Wallmenroth

Beiträge zum Thema Wallmenroth

Lokales

Haushaltsentwurf lässt hoffen

Ortsgemeinderat Wallmenroth: Endgültige Debatte aber erst im nächsten Jahr / Steuerhebesätze angehoben damo Wallmenroth. Mit einer kurzen Sitzung, die beinahe schmerzfrei über die Bühne gegangen wäre, hat der Ortsgemeinderat Wallmenroth das Jahr abgeschlossen. Diskussionsbedarf war mit Blick auf die Tagesordnung nicht zu erwarten – aber dafür gibt es ja noch den Punkt »Verschiedenes«.Doch zuerst die wichtigen Punkte: Die Ortsgemeinde folgt einer Anregung der Verwaltung, die Steuerhebesätze nach...

  • Betzdorf
  • 18.12.02
  • 6× gelesen
Lokales

»Ich möchte 104 Jahre alt werden.«

Wallmenrotherin Anna Pfeifer feiert heute ihren 100. Geburtstag/ Noch immer sehr rüstig rai Wallmenroth. Heute vor 100 Jahren erblickte Anna Pfeifer »Am Backhaus« in Wallmenroth das Licht der Welt und ist nun, 100 Jahre später, die älteste Bürgerin in der Verbandsgemeinde Betzdorf. Bei einem Interview in der Wohnstube ihrer Tochter Gisela (heute Rink) in der Dorfstraße 2 erzählte die für ihr Alter sehr rüstige Jubilarin aus ihrem Leben und von ihren Hobbys Und dabei verriet sie auch ihr...

  • Betzdorf
  • 28.11.02
  • 26× gelesen
Lokales

Keine Angst vor neuer EU-Richtlinie

Gebietsforum »Mittlere Sieg«: Arbeitskreis kümmert sich um Bewirtschaftungsplan thor Wallmenroth. Beim Stichwort EU-Richtlinie zucken Bürgermeister zusammen, Landwirte greifen zur Heugabel und Waldbesitzer telefonieren mit dem Rechtsanwalt. Die Erinnerung an »FFH« und »Vogelschutz« und die damit verbundenen Diskussionen um Nutzungseinschränkungen dürfte in der Region noch nicht verblasst sein. Vor knapp zwei Jahren nun wurde in Brüssel eine neue Richtlinie erlassen, die zwar erst bis 2015...

  • Betzdorf
  • 04.10.02
  • 12× gelesen
Lokales

Mit einem Mausklick jedem Wassertropfen auf der Spur

Gemeinsame Leitzentrale im Klärwerk/Zertifizierung thor Wallmenroth. Mit einem Klick ist Hans Dücker informiert: über die Wassermenge im Hochbehälter in Weitefeld, die Ablaufmenge im Regenüberlaufbecken in Herdorf oder die Daten der Messstation Wehbach. Per Maus, PC und Handy hat der technische Mitarbeiter des Abwasserzweckverbands (AZV) Betzdorf-Kirchen-Daaden zusammen mit seinen Kollegen alles im Griff, was mit Wasserversorgung und Abwasserentsorgung im Verbandsgebiet zu tun hat. Und das...

  • Betzdorf
  • 17.08.02
  • 7× gelesen
Lokales

OVG-Urteil bringt Mehreinnahmen

sz Wallmenroth. »Hoffentlich ist hier jetzt ein Schlusspunkt gesetzt«, so äußerte sich Wallmenroths Ortsbürgermeister Wolfgang Frank in der jüngsten Sitzung zum Thema Normenkontrollverfahren Bebauungsplan Dorfstraße/Katzwinkler Straße (K106). In dieser Sache hatten sich – wie mehrfach berichtet – einige Anwohner gegen die Änderung des obigen Bebauungsplans gewandt, vor dem Oberverwaltungsgericht Koblenz jedoch eine Schlappe erlitten. Das Urteil ging der Gemeinde Wallmenroth jetzt in...

