Weidenhausen

Beiträge zum Thema Weidenhausen

Lokales

Ein Mitglied hinzu gewonnen

Passend dazu: Landrat sprach beim Kreisverein über Zukunftsfaktor »Land- und Forstwirtschaft« wette Weidenhausen. Überraschender Weise sei vielen Gästen des Festes aufgefallen, »dass wir im vergangenen Jahr mit unserer Tradition der Stünzelverlosung brachen, wir wollen aber versuchen, während des nächsten Festes am 11. Juni wieder die Verlosung durchzuführen«, kündigte der Vorsitzende des Landwirtschaftlichen Kreisvereins Wittgenstein, Helmut Dreisbach, jetzt während der Jahreshauptversammlung...

  • Bad Berleburg
  • 13.12.04
Lokales

Markt öffnet Pforten

sz Weidenhausen. Am Samstag, 27. November öffnet der dritte Weihnachtsbasar des Heimat- und Verkehrsvereins Weidenhausen ab 11 Uhr seine Pforten. In und an der alten Schule in der Dorfmitte bieten alle Weidenhäuser ihren Gästen einen Leckerbissen. Private Anbieter und Vereine ausschließlich aus Weidenhausen und Stünzel offerieren ein breites Spektrum. Im Angebot sind Holzwaren, Decken und Kissen, Tonwaren, die man auch vor Ort noch selbst bemalen kann, ein sehr umfangreiches Angebot an...

  • Bad Berleburg
  • 25.11.04
Lokales

Fan-Club holt »Spatzen« zum dritten Mal nach Wittgenstein

Musiker aus Südtirol spielen im Juni 2005 in Weidenhausen vö Weidenhausen. »Berg ohne Wiederkehr« ist die Tournee der Kastelruther Spatzen für das Jahr 2005 überschrieben. Dies trifft auf das Wittgensteiner Land eher nicht zu, denn nach ihrem Gastspiel am 1. August 2003 in Weidenhausen kehren die so beliebten Musiker aus Österreich um ihren Frontmann Norbert Rier bereits im kommenden Jahr in den Bad Berleburger Stadtteil zurück. Im Festzelt im Weidenhäuser Gewerbegebiet spielen die »Spatzen« am...

  • Bad Berleburg
  • 29.10.04
Lokales

Birkefehler räumten gleich doppelt ab in Weidenhausen

Viertes bayerische Fest erreichte einen Teilnehmerrekord akj Weidenhausen. 14 Mannschaften hatten sich angemeldet, um am Samstag an den Wettkämpfen beim bayerischen Fest in Weidenhausen teilzunehmen. »Wir richten das Fest nun zum vierten Mal aus, aber so viele teilnehmende Mannschaften hatten wir noch nie«, berichtete Daniel Benfer, Kassierer der Dorfjugend Weidenhausen.Neben verschiedenen Wittgensteiner Dorfjugenden waren in diesem Jahr auch die hessischen »Hobbyalkoholiker« aus Steffenberg...

  • Bad Berleburg
  • 13.09.04
Lokales

Weidenhäuser kennen das Waffel- und das Fest-Rezept

Gemischter Chor »Arion« richtete erfolgreiche Veranstaltung aus wette Weidenhausen. Irgendwo im Verborgenen eines ihrer Häuser müssen die Weidenhäuser Ortsbewohner eine Rezeptsammlung versteckt haben. Eine Sammlung, in der nicht nur die Anleitung zum Backen der Waffeln aus Großmutters Zeiten steht, sondern auch das Rezept für ein gelungenes Dorffest. Überschrift: Das gelungene Dorffest. Rezept: Man nehme einen Ausrichter namens Gemischter Chor »Arion« Weidenhausen, 31 Tanzmäuse, viele junge...

  • Bad Berleburg
  • 31.08.04
Lokales

Von Ex-und-Hopp-Siegern und Blutsaugern

Fußballclub Weidenhausen feierte lustiges Sportfest mit viel Schweiß, ordentlich Gerstensaft und Knoblauch db Weidenhausen. Zum »Euro-Sport- Festival«, besser bekannt als Sportfest, lud jetzt der FC Weidenhausen ein. Insgesamt 15 Mannschaften kämpften zu Beginn der Veranstaltung um den Sieg beim Fußball-Kleinfeld-Turnier. Nach viel Schweiß, und wohl auch Gerstensaft, konnte es nur einen Gewinner geben. Den Platz ganz oben auf dem Treppchen sicherte sich nach harten Zweikämpfen die...

