Walzen Irle

Beiträge zum Thema Walzen Irle

LokalesSZ
Am Standort in Deuz entwickelt, produziert und vertreibt Walzen Irle hochtechnologische Gussprojekte. Zum Produktportfolio zählen Walzen für die Stahl-, Papier-, Kunststoff-, Gummi- und Lebensmittelindustrie sowie Verschleißgussteile und Kolben für hydraulische Pressen.
2 Bilder

Trotz voller Auftragsbücher
Walzen Irle meldet Insolvenz in Eigenverwaltung an

sz Deuz. Das Traditionsunternehmen Walzen Irle ist durch eine Reihe von Ereignissen in akute Liquiditätsnot geraten. Die Geschäftsführer Dr. Petrico von Schweinichen und Thomas Fink haben deshalb ein gerichtliches Sanierungsverfahren beim Amtsgericht Siegen eingeleitet. Das Gericht hat dem Antrag für ein Eigenverwaltungsverfahren stattgegeben. „Unsere Auftragsbücher sind weiterhin gut gefüllt. Die finanzielle Krise ist durch eine Reihe von Sondereffekten, die einzeln betrachtet beherrschbar...

  • Netphen
  • 25.01.22
LokalesSZ
Hacker haben das Unternehmen „Irle Deuz“ am Mittwochmorgen attackiert.

Unbekannte hacken sich in Firmennetzwerk
Cyberangriff auf Walzen Irle

ako/sz Deuz. Das heimische Unternehmen „Irle Deuz“ ist am Mittwochmorgen Opfer eines Cyberangriffs geworden. Unbekannte haben sich um 0.35 Uhr nachts in das Firmennetzwerk gehackt. Woher die Angreifer kamen, ist derzeit noch nicht klar. Die Kreispolizeibehörde, die Staatsanwaltschaft, das Landeskriminalamt NRW sowie die Datenschutzbeauftragten der „dokuworks GmbH“ wurden umgehend vom Unternehmen informiert. Die Firma hat ein Projektteam eingesetzt, das mit der Aufarbeitung begonnen hat. Die...

  • Netphen
  • 18.12.20
LokalesSZ
Das Kerngeschäft der Jubiläumsfirma ist das Gießen – heute wie vor 200 Jahren. Das Foto stammt aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Die Produktion von gusseisernen Öfen war damals schon eingestellt worden, man konzentrierte sich auf Walzen.
6 Bilder

Lange Tradition in der Eisenverarbeitung
Walzen Irle aus Deuz wird 200 Jahre alt

ihm Deuz. Wie oft die Vorsilbe „Ur-“ wohl vor das Wort „Enkel“ gesetzt werden müsste, um die verwandtschaftliche Beziehung von Petrico von Schweinichen zum Firmengründer Johannes Irle zu beschreiben? Der Geschäftsführer ist ratlos. Aber eines weiß er: Es sind sehr, sehr viele „Urs“. Denn sein Vorfahr wurde im Jahr 1666 getauft. Die Familie Irle und ihre wirtschaftlichen Aktivitäten haben im Siegerland über Jahrhunderte ihre Spuren hinterlassen. Handel und Verarbeitung von Eisen bildeten die...

  • Netphen
  • 23.09.20
LokalesSZ
Bei Nacht ist der beleuchtete Nachbau des weltweit ersten Motoromnibusses an seinem neuen Standort in Deuz besonders fotogen.
6 Bilder

Zwischen Deuz und Siegen wurde am 18. März 1895 eine Motoromnibuslinie eröffnet / Jubiläumsfeier wegen Corona verschoben
Eine Weltpremiere vor 125 Jahren

Den ersten Motoromnibus, der 1895 von Siegen nach Deuz fuhr,  mussten die Fahrgäste auch schon mal den Berg hinaufschieben! Sein Erfolg war nicht durchschlagend, galt er doch auch als mit einem „Pferde scheu machender Stinkwagen“! sz Siegen/Deuz.  Die Vorstellung, dass die neuartige Erfindung des Automobils auch als öffentliches Transportmittel und für Kurzstrecken geeignet sein könnte, musste sich erst entwickeln. Man dachte in der Frühzeit der Mobilitätsoffensive „Auto“ eben noch in...

  • Siegen
  • 19.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.