  • Betzdorf
  • 06.05.02
  • 7× gelesen
Lokales

Schlusspunkt hinter Dauerthema gesetzt

Plan für Wallmenroths Baugebiet »Schöpperwiese« nach zähen Verhandlungen beschlossen goeb Wallmenroth. 14 Bauplätze sind in Wallmenroths »jüngstem« Baugebiet »In der Schöpperwiese« vorgesehen. Das Areal ist als so genanntes »Mischgebiet« ausgewiesen (die SZ berichtete mehrfach). Am Montag Abend setzte der Gemeiderat Wallmenroth mit einem Satzungsbeschluss einen vorläufigen Schlusspunkt hinter das schon oft erörterte Thema. Jetzt dürfen die Bagger anrollen.Die Gründe für den starken...

  • Betzdorf
  • 02.05.02
  • 6× gelesen
Lokales

Straßenausbau nach Querelen abgeschlossen

K106 in Wallmenroth komplett fertiggestellt/Streit um Anliegerbeiträge sz Wallmenroth. »Was lange währt, wird endlich gut.« Mit diesen Worten kommentierten Landrat Dr. Alfred Beth und Baudirektor Peter Moritz die Inbetriebnahme des 2. Teilabschnitts der K106 (Katzwinkler Straße). Hierbei handelt es sich um eine Gemeinschaftsmaßnahme, die vom Kreis und der Ortsgemeinde Wallmenroth (Gehweg, Parkflächen, Anbindung an Gemeindestraßen) durchgeführt wurde. In einem 1. Bauabschnitt in 1997/98 war die...

  • Betzdorf
  • 10.04.02
  • 21× gelesen
Lokales

Umweltschutz im Dreierpack

Klärwerksmitarbeiter helfen bedrohten Fledermäusen in Wallmenroths »Muhlau« sz Wallmenroth. Ein hocheffizientes Klärwerk nach dem neusten Stand der Technik und mit modernster Mess- und Regeltechnik ausgestattet, eine der größten rheinland-pfälzischen Brutkolonien der imposanten Graureiher und Lebensraum einer der in Deutschland am meisten gefährdeten Säugetiergruppe, der Fledermäuse: In Wallmenroths »Muhlau« gibt’s konkreten Umweltschutz der besonderen Art gleich mehrfach. Diese Art von...

  • Betzdorf
  • 05.04.02
  • 10× gelesen
Lokales

Rekord-Defizit in Wallmenroth

Auch Ortsgemeinde Opfer der so genannten »Umlagefalle«/»Einheitsgemeinde« kritisiert maha Wallmenroth. Eine weitgehende Einigkeit unter Mitgliedern des Wallmenrother Ortsgemeinderates gehört sicherlich zu den besonderen Begebenheiten in dem Dorf an der Sieg. Betrachtet man sich die gestrige Sitzung dieses demokratischen Organs jedoch etwas genauer, war diese fraktionsübergreifende Einigkeit aber leider auch schon das einzig Positive, das es zu berichten gibt. Schließlich stand die Beratung und...

  • Betzdorf
  • 26.02.02
  • 5× gelesen
Lokales

Mit professioneller Präzision

»Liederkranz« Wallmenroth lud zum Herbstkonzert/»Spirited Voices« mit von der Partie sz Wallmenroth. Wenn das Herbstkonzert des MGV »Liederkranzes« Wallmenroth in der örtlichen Merkzweckhalle eingeläutet wird, dann bedeutet das akute Parkplatznot im Umkreis – die Resonanz war überwältigend. Begrüßt wurden die Gäste mit Chormusik aus dem Mittelalter, »Praeparate Corda Vestra« von Jacobus Gallus. Das Stück war ebenso wie der anschließende »Psalm 23« von Heinrich Poos Teil des Programms beim...

  • Betzdorf
  • 26.11.01
  • 23× gelesen
Lokales

Anliegern einen »Bärendienst«–erwiesen

Oberverwaltungsgericht Koblenz beendet Rechtsstreit um »K106« / Urteil nicht anfechtbar Wallmenroth. Seit mehr als drei Jahrzehnten beraten und diskutieren die Mitglieder des Ortsgemeinderates Wallmenroth in zahllosen Sitzungen und Ausschüssen über die Zukunft der K 106. In einer Vielzahl von Prozessen klagten einige Anwohner gegen die Höhe und Verteilung des umstrittenen Anliegeranteils (die SZ berichtete). Das Koblenzer Oberverwaltungsgericht (OVG) beendete mit seinem Urteil den komplizierten...