  • Bad Berleburg
  • 29.06.04
Lokales

Gemeinschaftshäuser sanieren

CDU aus Weidenhausen, Hemschlar und Rinthe sprach jetzt Probleme in den Dörfern an sz Weidenhausen. CDU-Bürgermeister-Kandidat Bernd Fuhrmann freute sich jetzt bei der öffentlichen Versammlung in Weidenhausen über die große Resonanz im voll besetzten Saal. »Besonders beeindruckt haben mich die geschilderten Stärken von Weidenhausen, Hemschlar und Rinthe«, wird das Fazit in einer Pressemitteilung formuliert. Natürlich wurden auch Probleme angesprochen. Die verschiedenen Dorfgemeinschaftshäuser...

  • Bad Berleburg
  • 16.03.04
Lokales

Zukunft mit neuer Führung geplant

Harry von der Ahé Nachfolger von Heinrich Schaumann beim Fußball-Club Weidenhausen db Weidenhausen. Bereits vor Ablauf seiner regulären Amtszeit legte jetzt der Vorsitzende des Fußball-Clubs Weidenhausen sein Amt nieder. Bei der Jahreshauptversammlung im Gasthof Wilke gab Heinrich Schaumann seinen Beschluss bekannt. Nach acht Jahren an der Spitze des Vereins ging die Ära eines Mannes zu Ende, der, und da war sich die Versammlung einig, viel bewegt hat. Zu seinem kommissarischen Nachfolger...

  • Bad Berleburg
  • 12.03.04
Lokales

SPD-Kandidat Wied forciert »Wettstreit der besten Ideen«

Ortsverein Weidenhausen/Hemschlar/Rinthe wählte Vorstand BW Weidenhausen. »Das Wort Wahlkampf mag ich nicht«, meinte Arno Wied. Aber in eben diesem Kommunal-Wahlkampf befindet er sich als Bürgermeisterkandidat der Bad Berleburger SPD. Und damit auch auf Wahlkampf-Tour durch die Ortsvereine, am Freitagabend mit der Station bei den Genossen aus Weidenhausen, Hemschlar und Rinthe. Denen stellte der gebürtige Rückershäuser fünf Ziele vor, die er als Verwaltungsleiter umzusetzen sucht: Die Stärkung...

  • Bad Berleburg
  • 23.02.04
Lokales

Benzinpreise bereiten Probleme

Wanderfreunde Wittgenstein kämpfen bei Volkssport-Tag mit rückläufigen Starterzahlen db Weidenhausen. »Ich bin überrascht, dass so viele gekommen sind«, zeigte sich der Vorsitzende der Wanderfreunde Wittgenstein am Freitag mehr als zufrieden mit der Resonanz zur Jahreshauptversammlung. Manfred Richstein war sichtlich begeistert von dem mit 71 Anwesenden prall gefüllten Saal des Lindenhofes in Weidenhausen. Jedes Jahr führen die Naturfreunde ihre eigene IVV-Wanderung an der Kulturhalle in...

  • Bad Berleburg
  • 23.02.04
Lokales

»Arion« wird am Titel gemessen

Chor Weidenhausen will nach erfolgreichstem Jahr der Vereinsgeschichte sein Niveau halten wette Weidenhausen. Der Gemischte Chor »Arion« Weidenhausen veranstaltete jetzt im örtlichen Gasthof Willke seinen Familienabend, nicht zuletzt, um langjährige und verdiente Mitglieder auszuzeichnen. Die höchste Ehrung erfuhren die Sänger Georg Müller und Werner Walle. Sie singen seit einem halben Jahrhundert für den Gemischten Chor und wurden vom Vorsitzenden Heinrich Imhof zu Ehrenmitgliedern...

