Weidenau

Beiträge zum Thema Weidenau

Lokales
Der Ort des Geschehens in Weidenau. Die Baustelle war ordnungsgemäß.

Baustellen-Unfall in Weidenau
4-Meter-Sturz: Frau (33) fällt in Baugrube

kay Weidenau. Am Samstagmittag wurde die Feuerwehr zu einem Rettungseinsatz nach Weidenau alarmiert. Eine 33-Jährige war in der Straße „Auf den Hütten“ in eine etwa vier Meter tiefe Baugrube gestürzt, wobei sie sich verletzte und nicht mehr selbst hinaus kam. Rettungskräfte befreiten 33-Jährige aus misslicher Lage Zeugen des Vorfalles alarmierten die Kreisleitstelle, die die Rettungskräfte entsprechend in Gang setzte. Feuerwehr und Rettungsdienst gelang es schließlich, die 33-Jährige aus...

  • Siegen
  • 16.02.20
  • 1.050× gelesen
Lokales SZ-Plus
Schafft es die Bewegung an Freitagen zu Unterrichtszeiten 300, 500, manchmal sogar 800 Kinder, Jugendliche, Frauen und Männer zur Teilnahme an den FFF-Klimastreiks zu mobilisieren, ist die Teilnehmerzahl an der Samstagsveranstaltung überschaubar.
7 Bilder

"Fridays for Future" feiert in Siegen Streik-Geburtstag
"Sit-in" statt Demo: Diesmal blieben die Schüler fern

ch Siegen/Weidenau. Janina, 15, Kreuztaler Schülerin, setzt sich für schnellen und echten Klimaschutz ein. Außerdem findet sie Greta Thunberg gut. Auch Lukas, 21, aus Gummersbach, schwärmt für die Ikone der Klimaschutz-Bewegung, möchte vor Ort was tun. Containern für alle, also verdorbenes Lebensmittel im Wirtschaftskreislauf halten, oder Bürgerbegehren mit organisieren, etwa zum Ausrufen des Klimanotstands in der Krönchenstadt, den der Student an der Uni Siegen trotz gegenteiligen politischen...

  • Siegen
  • 15.02.20
  • 1.444× gelesen
Lokales SZ-Plus
Ein Pilotprojekt. Es geht um die digitale Vernetzung von zwei Krankenhausstandorten durch die Realisierung einer ca. 2,5 km langen Flugstrecke.

Krankenhäuser in Siegen fordern Unterstützung für Verbund und Projekte ein
Drohnen-Einsatz & Co.: Es geht um Geld und Weitsicht

sz Siegen/Weidenau. Wenn man schon mal die Politik zu Gast hat, werden nicht nur nette Worte ausgetauscht, sondern als Gastgeber geht es einem meist ums Geld und Unterstützung. So auch beim jüngsten Treffen der Spitzen von Kinderklinik, Kreisklinikum und Marien-Gesellschaft sowie BiGS (Bildungsinstituts für Gesundheitsberufe) mit dem Europa-Abgeordneten Dr. Peter Liese und dem Landtagsabgeordneten Jens Kamieth. Den beiden Christdemokraten spiegelten die Geschäftsführer nicht nur den...

  • Siegen
  • 15.02.20
  • 102× gelesen
Lokales
Bei der Kinderuni werden nicht nur Papierflieger gebastelt und deren Flugbahnen berechnet, sondern die verschiedensten Themen behandelt. In diesem Frühjahr läuft bereits die 25. Staffel an.

Kinderuni Siegen geht im März in die 25. Staffel
Es geht um Insekten, Roboter, Arbeit und fremde Wörter

sz Weidenau. Bleistift spitzen und Notizblock einpacken: Das nächste Semester der Kinderuni steht an. Es ist bereits das 25. Semester, in dem Kinder im Alter von acht bis 12 Jahren Uni-Luft schnuppern können. Die Professorinnen und Professoren der heimischen Hochschule haben für ihre Vorlesungen wieder spannende Themen vorbereitet. Sie erklären, wie man schwere Arbeit leichter macht, wie sich Sprache verändert, wer der Roboter Pepper ist und wie wichtig Insekten für uns sind. Die Teilnahme an...