  • Betzdorf
  • 25.10.01
  • 6× gelesen
Lokales

Wandertage der Wanderfreunde

Wallmenroth. Die Wanderfreunde Wallmenroth veranstalten am 23. und 24. Juni ihre 17. Internationalen Wandertage, zu denen wieder viele Wanderer aus nah und fern erwartet werden. Start und Ziel ist die Turnhalle in Wallmenroth. Dieses Jahr stehen erneut drei Wanderstrecken zur Auswahl: 5, 10 und 20 Kilometer. Es wurden schöne Wanderstrecken in der Umgebung ausgesucht.Die Startzeiten für die 5- und 10-km-Strecke sind samstags von 6 bis 14 Uhr und sonntags von 6 bis 13 Uhr, für die 20-km-Strecke...

  • Betzdorf
  • 20.06.01
  • 10× gelesen
Lokales

Internationale Wandertage der Wanderfreunde Wallmenroth

Wallmenroth. Die Wanderfreunde Wallmenroth veranstalten am 23. und 24. Juni ihre 17. Internationalen Wandertage, zu denen wieder viele Wanderer aus nah und fern erwartet werden. Start und Ziel ist die Turnhalle in Wallmenroth. Dieses Jahr stehen erneut drei Wanderstrecken zur Auswahl: 5, 10 und 20 Kilometer. Es wurden schöne Wanderstrecken in der Umgebung ausgesucht.Die Startzeiten für die 5- und-10-km-Strecke sind samstags von 6 bis 14 Uhr und sonntags von 6 bis 13 Uhr, für die 20-km-Strecke...

  • Betzdorf
  • 13.06.01
  • 14× gelesen
Lokales

Eine ungewöhnliche Ausstellung an einem ungewöhnlichen Ort

„Das Grüne Band” in der Kläranlage Muhlau zu sehen Wallmenroth. Außergwöhnliche Ausstellungen erfordern ungewöhnliche Ausstellungsorte. Dieser Forderung wurde jetzt die Verbandsgemeindeverwaltung Betzdorf, die in Kooperation mit dem BUND die Ausstellung „Das Grüne Band” präsentiert, gerecht: Die Ausstellung wird in den Räumen der Kläranlage Muhlau zu sehen sein.Im Mittelpunkt steht die ehemalige deutsch-deutsche Grenze. Hier entwickelte sich entlang des Todesstreifens der längste Biotopverband...

  • Betzdorf
  • 14.11.00
  • 23× gelesen
Lokales

Eine ungewöhnliche Ausstellung an einem ungewöhnlichen Ort

„Das Grüne Band” in der Kläranlage Muhlau zu sehen Wallmenroth. Außergwöhnliche Ausstellungen erfordern ungewöhnliche Ausstellungsorte. Dieser Forderung wurde jetzt die Verbandsgemeindeverwaltung Betzdorf, die in Kooperation mit dem BUND die Ausstellung „Das Grüne Band” präsentiert, gerecht: Die Ausstellung wird in den Räumen der Kläranlage Muhlau zu sehen sein.Im Mittelpunkt steht die ehemalige deutsch-deutsche Grenze. Hier entwickelte sich entlang des Todesstreifens der längste Biotopverband...

  • Betzdorf
  • 09.11.00
  • 12× gelesen
Lokales

Wallmenrother Züchter fürweitere Wettbewerbe gerüstet

Bei der diesjährigen Lokalschau schöne Kaninchen gezeigt Wallmenroth. Die Züchter des Kaninchenzuchtvereins RN 85 Wallmenroth und Umgebung haben allen Grund auf ihre Langohren und damit verbundenen Zuchtergebnisse stolz zu sein. Das wurde bei der diesjährigen Lokalschau in der alten Schule im Schladeweg wieder einmal deutlich. „Sehr gute Bewertung” Elf Züchter hatten für die Veranstaltung ihre Mümmelmänner aus den Ställen in das Schulgebäude gebracht. Hier waren die insgesamt 100 Kaninchen in...

  • Betzdorf
  • 09.11.00
  • 19× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.