  • Bad Berleburg
  • 11.02.04
Lokales

Spende nach Weidenhäuser Straßenfest

Seit einem Jahr treffen sich 16 Jungen und sechs Mädchen regelmäßig in der Jugendfeuerwehr anna Weidenhausen. Orangefarbene Helme, blaue Schutzanzüge, massive Sicherheitsschuhe und Lederhandschuhe gehören normalerweise zur Ausrüstung gestandener Feuerwehrleute. In Weidenhausen jedoch treten jeden zweiten Freitagnachmittag keine Erwachsenen in derartiger Bekleidung in Erscheinung. Stattdessen trifft sich die Jugendfeuerwehr der Löschgruppe Weidenhausen seit einem Jahr regelmäßig, um die...

  • Bad Berleburg
  • 18.12.03
Lokales

Wittgensteiner Landwirte fürchten Unsicherheiten

Jahreshauptversammlung des Kreisvereins: Züchter geehrt anna Weidenhausen. »Man hat es leider kommen sehn: Kein Gackern, Schnattern oder Krähen ertönt dies Jahr zu unserem Fest. Der Grund ist die Geflügelpest.« Mit diesen heiteren und doch ernsten Anfangsversen wies Dr. Berndt Högermeyer in der Jahreshauptversammlung des Landwirtschaftlichen Kreisvereins Wittgenstein in Weidenhausen auf das Stünzelfest hin, das in diesem Jahr erstmalig ohne die Ausstellung von Geflügel stattfand. Dennoch sei...

  • Bad Berleburg
  • 16.12.03
Lokales

Birkelbacher feierten Doppelsieg

Bayerisches Fest in Weidenhausen: Stelzen-Parcours, Auto tragen und Fingerhakeln wette Weidenhausen. Das starke Geschlecht an sich ist von der Vernunft geprägt. Ohne Wenn und Aber. An bestimmten Orten und zu bestimmten Zeiten jedoch ist das anders und auch Frauen versetzen sich in jene Urzeiten zurück, als sich Vorahnen mittels verschiedener Laute verständigten. Dass diese Art der Kommunikation gelegentlich auch heute noch Bestand hat, wurde am Samstag rund um den Sportplatz in Weidenhausen...

  • Bad Berleburg
  • 25.08.03
Lokales

Dorfjugend Weidenhausen feiert wieder bayerisches Fest

»Moarts Gaudi« am Sportplatz / Wahl zur Miss Dirndl 2003 sz Weidenhausen. Das dritte bayerische Fest der Dorfjugend Weidenhausen startet am Samstag, 23. August, rund um das Weidenhäuser Sportgelände, das laut Pressemitteilung wieder den Oktoberwiesen gleicht. Nach den großen Erfolgen in den vergangenen beiden Jahren haben sich diesmal bereits 13 Burschenschaften und Dorfjugenden angemeldet. Die »Hobbyalkoholiker« aus Steffenberg haben nach den jeweils ersten Plätzen in den Vorjahren die Chance,...

  • Bad Berleburg
  • 21.08.03
Lokales

Ferienspiele: 400 Besucher trotzten der großen Hitze

Bad Berleburger Jugendpflege freut sich über tollen Auftakt sz Weidenhausen. Gelungener Auftakt der Berleburger Ferienspiele: Mehr als 300 kleine und große Besucher verfolgten jetzt im Weidenhäuser Festzelt das spannende Kindertheater »Neue Punkte für das Sams« (die SZ berichtete). Organisatorin Marion Wunderlich vom Fanclub der Kastelruther Spatzen war nicht nur mit den Aufführungen sehr zufrieden, sondern besonders stolz auf ihre 13 Vereinsmitglieder. Nach einer Vorführung der Hundegruppe des...

  • Bad Berleburg
  • 07.08.03
Lokales

Sams besuchte Wittgensteiner Kinder in Weidenhausen

Einen Tag nach dem Auftritt der Kastelruther Spatzen: »Theater auf Tour« erzählte die Geschichte des kleinen Kobolds / Gut besuchter Nachmittag db Weidenhausen. Wer hat nicht schon einmal davon geträumt, drei Wünsche frei zu haben? Bei den meisten wäre die oberste Priorität, noch mehr Wünsche zur Verfügung zu haben. Bruno Taschenbier heißt der Glückspilz, dem so etwas Ähnliches passiert ist. An einem Samstag steht es auf einmal vor ihm. Quirlig, lebhaft und mit feuerroten Stachelhaaren: das...

