Alles zum Thema Weidenau

Beiträge zum Thema Weidenau

Kultur SZ-Plus
Vier der fünf Mitglieder des Erzählerkreises Ohrenschmaus: Jutta Rittgen, Veronika Hellwig, Wiltrud Köser-Klöckner und Robert Nowak (v. l.). Am Gespräch nicht teilnehmen konnte die „Fünfte im Bunde“, Sonja Bäumer.

Zeitloses für Kopf und Herz im Erlebniswald Tiergarten
Ohrenschmaus lädt zu märchenhafter Woche ein

pebe Siegen/Weidenau. Kein Kino ist größer als der eigene Kopf. Der verfügt über ein unerschöpfliches Arsenal an Bildern, und immer, wenn die Ohren Geschichten hören, fängt der Kopf an, Filme zu erfinden. Allerdings kommt es dabei auf die Geschichten an und darauf, wie sie erzählt werden. Das wissen auch die Mitglieder des Erzählerkreises Ohrenschmaus. Ihnen liegen die lange nur mündlich tradierten Märchen (ursprünglich „kleine Erzählungen“) am Herzen, jene Geschichten, die auf vielfältige, oft...

  • Siegen
  • 02.08.19
  • 246× gelesen
Lokales SZ-Plus
„Das lebende Gedächtnis Bürbachs“, der 95-jährige Günther Dieterich, ließ sich mit wachem Interesse von Ralf Schumann (Stadtjugendring) den Stolperstein zeigen, der vor dem Heimathaus verlegt wurde.  Fotos: ihm
5 Bilder

Stolpersteine verlegt
Kein Entrinnen vor der Grausamkeit der Nazis

ihm Bürbach/Weidenau. Karl Reuter und Theresia Dornseiffer hatten keine Chance. Psychisch krank war die in Weidenau lebende zweifache Mutter Theresia Dornseiffer, Karl Reuter aus Bürbach war vermutlich Epileptiker. Beide wurden von den Nazis ermordet – Theresia Dornseiffer im KZ Hadamar, Karl Reuter in der Heilanstalt Warstein. Zwei bronzene Stolpersteine erinnern seit Donnerstag an ihr Schicksal. Als Gunter Demnig, Initiator der Stolpersteinaktion, die er weltweit bekannt gemacht hat, in...

  • Siegen
  • 01.08.19
  • 462× gelesen
Kultur
Liines sei die „Band to watch 2019“ – urteilt die BBC. Bei der Erstauflage des „Beautiful Noise Festivals“ in Siegen spielen die drei Frauen aus Manchester als Headliner.
3 Bilder

Line-up wird angeführt von britischer Band Liines
„Beautiful Noise Festival“ feiert Premiere im Vortex

ciu Weidenau. Gibt’s nicht, geht nicht. Denn was es nicht (oder kaum) gibt, kann in die Gänge kommen. Davon ist er jedenfalls überzeugt. Michael Plügge, Kultur-Arbeiter mit Leidenschaft für die Musik, vermisst in der heimischen Konzertszene die musikalischen Farben von Alternative oder Independent, der melancholischen, psychedelischen Klänge, die im Weidenauer Vortex Surfer Musikclub vielleicht, sagt er, einmal im Jahr zu hören sind, häufiger und anderswo in der Stadt aber kaum. Viel zu selten...

  • Siegen
  • 31.07.19
  • 269× gelesen
Lokales
Landrat Andreas Müller (l.) begrüßte den künftigen Geschäftsführer des Kreisklinikums, Ingo Fölsing. Er wird Bertram Müller (r.) ablösen, der Ende 2020 in den Ruhestand geht. Foto: Kreis

Kreisklinikum
Ein neues Gesicht

sz Siegen/Weidenau. Ingo Fölsing wird zum Jahresbeginn 2020 neuer Geschäftsführer des Kreisklinikums Siegen werden. Der 49-jährige Familienvater ist zurzeit als kaufmännischer Direktor und Prokurist am Marienkrankenhaus in Soest tätig. Nach seinem Studium mit dem Schwerpunkt Krankenhausbetriebswirtschaft war Ingo Fölsing unter anderem in der Uniklinik Frankfurt und für die Asklepios-Klinikengesellschaft tätig. Landrat Andreas Müller, Vorsitzender der Gesellschafterversammlung des...

  • Siegen
  • 18.07.19
  • 251× gelesen
Lokales

Stockweg erhält neue Asphaltdecke

sz Weidenau. Am kommenden Montag, 22. Juli, wird der Stockweg ab der Einmündung Hagedornweg bis zur Schultestraße für einen Tag voll gesperrt. Grund dafür sind nach Auskunft des Entsorgungsbetriebs der Stadt Siegen (ESi) Asphaltierungsarbeiten. Die Baufirma wird dort die Asphaltdeckschicht einbauen. Ab Dienstag soll der Stockweg in diesem Bereich wieder befahrbar sein.

