • Burbach
  • 25.10.01
  • 1× gelesen
Lokales

Einbrecher aktiv: Haus durchwühlt

Würgendorf. Einbrecher waren vermutlich in der Nacht zum Samstag in einem Haus im Burbacher Ortsteil Würgendorf aktiv. Insbesondere im Erdgeschoss durchwühlten die Unbekannten nach Angaben der Polizei Schränke und andere Behältnisse. Da sich die Hausbesitzer im Urlaub befinden, konnte die Polizei noch keine Angaben zur Schadenshöhe machen. Die Einbrecher verloren jedoch am Tatort offenbar Diebesgut, das sie eine Nacht zuvor bei einem Einbruch in der Jahnstraße im Wilnsdorfer Ortsteil...

  • Burbach
  • 15.10.01
  • 1× gelesen
Lokales

Die ganze Mannschaft auf der Bank

Würgendorf. Im Fußball denkt man bei dem Begriff »Bank« wahrscheinlich zuerst an die Ersatzbank. Dass Bänke für einen Fußballverein auch eine ganz andere Bedeutung haben können, bewies jetzt die Sparkasse Burbach-Neunkirchen: Sechs Holzbank-Garnituren überreichte Heinz-Günter Diehl, Geschäftsstellenleiter der Sparkasse Würgendorf, an den SuS Viktoria Würgendorf. Der 160 Mitglieder starke Fußballverein, der im letzten Jahr sein 80-jähriges Bestehen feierte, zeichnet sich vor allem durch eine...

  • Burbach
  • 29.09.01
  • 2× gelesen
Lokales

Informationen zur Dorferneuerung

Würgendorf. Der Heimatring Burbach informiert am Montag, 24. September, ab 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Würgendorf im Rahmen eines Vortragsveranstaltung über die Dorferneuerungs- und Entwicklungsmaßnahmen in den Burbacher Ortsteilen. Das Hauptreferat wird Dipl.-Ing. Arne Kuckei von der Uni Siegen halten. »Wiederbesinnung auf das Dorf« heißt sein Vortrag, der mit Dias unterlegt wird. Zuvor erläutert Bürgermeister Hermann-Josef Droege die Pläne und Vorstellungen der Gemeinde.Weitere...

  • Burbach
  • 22.09.01
  • 3× gelesen
Lokales

Von der Säge zum 270-Tonnenkran

Zum Jubiläum Tag der offenen Tür bei Dornseiff Autokrane: Kurt Dornseiff legte 1951 den Grundstein für eine Erfolgsstory / Heute 106 Mitarbeiter Würgendorf. Ein halbes Jahrhundert ist ins Land gegangen, seit Kurt Dornseiff den Grundstein für ein Unternehmen legte, dessen heutige Ausmaße er sich anno 1951 wohl selbst in den kühnsten Träumen nicht hätte ausmalen können. Der Burbacher Jungunternehmer hatte sich zunächst auf das Holzschneiden spezialisiert. Doch schon bald erkannte er, dass es...

  • Burbach
  • 30.08.01
  • 7× gelesen
Lokales

Sich in den Dienst Jesu Christi einbinden lassen

Evangelische Gemeinschaft Würgendorf feierte Jahresfest Würgendorf. Die Evangelische Gemeinschaft beging am Sonntag ihr Jahresfest. Mit dabei waren auch die Neunkirchener Gemeindeglieder der Ev. Gemeinschaft aus der Löhrstraße mit ihren Posaunen.In einem Grußwort erinnerte der Präses des Evangelischen Gemeinschaftsverbandes Siegerland, Karl-Heinz Müller, an die Fundamente der christlichen Gemeinde, die in der Beständigkeit in der Apostellehre, Gemeinschaft, Brotbrechen und Gebet, verankert...

