Wallmenroth

Beiträge zum Thema Wallmenroth

Lokales
Diverser Abfälle hat sich ein Umweltsünder in einem Naturschutzgebiet bei Wallmenroth entledigt.

Bauschutt, Holz- und Plastikabfälle
Umweltfrevler verunreinigt Naturschutzgebiet

sz Wallmenroth. Müllablagerungen hat ein Angler auf einem Wiesengelände an der Sieg, im Bereich "Muhlau", am Dienstag gegen Mittag entdeckt. Ein bisher unbekannter Täter hatte dort diversen Abfall "entsorgt". In dem Naturschutzgebiet wurden Bauschutt, Holz- und Plastikabfälle vorgefunden, wie die Polizei mitteilt. Es ist davon auszugehen, dass der Transport des Mülls mit einem Fahrzeug mit Anhänger erfolgte. Hinweise zum Umweltfrevler erbittet die Polizei Betzdorf.

  • Betzdorf
  • 06.01.21
  • 483× gelesen
Lokales
Der alkoholisierte Fahrer blieb unverletzt.

Unfall in Wallmenroth mit 3000 Euro Schaden
Betrunken am Steuer

sz Wallmenroth. Ein 46-Jähriger fuhr am Montag gegen 17 Uhr mit seinem VW Touran die B 62 aus Wallmenroth kommend in Richtung Wissen. Im Verlauf der Strecke geriet der Pkw in einer langgezogenen Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Schutzplanke. Nach dem Aufprall drehte sich der Pkw und blieb quer zur Fahrbahn liegen. Der alkoholisierte Fahrer blieb unverletzt; ein Alkoholtest ergab 1,4 Promille. Es entstand Sachschaden von insgesamt 3000 Euro. Der Führerschein wurde...

  • Betzdorf
  • 03.11.20
  • 369× gelesen
Lokales
Das Auto landete auf einer Kahlfläche und wurde von einem Rückezug aufgerichtet, damit die Wehr die Batterie abklemmen konnte.
2 Bilder

Feuerwehr befreit verletzte Fahrerin (Update)
Mit Pkw überschlagen und auf Kahlfläche gelandet

rai Wallmenroth. Eine 26 Jahre alte Autofahrerin wurde am späten Freitagnachmittag bei einem Unfall kurz hinter Wallmenroth verletzt. Die Feuerwehren Wallmenroth und Betzdorf rückten an der Unfallstelle am Dasberg an und mussten schweres Gerät einsetzen, um die Fahrerin aus dem Auto zu befreien. „Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person“ hieß es in der Erstmeldung, berichtete Einsatzleiter Georg Schäfer (Wallmenroth). Parallel mit den Wallmenrother Kameraden war der Löschzug Betzdorf alarmiert...

  • Betzdorf
  • 06.06.20
  • 788× gelesen
Lokales
Nach einem Unfall in Höhe des Sportplatzes Wallmenroth, musste ein Motorradfahrer mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Symbolbild: Archiv

56-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt
Fast ungebremst gegen Autoheck geprallt

sz Wallmenroth. Ein 56 Jahre alter Motorradfahrer wurde am Donnerstagmittag bei einem Unfall in Wallmenroth schwer verletzt. Laut Bericht der Polizei wollte ein Autofahrer von der B 62 nach links zum Sportplatz abbiegen und hielt an, um den Gegenverkehr passieren zu lassen. Der Motorradfahrer sah den wartenden Pkw zu spät und fuhr nahezu ungebremst auf. Auslöser waren demnach auch die ungünstigen Lichtverhältnisse durch Sonneneinstrahlung und Schatten. Der Zweiradfahrer stürzte über den Lenker...

  • Betzdorf
  • 22.05.20
  • 250× gelesen
Lokales

Fahranfänger erlitt leichte Verletzungen
Tier ausgewichen und mit Auto überschlagen

sz Wallmenroth. Ein junger Autofahrer wurde am Donnerstagnachmittag bei einem Unfall auf der B 62 in Wallmenroth leicht verletzt. Der 18-Jährige war in Richtung Betzdorf unterwegs, als er nach eigenen Angaben in einer Kurve einem Tier ausgewichen sei. Er verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam von der Straße ab, fuhr eine steile Böschung hoch und überschlug sich, so der Bericht der Polizei. Der Fahrer zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Der Pkw ist ein Fall für die...

  • Betzdorf
  • 06.09.19
  • 109× gelesen
Lokales
Die Polizei musste eingreifen. Symbolfoto: Archiv

45-Jähriger verletzt
Am Steuer eingeschlafen

sz Wallmenroth. Ein Verletzter und 15 000 Euro Schaden: Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstagnachmittag auf der B 62 ereignet hat. Nach Polizeiangaben hatte ein 36-Jähriger hatte mit einem Transporter die Bundesstraße aus Richtung Wissen kommend befahren. Am Ende einer Linkskurve kam er von seiner Fahrbahn ab und kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Pkw eines 45-Jährigen, der trotz eines Ausweichmanövers den Unfall nicht mehr vermeiden konnte. Beide Fahrzeuge...

  • Betzdorf
  • 26.07.19
  • 320× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.