  • Siegen
  • 14.02.20
  • 119× gelesen
Lokales

Bismarckhalle Weidenau und Siegerlandhalle in Siegen
Sind die Hallen zeitgemäß?

mir Siegen. Die Siegener Politik arbeitet sich aktuell mühsam durch den Etatentwurf 2020. Am Dienstag wieder so ein Beispiel im Bauausschuss. Mit einem Aha-Effekt: „Wir haben keine neue Vorlage mit neuen Zahlen bekommen, jedenfalls in Papierform“, so Ansgar Cziba (Grüne). Die Kämmerei in Person von Heiko Erner mochte es nicht glauben: „Die Vorlage ist doch Freitag verschickt worden.“ Stimmt, allerdings nur online. Stromnetzgesellschaft kostet über 10 Mill. Euro extraDickster Brocken darin ist...

  • Siegen
  • 11.02.20
  • 169× gelesen
Lokales
Am Freitag fand der fünfte Winterball der Uni Siegen in der Bismarckhalle statt.
2 Bilder

Winterball der Uni in der Bismarckhalle
Von Walzer bis Tango

jon Weidenau. Schneebälle waren bei den frühlingshaften Außentemperaturen am vergangenen Freitag nicht zu erwarten, auf den Winterball der Uni Siegen in der Bismarckhalle konnte man sich aber trotzdem verlassen. Zahlreiche Tanzbegeisterte waren der Einladung der Zentralen Betriebseinheit Sport und Bewegung (ZB-SB) der Universität gefolgt, die seit vergangenem Sommer von Alexandra Ragaller geleitet wird. Dr. Michael Wahl, Übungsleiter der Uni-Tanzkurse, hatte den Ball bereits zum achten Mal in...

  • Siegen
  • 02.02.20
  • 264× gelesen
Lokales
Die beiden Patienten, die mit Verdacht den Coronavirus zu haben auf der Isolierstation des Kreisklinikums lagen, können das Krankenhaus verlassen.

Ergebnisse aus Robert-Koch-Institut in Siegen eingetroffen
Beide Patienten im Kreisklinikum nicht mit Coronavirus infiziert

sz Siegen/Weidenau. Gute Nachrichten aus dem Siegener Kreishaus. Die beiden männlichen Patienten, die im Kreisklinikum in Weidenau auf der Isoliersstation liegen, sind nicht mit Coronavirus infiziert. Das haben die Untersuchungen der Proben ergeben, die das Kreisklinikum an das Institut für Virologie der Charité-Kliniken in Berlin, dem vom Robert-Koch-Institut benannten offiziellen Konsiliarlabor, übersandt hatte.  Demnach hat sich der Verdacht nicht bestätigt. Damit können die Männer jetzt die...

  • Siegen
  • 31.01.20
  • 7.564× gelesen
Lokales
Der Zugverkehr in Weidenau stand Mittwochmittag still.

Bahnstrecke gesperrt
Unfall sorgte für Ausfälle

+++ Update +++ Die Strecke ist inzwischen wieder befahrbar. sos Weidenau. Der Bahnbetrieb in Weidenau steht derzeit still. Grund ist ein Einsatz von Polizei und Rettungskräften, der seit kurz nach 12 Uhr läuft. Nach Informationen der Bundespolizeiinspektion Köln und der Kreispolizeibehörde ist ein 67-jähriger Mann unter den Zug geraten, konnte jedoch gerettet werden. Die Ermittlungen zu den Hintergründen laufen noch.  Wie ein Bahnsprecher auf Nachfrage mitteilte, ist die Strecke Siegen...

  • Siegen
  • 29.01.20
  • 20.926× gelesen
Lokales SZ-Plus
Ein 55-jähriger Siegener wurde vor dem Amtsgericht Siegen zu einer Geldstrafe verurteilt, nachdem er mit deutlich über 100 "Sachen" durch Weidenau gerast ist.