  • Burbach
  • 21.08.01
  • 1× gelesen
Lokales

»Es war ein großartiger Abend«

Kulturkreis um die Wasserscheide verspricht auch im 50. Jahr eine ereignisreiche Saison sz Würgendorf. Es herrschte Aufbruchstimmung im Deutschland der beginnenden 50er Jahre. Wirtschaftlich, politisch und kulturell. Zu erleben war das auch im Landstrich um die Wasserscheide, wo Menschen mit Weitsicht nach Wegen suchten, »kulturelle Errungenschaften zu pflegen und zu fördern und dieses wertvolle Gut allen Bevölkerungskreisen zugänglich zu machen«, wie es im Protokoll der allerersten...

  • Burbach
  • 17.08.01
  • 1× gelesen
Lokales

Eine Reise durch die Geschichte

Mitreißendes Konzert der Musikschule Burbach im Heimhof-Theater sz Würgendorf. Das jährliche Schulkonzert der Burbacher Musikschule mausert sich immer mehr zu einem Publikumsmagnet. So war das Heimhof-Theater auf der Wasserscheide am Samstag voll besetzt, als sich ca. 60 Musikschülerinnen und -schüler einer breiten Öffentlichkeit vorstellten. Im Publikum: Eltern, Großeltern, Freunde und Bekannte. Schulleiter Matthias Braun, Kathrin Mehlich vom Kulturbüro der Gemeinde Burbach und Elisabeth...

  • Burbach
  • 02.07.01
  • 0× gelesen
Lokales

Zwei Verletzte bei Brand in Wohnhaus

Würgendorf. Feuer brach am Samstag gegen 22.30 Uhr in der bewohnten Erdgeschosswohnung eines Einfamilienhaus an der Straße »Zum Alten Hof« aus. Wie die Polizei mitteilte, hatte eine Nachbarin die Flammen bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Der Wohnungsmieter war bei Ausbruch des Feuers außer Haus. Während ein Raum völlig ausbrannte, konnten die Aktiven der Löschzüge Burbach, Würgendorf, Wahlbach und Gilsbach der Freiwilligen Feuerwehr ein Ausbreiten der Flammen verhindern. Durch Rauch und...

  • Burbach
  • 23.04.01
  • 2× gelesen
Lokales

Neuer Vorstand der SPD in Würgendorf

Würgendorf. Zur Jahreshauptversammlung begrüßte der stellv. Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Würgendorf, Ottmar Gontermann, die Mitglieder. Nach dem Geschäfts- und Kassenbericht erfolgte die Entlastung des Vorstands. Die Neuwahlen erbrachten einige Veränderungen. Der Vorstand setzt sich nun wie folgt zusammen: Volker Rambeaud (1. Vorsitzender), Wolfgang Reuter (stellv. Vorsitzender und Kassenführer), Helga Paul (Schriftführerin), Ottmar Gontermann, Karl-Hermann Schmidt und Holger Schmidt...

  • Burbach
  • 21.04.01
  • 12× gelesen
Lokales

Wohnanlage für Senioren auf dem Heimhofgelände?

Interessante Ideen auch für die Zukunft des Theaters Würgendorf. Wird der Bereich rund um das Heimhoftheater bald eine Residenz für ältere Menschen? Wenn sich die Pläne umsetzen lassen, die derzeit im Burbacher Rathaus, bei Investoren, der Dynamit Nobel AG und der Caritas als möglichem Träger diskutiert werden, dann könnte auf der Wasserscheide eine Senioren-Wohnanlage entstehen. Wie Bürgermeister Hermann-Josef Droege im Gespräch mit der SZ berichtete, liege eine »Bedarfszusage für 80...

  • Burbach
  • 27.03.01
  • 2× gelesen
Lokales

Wertvolle Tipps für Züchter

Tierarzt referierte beim Brieftaubenzuchtverein »Dreiländereck« Würgendorf. Zahlreiche deutsche Meister im Brieftaubensport gaben sich am Wochenende im Vereinsheim des Brieftaubenzuchtvereins »Dreiländereck« auf der Wasserscheide ein Stelldichein. Anlass war die Gastrolle von Tierarzt Burkard Südhoff aus Mönchengladbach, der als passionierter Taubenzüchter den Hobbyisten der Brieftaubenzüchter in der Region des Dreiländerecks wertvolle Tipps in der Zucht von Brieftauben weitergeben wollte.Der...