  • Siegen
  • 17.07.19
  • 28× gelesen
Lokales
Thomas Wahl (l.) empfing den Alterspräsidenten des deutschen Bundestages, Dr. Hermann Otto Solms.

Alterspräsident des Bundestages zu Gast
Liberaler Hausbesuch

sz Weidenau. Dieselfahrverbote, Flottenemissionen, Vorgaben zur E-Mobilität und drohende Auto-Zölle in den USA – all das sind Themen, welche die Automobilwirtschaft und den deutschen Autofahrer in jüngster Vergangenheit immer wieder beschäftigten. Das verbindende Glied zwischen Herstellern und Kunden bilden hierbei die Autohändler, die Veränderungen und Probleme als erstes zu spüren bekommen. So auch die Wahl-Group, welche mit zahlreichen Autohäusern in Nordrhein-Westfalen und Hessen zu den...

  • Siegen
  • 17.07.19
  • 83× gelesen
Kultur
Bunte Truppe mit Bürgermeister: Steffen Mues war auch bei der zweiten Auflage des "Samt XL" wieder mit von der Partie.
19 Bilder

Auch die zweite Anime-Convention begeisterte
Ein Stück Japan in Siegen

ccw Weidenau. Zum zweiten Mal begeistert hat das „Samt XL“ am Samstag auf dem Gelände des Ev. Gymnasiums Siegen in Weidenau die mangavernarrten Besucherinnen und Besucher. Trotz des angekündigten Dauerregens fanden sich über 300 Animefans zu der Convention ein – und das Wetter dankte es ihnen: Kaum ein Regentropfen fiel vom Himmel, und im Laufe des Tages schien sogar die Sonne. Im Vergleich zur Premiere im Vorjahr hat sich der veranstaltende Verein Jugend mal anders im Team um Clara Wanning ein...

  • Siegen
  • 15.07.19
  • 1.713× gelesen
Sport
111 Bilder

7. Volksbank-Schülerlauf
Über 7000 rannten um die Wette

geo Weidenau. "Wir lernen jedes Jahr dazu, deshalb können wir heute mit ein klein wenig Stolz sagen, dass der 7. Volksbank-Schülerlauf für alle Beteiligten ein großer Erfolg war", atmete Martin Hoffmann, "Vater" und Organisator  des Volksbank-Schülerlaufes und des AOK-Firmenlaufes, nach einer kurzen Nacht am Mittwochmittag erleichtert auf. "Ich habe kaum geschlafen, denn die Firmenläufer sind mehr oder weniger für sich selbst verantwortlich, aber wenn Hunderte Erstklässler am Start stehen, hält...

  • Siegen
  • 10.07.19
  • 6.047× gelesen
Kultur
Der verrückte Hutmacher (Emre Sahin) empfängt gerne Gäste an seinem Tisch. Doch etwas ist anders, denn neben dem Hasen (Lilly Schumacher) ist diesmal auch Alice (Jette Roesner) dabei, die allerdings nicht für immer Tee trinken möchte.

Satire am Fürst-Johann-Moritz-Gymnasium
Mit Alice ins Wunderland

pav Weidenau. Die Gymnastikhalle des Fürst-Johann-Moritz-Gymnasiums (FJM) verwandelte sich am Dienstagabend in eine durchgeknallte Traumwelt, als die Theater-AG dort erstmals den Klassiker „Alice im Wunderland“ von Lewis Caroll in neuer Aufmachung präsentierte. In der modernen und musikalischen Satireversion von Laura Wade, einer englischen Dramatikerin, kapselt sich Alice von der Realität ab, als ihr Bruder Joe bei einem Unfall stirbt.Zwei Wochen lang geht sie nicht mehr raus. Der...

  • Siegen
  • 03.07.19
  • 137× gelesen
Kultur
Zu einer musikalischen Reise quer durch Europa lud der Kammerchor Weidenau in die St.-Joseph-Kirche ein.

Auf Flügeln des Gesanges
Kammerchor Weidenau „reiste“ bei Konzert quer durch Europa

lip Weidenau. Wer sich am Sonntagabend zur „Musikalischen Sommerreise“ in die Weidenauer St.-Joseph-Kirche aufmachte, entging zwar nicht der Hitze, denn die hohe Hallenkirche hatte sich ziemlich aufgeheizt, aber er konnte sich hörend auf eine wunderbare Reise begeben. In Italien begann der Reigen der Kompositionen und führte bis hinauf nach Norwegen und Schweden. Das ausführliche Programmheft enthielt neben den Komponistennamen und Stücken auch den kompletten, übersetzten Text. Tanja Wagener...