  • Bad Berleburg
  • 04.08.03
Lokales

»Auf dem Teppich geblieben«

Weidenhäuser Fan-Club fiebert dem Auftritt der Kastelruther Spatzen am 1. August entgegen vö Weidenhausen. Eine gut gelaunte und erzählfreudige Runde in einem Haus an der Weidenhäuser Moosestraße: Es ist Donnerstagabend, Versammlung des Fan-Clubs. Die Rede ist von den Anhängern der »Kastelruther Spatzen«, jener Gruppe aus Südtirol, die die Volksmusik-Szene schon seit Jahren dominiert. »Musik von den Kastelruthern, das ist für mich die beste Art, einfach mal abzuschalten«, sagt Marion...

  • Bad Berleburg
  • 19.04.03
Lokales

Dorf Weidenhausen rüstet sich

Kapelle wieder frei geschnitten / Kirche erhält Schieferdach / Neue Orgel ertönt bald howe Weidenhausen. Nanu? Wer nimmt noch gleich am Dorfwettbewerb auf Landesebene teil? Richtig, Elsoff und Birkefehl. Und wer rüstet sich da auf dem Höhenrücken zwischen Eder und Lahn? Richtig, Weidenhausen. Wer mit offenen Augen durch die Ortschaft wandert, der dürfte die emsigen Arbeiter und fleißigen Rentner entdeckt haben. Weidenhausen beteiligt sich freilich nicht am Wettbewerb »Unser Dorf soll schöner...

  • Bad Berleburg
  • 17.03.03
Lokales

Dorf Weidenhausen rüstet sich

Kapelle wieder frei geschnitten / Kirche erhält Schieferdach / Neue Orgel ertönt bald howe Weidenhausen. Nanu? Wer nimmt noch gleich am Dorfwettbewerb auf Landesebene teil? Richtig, Elsoff und Birkefehl. Und wer rüstet sich da auf dem Höhenrücken zwischen Eder und Lahn? Richtig, Weidenhausen. Wer mit offenen Augen durch die Ortschaft wandert, der dürfte die emsigen Arbeiter und fleißigen Rentner entdeckt haben. Weidenhausen beteiligt sich freilich nicht am Wettbewerb »Unser Dorf soll schöner...

  • Bad Berleburg
  • 15.03.03
Lokales

Weidenhäuser packten kräftig an

In Eigenregie sorgte der Fußball-Club für Erneuerung von Umkleiden und Sportheim-Dach anna Weidenhausen. Der Fußball-Club Weidenhausen kann aus den Vollen schöpfen: Dank vieler ehrenamtlicher Helfer wurden die Umkleide-Kabinen und das Dach des örtlichen Sportheims sowie die Oberfläche des Spielfeldes der Weidenhäuser Anlage – weitestgehend in eigener Regie – erneuert.Vorsitzender Heinrich Schaumann lobte bei der Jahreshauptversammlung nicht nur die vielen tatkräftigen Mitglieder, sondern...

  • Bad Berleburg
  • 12.03.03
Lokales

Weidenhausen: Verschönerung bleibt erklärtes Vereinsziel

Heimatverein bestätigte seinen Vorsitzenden Norbert Wickel BW Weidenhausen. Auf ein äußerst erfolgreiches Jahr blickten jetzt die Heimatfreunde aus Weidenhausen bei ihrer Mitgliederversammlung zurück. »Das Jahr 2002 hat gezeigt, was man so alles bewegen kann«, meinte der Vorsitzende Norbert Wickel. Die Umgestaltung des örtlichen Schulhofes mit neuer Bepflanzung oder natürlich der Bau des Dorfbrunnens (die Siegener Zeitung berichtete) waren nur zwei gewichtige Maßnahmen des Heimatvereins: der...

  • Bad Berleburg
  • 05.03.03
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.