Raser kam mit milder Strafe davon
Mit über 100 durch Weidenau "gebrettert"

cs Siegen. Glimpfliche Strafe für einen Raser, der mit deutlich über 100 km/h durch Weidenau „gebrettert“ ist: Vor dem Amtsgericht Siegen wurde am Dienstag ein 55-Jähriger zur Zahlung von 2500 Euro an den Weißen Ring, einen Verein zur Unterstützung von Kriminalitätsopfern, verurteilt. Das Verfahren wegen Teilnahme an einem verbotenen Kraftfahrzeugrennen wurde indes eingestellt. „So ein Verhalten geht nicht und landet vor dem Richter“, wandte sich Richterin Antonia Kuhli direkt an den in der...

  • Siegen
  • 28.01.20
  • 2.401× gelesen
Lokales
Am Stand der Diakonie in Südwestfalen gab es Smoothies aus frischem Obst - zum Mixen wurde kräftig in die Pedale getreten!
3 Bilder

Messe für Pflege, Erziehung und Familienhilfe
Mensch stand im Mittelpunkt

js Weidenau. Den Menschen in den Mittelpunkt zu stellen war das Ansinnen einer Messe, die am Freitag und Samstag in die Weidenauer Bismarckhalle lockte. Knapp 30 Aussteller stellten unter dem Titel „Mittelpunkt Mensch“ die ganze Bandbreite rund um die Themen Pflege, Erziehung und Familienhilfe vor. Was tun, wenn die Eltern alt werden? Welche Herausforderungen kommen auf die Familie zu - und wo gibt es die notwendigen Hilfestellungen? Diese und weitere Fragen ließen sich an den beiden Messetagen...

  • Siegen
  • 25.01.20
  • 286× gelesen
Lokales

Radfahrer verletzt
Sturz nach Zusammenstoß

sz Weidenau. Bei einem Verkehrsunfall wurde am Dienstagnachmittag ein Radfahrer schwer verletzt. Ersten Erkenntnissen zufolge bog eine 33-jährige Pkw-Fahrerin von der Känerbergstraße nach links auf den Stockweg ab. Dabei übersah sie den 66-jährigen Radfahrer, der auf dem Stockweg bergwärts unterwegs war. Durch den Zusammenstoß stürzte der Mann. Eine Notärztin übernahm die medizinische Versorgung des Verletzten. Der 66-Jährige, der zur Unfallzeit einen Helm trug, wurde anschließend in ein...

  • Siegen
  • 21.01.20
  • 203× gelesen
Lokales

Nach Kollision sucht Polizei Zeugen
Beide Unfallfahrer sahen "Grün"

sz Weidenau. Am vergangenen Sonntag ereignete sich gegen 10.30 Uhr im Bereich Weidenauer Straße/HTS-Anschlussstelle/Samuel-Frank-Straße ein Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Sharan war auf der Weidenauer Straße in Richtung Geisweid unterwegs. Zur gleichen Zeit bog weiterer Sharan-Fahrer von der HTS-Abfahrt ab und wollte laut Polizei die Weidenauer Straße geradeaus in die Samuel-Frank-Straße überqueren. Im Kreuzungsbereich stießen die beiden Autos zusammen. Da beide Fahrzeugführer angaben, bei...

  • Siegen
  • 21.01.20
  • 243× gelesen
Lokales
Der an der Poststraße abgestellte Pkw brannte komplett aus.
3 Bilder

Zwei Container und ein Pkw fingen Feuer
Brandserie in Weidenau

sz Weidenau. Eine Brandserie hielt die Einsatzkräfte von Freiwilliger Feuerwehr und Polizei in der Nacht zu Samstag mächtig auf Trab. Zu gleich drei Feuern wurden die Frauen und Männer in Weidenau gerufen. Zunächst wurde laut Kreispolizeibehörde um kurz nach 1 Uhr ein Containerbrand an der Schlosserstraße gemeldet. Die Feuerwehr  löschte den Brand und es entstand nur geringer Sachschaden. Kurz danach, gegen 1.20 Uhr, kam es an der Hüttenstraße zu einem weiteren Containerbrand, der...