  • Siegen
  • 02.07.19
  • 96× gelesen
Lokales

19-Jähriger in Gewahrsamszelle
Randalierer trat gegen Autos

sz Weidenau. Wegen Sachbeschädigungen  ermittelt die Polizei. Ein Augenzeuge beobachtete am Montagabend, wie ein 19-Jähriger gegen zwei im Schneppenkauten geparkte Autos trat. Die alarmierten Ordnungshüter trafen den Übeltäter in unmittelbarer Nähe an. Der Randalierer war alkoholisiert und musste von den Einsatzkräften gefesselt werden. Er verbrachte die Nacht in der Gewahrsamszelle. Der entstandene Schaden wird auf etwa 2500 Euro geschätzt.

  • Siegen
  • 25.06.19
  • 141× gelesen
Kultur
Schindlers jüdische Arbeiter gratulieren ihm zum Geburtstag.
5 Bilder

12. Klasse der Rudolf-Steiner-Schule stellt sich Herausforderung
Die Taten Oskar Schindlers

jen Weidenau. „Wir sind Zeitzeugen eines großkotzigen, lügnerischen Potus, dessen plumper, reflexhafter Aktionismus die Welt gerade an den Rand des Atomkrieges bringt.“ Mit diesen Worten über den „President of the United States“ (kurz: Potus) begründet Regisseurin Lou Simard die Theaterstück-Auswahl der 12. Klasse der Rudolf-Steiner-Schule Siegen. Als Reaktion auf das europaweite Erstarken von Rechtspopulisten, auf das für die Menschheit lebensbedrohende, signifikant zunehmende Artensterben und...

  • Siegen
  • 24.06.19
  • 128× gelesen
Lokales
Die Haltestelle am Kölner Tor mitten in Siegen ist eine VWS-Baustelle im doppelten Sinne: Zum einen ist das Areal an der Sandstraße für Arbeiten am seit Jahren im Testbetrieb befindlichen Fahrgastinformationssystem abgesperrt, zum anderen gibt es auch bei den UX-Linien und bei der C 111 Ausfälle, sodass der Busstopp nicht immer angefahren wird.

Uni pocht auf Fahrplan
Geduld in Sachen Busse am Ende

ihm  Weidenau. Die Busse zur Uni – auf den Haardter Berg, aber auch zum Campus in der Innenstadt – fahren seit Monaten nicht so, wie der Fahrplan es verspricht. Das will die Hochschule nicht länger hinnehmen. Der Senat beauftragte am Mittwoch den Rektor, ein Spitzengespräch zu organisieren, bei dem die Vertreter der Uni einschließlich Rektor, Kanzler und Studenten mit Landrat Andreas Müller und Siegens Bürgermeister Steffen Mues die Lage erörtern. Rektor Prof. Dr. Holger Burckhart wird zu...

  • Siegen
  • 20.06.19
  • 235× gelesen
Lokales
In den beiden Schulturnhallen des FJM-Gymnasiums in Weidenau wurden die Sportböden erneuert und von Bürgermeister Steffen Mues übergeben.  Foto: Stadt Siegen

FJM-Gymnasium
Neue Sportböden

sz Weidenau. Für rund 250 000 Euro wurde die Bodensanierung in den beiden Schulsporthallen des städtischen Fürst-Johann-Moritz-Gymnasiums in Weidenau abgeschlossen. In der älteren Turnhalle hat die technische Gebäudewirtschaft (TGW) der Kommune außerdem die Deckenkonstruktion erneuert. „Wir freuen uns als Schulgemeinschaft sehr darüber, dass die Stadt Siegen als Schulträger in solch umfangreichem Maß Investitionen zur Verbesserung der schulischen Infrastruktur für den Sport-Unterricht...

  • Siegen
  • 19.06.19
  • 118× gelesen
Lokales
Betrüger geben sich am Telefon als Polizisten aus.

Falsche Polizisten am Telefon
Heimtückische Betrüger

sz Weidenau. In den vergangenen Tagen häuften sich die Anrufe von betrügerischen falschen Polizisten bei zumeist älteren Menschen in der Region. Die Masche ist immer die Gleiche: Ein falscher Ordnungshüter, oft in Verbindung mit einem falschen Staatsanwalt, ruft an. Angeblich ist die Polizei einer Einbrecherbande auf der Spur und man habe erfahren, dass der Angerufene das nächste Opfer sein werde. Um ihn nun vor finanziellem Schaden zu schützen, werde die Polizei Wertgegenstände und Bargeld...

