Weidenau

Beiträge zum Thema Weidenau

Lokales
Unfall zwischen der Dautenbach-Siedlung und Dreis-Tiefenbach.

Verkehrsunfall
Wagen landet in der Böschung

kalle Weidenau/Dreis-Tiefenbach. Unfall zwischen der Dautenbach-Siedlung und Dreis-Tiefenbach. Nach ersten Erkenntnissen, so die Polizei, touchierten sich zwei Fahrzeuge. Ein von der Dautenbach kommender Wagen drückte einen mit mehreren Personen besetzten Wagen in die Böschung. Zum Glück wurde niemand schwer verletzt. Die Straße war zeitweise gesperrt.

  • Siegen
  • 26.08.20
  • 406× gelesen
LokalesSZ-Plus
Pflegeheime gehen ganz unterschiedlich mit der Situation um.

Wolfsburger Hanns-Lilje-Heim als Schreckgespenst
Unsicherheit in heimischen Einrichtungen

cs Deuz/Weidenau/Siegen. Die schlimmen Meldungen aus dem Wolfsburger Hanns-Lilje-Heim erschüttern die Republik. Jüngst verstarben weitere mit Covid-19 infizierte Bewohner – die Einrichtung, in der über 150 Demenzkranke untergebracht sind, verzeichnet bereits über 20 Corona-Todesfälle. Das Land verhängte gar einen Aufnahmestopp für alle Pflegeheime in Niedersachsen, weil offenbar ein neuer Bewohner das Coronavirus mit in die Räumlichkeiten des Heims in der Autostadt gebracht hatte. Klar, die...

  • Siegen
  • 01.04.20
  • 792× gelesen
LokalesSZ-Plus
Seit November 2016 steht der Nachbau des ältesten Omnibusses der Welt in einem Glaspavillon in Deuz. Am 18. März 1895 war das Fahrzeug das erste Mal auf der Strecke zwischen Deuz und Weidenau unterwegs – damit feiert er in diesem Jahr Jubiläum.

Omnibus feiert Jubiläum
125-jährige Geschichte wird zelebriert

sz Deuz/Netphen/Weidenau. Am 18. März 1895 fuhr auf der Strecke Deuz-Netphen-Weidenau der weltweit erste motorisierte Omnibus im Linienverkehr. Das 125-jährige Bestehen nimmt die Veranstaltergemeinschaft von Kreis Siegen-Wittgenstein und den Städten Netphen und Siegen zum Anlass, mit einem dreitägigen Programm die rasante Entwicklung des öffentlichen Personennahverkehrs zu veranschaulichen und zu feiern. Schirmherr des Jubiläums ist der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Armin...

  • Netphen
  • 06.01.20
  • 482× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.