Wasser

Beiträge zum Thema Wasser

LokalesSZ
Die Sanierungsarbeiten am Hochbehälter auf dem Bad Berleburger Stöppel nehmen einige Monate in Anspruch

Investition zahlt sich aus
Stadtwerke melden überdurchschnittlich niedrige Wasserverluste

vö Bad Berleburg. Diese Abrechnung macht sowohl ökologisch als auch ökonomisch richtig Spaß: Den Bad Berleburger Stadtwerken ist es erneut gelungen, die Trinkwasserverluste im Stadtgebiet zu reduzieren. „Kosten für Wasserverluste und Reparaturen von Rohrbrüchen schlagen sich als Aufwand direkt im Wasserpreis nieder“, wusste Betriebsleiter Achim Vorbau aktuell in der Sitzung des Betriebsausschusses zu berichten. Demnach lagen die Wasserverluste im Jahr 2020 bei 23 612 Kubikmeter und gingen von...

  • Bad Berleburg
  • 12.10.21
Lokales
Ein so genannter Hausabsteller: Der Bügel ist aus flexiblem Gusseisen gefertigt. Bei den 2006 in Bad Berleburg am Sengelsberg verbauten Exemplaren tritt schon heute deutlich erkennbare Korrosion auf.

Den Hersteller gibt es nicht mehr
Hausabsteller werden erneuert

vc Bad Berleburg. „Ein Großteil der Hausabsteller wird sehr wahrscheinlich das angenommene technische Lebensalter von 60 Jahren nicht erreichen.“ Die schriftliche Mitteilung zum Betriebsausschuss am Montagabend in Bad Berleburg könnte in den kommenden Jahren zu unliebsamen Überraschungen in der Odebornstadt führen. Laut Sitzungsvorlage sind in den Jahren 2000 bis 2006 „häufig“ Formstücke verbaut worden, die sich jetzt als weniger haltbar als gedacht erweisen. Dies ist den Angestellten der...

  • Bad Berleburg
  • 23.06.21
Lokales
Symbolfoto.

Wasservorrat anlegen
Versorgung in Berghausen drei Stunden abgestellt

sz Berghausen. Die Wasserversorgung in Berghausen kann am kommenden Donnerstag, 22. April, in der Zeit von 9 bis 12 Uhr unterbrochen sein. Grund ist, dass in diesem Gebiet eine Netzuntersuchung stattfindet. Diese kann zu Unterbrechungen und Druckschwankungen im Netz führen. Aufgrund der mit der Prüfung verbundenen Arbeiten kann es kurzzeitig zu einer Trübung des Trinkwassers kommen. Diese ist allerdings gesundheitlich unbedenklich. Für die Zeit der Arbeiten empfehlen die Stadtwerke Bad...

  • Bad Berleburg
  • 14.04.21
LokalesSZ
Die Stadt Bad Berleburg investiert gezielt in die Trinkwasserversorgung – 2,1 Millionen Euro stehen im Jahr 2021 zur Verfügung.

2,1 Millionen Euro werden investiert
Wassergebühren in Bad Berleburg bleiben stabil

vö Bad Berleburg. Die wichtigste Botschaft aus der ersten Sitzung des Bad Berleburger Betriebsausschusses in der neuen Legislaturperiode am Dienstagabend vorab: Die Bürger müssen im Jahr 2021 weder für die Versorgung mit Trinkwasser, noch für die Beseitigung von Schmutzwasser tiefer in die Tasche greifen. „Wir sind schon ein bisschen stolz darauf, dass wir die Sätze stabil halten können“, sagte Betriebsleiter Achim Vorbau in der Sitzung im Bürgerhaus am Marktplatz. Und dennoch gelingt es der...

  • Bad Berleburg
  • 17.12.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.