  • Siegen
  • 18.01.20
  • 4.027× gelesen
Lokales SZ-Plus
Seit November 2016 steht der Nachbau des ältesten Omnibusses der Welt in einem Glaspavillon in Deuz. Am 18. März 1895 war das Fahrzeug das erste Mal auf der Strecke zwischen Deuz und Weidenau unterwegs – damit feiert er in diesem Jahr Jubiläum.

Omnibus feiert Jubiläum
125-jährige Geschichte wird zelebriert

sz Deuz/Netphen/Weidenau. Am 18. März 1895 fuhr auf der Strecke Deuz-Netphen-Weidenau der weltweit erste motorisierte Omnibus im Linienverkehr. Das 125-jährige Bestehen nimmt die Veranstaltergemeinschaft von Kreis Siegen-Wittgenstein und den Städten Netphen und Siegen zum Anlass, mit einem dreitägigen Programm die rasante Entwicklung des öffentlichen Personennahverkehrs zu veranschaulichen und zu feiern. Schirmherr des Jubiläums ist der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Armin...

  • Netphen
  • 06.01.20
  • 406× gelesen
Lokales
Zu einem Zimmerbrand an der Engsbachstraße  in Weidenau rückte am Sonntagabend die Feuerwehr aus.

Brand in Küchenzeile
Bewohner löschten das Feuer selbstständig

bjö Weidenau. Zu einem Schmorbrand in einer Küche mussten am Sonntagabend um kurz nach 20.30 Uhr mehrere Einheiten der Siegener Feuerwehr an die Engsbachstraße in Weidenau ausrücken. Im fünften Obergeschoss eines Studentenwohnheims hatten sich Teile einer Kücheneinrichtung entzündet, konnten aber von Bewohnern selbstständig gelöscht werden, sodass der Brand bei Eintreffen der Einsatzkräfte bereits erstickt war. Eine Frau wurde wegen Verdachts auf eine Rauchgasvergiftung medizinisch betreut....

  • Siegen
  • 05.01.20
  • 333× gelesen
Lokales
Samstagmorgen blieb ein Reisebus auf dem Bahnübergang Setzer Weg in Weidenau stecken.
2 Bilder

Bergung von Bahnübergang
Bus blieb auf Gleisen stecken

nja Weidenau. Zu einem alles andere als alltäglichen Einsatz wurde am frühen Samstagmorgen  die Feuerwehr gerufen. Gegen 6.30 Uhr ging der Notruf in der Leitstelle ein: Ein Reisebus samt Anhänger  war in Weidenau, am Bahnübergang Setzer Weg,  bergab fahrend  auf   den Gleisen steckengeblieben. Fahrbahnwellen hatten ganz offensichtlich dazu geführt, dass das schwere Gefährt aufsetzte   und nicht mehr weiterkam.  Die Feuerwehr rückte zur Hilfe aus; mit Hebekissen wurde der Bus befreit. Die...

  • Siegen
  • 04.01.20
  • 2.199× gelesen
Lokales
Dr. Mareike Müller erhielt den jährlich vergebenen Mukoviszidose-Forschungspreis.

Humanbiologin Dr. Mareike Müller (Uni Siegen) erhält Mukoviszidose-Forschungspreis
Auszeichnung für Forscherin

sz Weidenau. Bis zu 8000 Menschen in Deutschland leiden an Mukoviszidose. Die genetisch bedingte Krankheit betrifft wichtige Organe, beispielsweise die Lunge. Patienten entwickeln zähen Schleim, der die Organe verstopft. Die Lebenserwartung bei Neugeborenen liegt heute bei 53 Jahren, betroffen ist statistisch gesehen eines von etwa 3300 Neugeborenen. Dr. Mareike Müller vom Lehrstuhl für Physikalische Chemie I der Universität Siegen trägt mit ihrer Forschung dazu bei, die Grundlagen für die...