  • Burbach
  • 17.02.01
  • 1× gelesen
Lokales

Wertvolle Tipps für Züchter

Tierarzt referierte beim Brieftaubenzuchtverein »Dreiländereck« Würgendorf. Zahlreiche deutsche Meister im Brieftaubensport gaben sich am Wochenende im Vereinsheim des Brieftaubenzuchtvereins »Dreiländereck« auf der Wasserscheide ein Stelldichein. Anlass war die Gastrolle von Tierarzt Burkard Südhoff aus Mönchengladbach, der als passionierter Taubenzüchter den Hobbyisten der Brieftaubenzüchter in der Region des Dreiländerecks wertvolle Tipps in der Zucht von Brieftauben weitergeben wollte.Der...

  • Burbach
  • 14.02.01
  • 1× gelesen
Lokales

Friedhof in Würgendorf verwüstet

Unbekannte rissen reihenweise Grabsteine um – Gemeinde setzt 1000 DM Belohnung aus Würgendorf. Der Wind fegt eiskalt durchs Tal. Regentropfen prasseln auf die Schirme. Dunkle Wolken passen zur düsteren Stimmung, die über dem Würgendorfer Friedhof liegt. Kopfschüttelnd stehen einige Bürgerinnen und Bürger vor den letzten Ruhestätten ihrer Angehörigen. Wut macht sich breit. Wut auf jene Unbekannten, die vermutlich in der Nacht von Samstag auf Sonntag in der Dunkelheit ihr Unwesen auf dem...

  • Burbach
  • 06.02.01
  • 3× gelesen
Lokales

Büroräume durchwühlt

Würgendorf. Einen Gesamtschaden von mehreren 1000 DM verursachten Unbekannte am vergangenen Wochenende in einer Würgendorfer Spedition. Die Einbrecher schlugen laut Polizeibericht eine Scheibe ein und drangen so in das Gebäudeinnere ein. Dort durchwühlten sie alle Büroräume und ließen diverse Gegenstände mitgehen.

  • Burbach
  • 29.01.01
  • 2× gelesen
Lokales

Falsche Spur erwischt: Nach Unfall geflohen

Würgendorf. Unfallflucht beging am Silvestertag ein 58-jähriger Pkw-Fahrer in Würgendorf-Wasserscheide. Der Autofahrer war auf der L531 unterwegs und hatte sich falsch eingeordnet. Als er dies bemerkte, wollte er seinen Wagen wieder auf die Geradeausspur zurücklenken. Dabei übersah er nach Polizeiangaben den Pkw eines nachfolgenden 27-Jährigen. Dieser musste nach rechts ausweichen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden, prallte dabei aber gegen die Leitplanke.Obwohl der 58-Jährige den Unfall...

  • Burbach
  • 02.01.01
  • 1× gelesen
Lokales

Fröhliche Stunden erlebt

Turnverein Würgendorf lud zum Senioren-Nachmittag Würgendorf. Nach einjähriger Pause hatte der Heimatverein zusammen mit dem örtlichen Turnverein wieder einmal die Senioren des Ortes ab 70 Jahren ins Dorfgemeinschaftshaus zu einem Seniorennachmittag eingeladen. Bei Kaffee und Kuchen und einem abwechslungsreichen Unterhaltungsprogramm erlebten die Senioren ein paar fröhliche Stunden.Heimatvereinsvorsitzender Matthias Moos und die Vorsitzende des Turnvereins, Renate Hein, sowie Bürgermeister...

  • Burbach
  • 22.11.00
  • 1× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.