  • Siegen
  • 14.06.19
  • 116× gelesen
Lokales

Mann lief auf Fahrbahn
Riesen-Schreck für zwei Autofahrer

sz Weidenau. Schreck für einen 57-Jährigen am Sonntagabend: Er war gegen 22 Uhr mit seinem Mercedes auf der Weidenauer Straße aus Geisweid in Richtung Weidenau unterwegs. In Höhe des Kreisklinikums trat plötzlich ein 19-Jähriger von rechts auf die Fahrbahn. Trotz sofortigen Ausweichens, touchierte der Mercedes den jungen Mann, der auf die Straße stürzte. Der 19-Jährige stand nach dem Unfall unmittelbar wieder auf und lief auf der Weidenauer Straße Richtung Süden. In Höhe der Einmündung...

  • Siegen
  • 10.06.19
  • 927× gelesen
Lokales

Berufsberatung
Weiter auch ohne ein Studium?

sz Siegen. Am Dienstag, 18. Juni, berät das Navi-Netzwerk Interessierte in den Räumlichkeiten der Universität Siegen zu möglichen Alternativen im Studium und zum Studium. An verschiedenen Thementischen können Studienzweifler und Studienabbrecher mit Beratern ins Gespräch kommen und erhalten Informationen zu einem möglichen Studienwechsel, dualen Studiengängen und Ausbildungsmöglichkeiten. Die Informationsveranstaltung findet zwischen 10 und 12 Uhr im Foyer des SK-Gebäudes (AR-SK) an der...

  • Siegen
  • 10.06.19
  • 68× gelesen
Lokales
Daniela Tomczak ist die neue Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Siegen.  Foto: Arbeitsagentur

Vom Rhein an die Sieg

sz Weidenau. Daniela Tomczak, zuletzt Geschäftsführerin operativ im Jobcenter Düsseldorf, ist neue Chefin der Agentur für Arbeit Siegen. Zum Wochenbeginn hat sie den Vorsitz der Geschäftsführung angetreten. Sie folgt auf Frank Schmidt, der im April zur Arbeitsagentur Koblenz-Mayen gewechselt ist. Die gebürtige Bochumerin ist 50 Jahre alt und wohnt in Iserlohn. Sie schloss 1991 das Studium der Arbeitsverwaltung an der Fachhochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung ab. Nach ersten...

  • Siegen
  • 05.06.19
  • 113× gelesen
Lokales

Rituelles und freies Gebet

sz Weidenau. Die Reihe zum Trialog der drei abrahamitischen Religionen „Wir sind im Glauben verschieden – doch wir reden miteinander“ wird am Donnerstag, 6. Juni, fortgesetzt. Thema wird das rituelle und freie Gebet im Judentum, Christentum und Islam sein. Den Veranstaltern ist es gelungen, den Rabbiner Jehoschua Ahrens aus Darmstadt für den jüdischen Teil zu gewinnen. Für die Christen wird Pastor Jan Kolodziejcyk, kath. Priester im Pastoralverbund Hüttental-Weidenau, und für den Islam der...

  • Siegen
  • 03.06.19
  • 22× gelesen
Lokales

Schuhdieb nach Verfolgung gestellt

sz Weidenau. Ein 28-Jähriger aus Kreuztal versuchte aus einem Schuhladen im Einkaufzentrum Turnschuhe zu entwenden. Er nahm aus einer Verpackung Turnschuhe und steckte diese in einen mitgeführten Rucksack. Diese Aktion wurde von Mitarbeitern beobachtet. Als sie den Mann zur Rede stellen wollten, flüchtet er durch das Einkaufszentrum auf den Parkplatz Hauptmarkt. Ein 18-jähriger Mitarbeiter des Schuhladens verfolgte den Flüchtigen und konnte den mitgeführten Rucksack ergreifen. Nach einer kurzen...

  • Siegen
  • 28.05.19
  • 22× gelesen
Kultur
Wagten sich vors Publikum (v. l.): Mattis Vogtmann, Marthe Wahl, Lea Yu, Marcel Redemske und Nike Sarah von Hagen (nicht im Bild: Sophie Scheffler).   Foto: ne

"Kreatives Schreiben"
Worte gefunden

ne Weidenau. Ein bisschen versteckt liegt der Eingang zur „Arche“, dem Veranstaltungsraum des Ev. Gymnasiums in Weidenau, kurz Evau, schon. Dennoch fanden jetzt über dreißig interessierte Menschen zur Abschlusspräsentation des sechsten Workshops „Kreatives Schreiben“ des im Servicezentrum Soziale Beratung an der Bismarckstraße beheimateten Vereins zur Förderung begabter Kinder und Jugendlicher Südwestfalen den Weg in die Schule, hörten von dem Theaterpädagogen und Workshopleiter Jürg Schmied...

  • Siegen
  • 24.05.19
  • 30× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.