  • Siegen
  • 23.12.19
  • 191× gelesen
Lokales

83-Jährige verletzt
Kleinwagen gegen Ampel geschoben

sz Weidenau. Verletzt wurde am Sonntag gegen 16.40 Uhr eine 83-jährige Pkw-Fahrerin bei einem Verkehrsunfall. Laut Polizei steuerte die Seniorin von der Samuel-Frank-Straße auf die Weidenauer Straße, um dort nach rechts Richtung Weidenau abzubiegen. Zugleich kam ein 20-jähriger Autofahrer die HTS-Abfahrt in Richtung Weidenauer Straße hinunter, um dann nach links ebenfalls Richtung Weidenau zu fahren. Beide standen zunächst vor der roten Ampel und fuhren bei Grünlicht gleichzeitig los. Der...

  • Siegen
  • 23.12.19
  • 174× gelesen
Kultur
Viel Herzblut, musikalische Leidenschaft und Spaß: der Schulchor beim Adventskonzert des Evau in der Haardter Kirche.

Musikfachschaft des Ev. Gymnasiums gab Traditionskonzert in der Haardter Kirche
Evau machte Adventsmusik von Herzen

ne Weidenau. Wieder war die Historismuskirche am Fuße des Haardter Berges vergangenen Donnerstagabend voll vorfreudigen Gewusels und Geflüsters, funkelte der emporenhohe Christbaum in Rot, golden und strohbesternt: Die schon Tradition gewordene Adventsmusik zum Entree in die Weihnachtsferien, die das Team der Fachschaft Musik des Evangelischen Gymnasiums – kurz: Evau – alljährlich veranstaltet, lockte Ehemalige, Eltern und Schüler und Schülerinnen, aber auch Nachbarn und Neugierige ins...

  • Siegen
  • 21.12.19
  • 222× gelesen
Lokales

Weißer Transporter gesucht
Auffahrunfall mit Fahrerflucht

sz. Weidenau. Am Donnerstagmittag ereignete sich gegen 14 Uhr auf der B 62 ein Auffahrunfall mit Fahrerflucht. Eine 28-jährige Autofahrerin war auf der Bundesstraße von Dreis-Tiefenbach nach Siegen unterwegs, als ein weißer Kastenwagen kurz vor der Auffahrt zur HTS vor ihr auf die linke Spur zog. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, musste die Frau stark abbremsen. Durch das Bremsmanöver fuhr der folgende Pkw auf. Der Fahrer des Transporters schien den Unfall nicht bemerkt zu haben und fuhr...

  • Siegen
  • 13.12.19
  • 170× gelesen
Lokales
Beide Unfallautos mussten abgeschleppt werden.

Autos abgeschleppt
Kollision beim Abbiegen

kay Weidenau. Am Donnerstagmittag wurden Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei zu einem Unfall auf der Haardter-Berg-Straße in Weidenau gerufen. Die Fahrerin eines Opel Corsa war in Richtung Universität unterwegs. Als sie in die Hochschulstraße abbog, missachtete sie die Vorfahrt einer Peugeot-Fahrerin, die in Richtung Dreis-Tiefenbach unterwegs war. Bei der Kollision verletzte sich eine Fahrerin. Sie wurde in ein Siegener Krankenhaus gebracht. Feuerwehrkräfte streuten auslaufende...

  • Siegen
  • 12.12.19
  • 279× gelesen
Lokales

Auf der Weidenauer Straße
Beim Abbiegen Jugendlichen verletzt

sz Weidenau. Am Mittwochmorgen gegen 7.20 Uhr bog eine 21-jährige Pkw-Fahrerin von der Glückaufstraße nach links auf die Weidenauer Straße ab. Dabei übersah sie laut Polizeibericht einem 17-Jährigen, der die Weidenauer Straße zu Fuß überqueren wollte. Bei dem Zusammenprall verletzte sich der Jugendliche und wurde in ein Siegener Krankenhaus gebracht. Nach ersten Schätzungen entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1500 Euro.

  • Siegen
  • 12.12.19
  • 28× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.