Weidenhausen

Beiträge zum Thema Weidenhausen

Lokales
Ungebetene Besucher hatten es am Wochenende auf den Produktionsstandort der Barth Metallwerke GmbH in Weidenhausen abgesehen. Von sechs Tonnen Messing- und Kupferrohren fehlt seither jede Spur.

Metalldiebe gehen volles Risiko
Sechs Tonnen Messing und Kupfer geklaut

vö Weidenhausen. Dreistigkeit, eine Riesenportion Glück oder das sichere Wissen, dass schon nichts anbrennen wird? Möglicherweise eine Mischung aus alledem. Ein spektakulärer Diebstahl sorgt derzeit in der Bad Berleburger Ortschaft Weidenhausen und darüber hinaus für viel Gesprächsstoff. Auch deshalb, weil die Straftat inmitten eines beschaulichen Wohngebietes abgewickelt wurde. Unbekannte Täter ließen am vergangenen Wochenende aus der Produktionshalle der Firma Barth Metallwerke GmbH an der...

  • Bad Berleburg
  • 15.06.21
Lokales

Diebe entwenden Messing- und Kupferrohre
Beute im hohen fünfstelligen Bereich

sz Weidenhausen. Im Zeitraum zwischen Freitagmittag, 13.30 Uhr, und Montagmorgen, 5.45 Uhr, sind vermutlich mehrere unbekannte Täter in einen metallverarbeitenden Betrieb in Weidenhausen in der dortigen Moosestraße eingedrungen. Hier wurden nach jetzigen Kenntnissen ca. sechs Tonnen Messing- und Kupferrohre im hohen fünfstelligen Eurowert entwendet. Laut Nachbarn könnte die Tatzeit gegebenenfalls in der Nacht zu Samstag um 2.45 Uhr gelegen haben. Zu diesem Zeitpunkt sei dort ein größeres...

  • Bad Berleburg
  • 15.06.21
Lokales
Die B480 zwischen Hemschlar und Weidenhausen war zwischenzeitlich gesperrt.
2 Bilder

Zwischen Weidenhausen und Hemschlar (Update)
Zusammenstoß auf der B480

vö Weidenhausen/Hemschlar. Die Bundesstraße 480 zwischen Weidenhausen und Hemschlar ist nach zwischenzeitlicher Vollsperrung aktuell wieder frei. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei kollidierten zwei Fahrzeuge im Gegenverkehr miteinander, es kam dabei allerdings nicht zu einem Frontalzusammenstoß. Die 31-jährige Fahrerin eines Toyota Auris, die von Bad Berleburg in Richtung Weidenhausen unterwegs war, geriet nach ersten Erkenntnissen nach links auf die Fahrspur des Gegenverkehrs. Dort prallte...

  • Bad Berleburg
  • 20.04.21
Lokales
Auf regennasser Fahrbahn drehte sich am Donnerstagmittag ein Kleintransporter auf der Kreisstraße 46 zwischen Stünzel und Weidenhausen. Das Fahrzeug rutschte dabei über die Leitplanke. Foto: Björn Weyand

Unfall auf der K46 nahe Stünzel
Laster rutschte mit dem Heck über die Leitplanke

bw Stünzel/Weidenhausen. Auf regennasser Fahrbahn drehte sich am Donnerstagmittag ein Kleintransporter auf der Kreisstraße 46 zwischen Stünzel und Weidenhausen. Das Fahrzeug rutschte dabei über die Leitplanke, verletzt wurde niemand. Die Leitplanke wurde stark beschädigt, der Kleintransporter hing mit seinem Heck auf der Leitplanke fest. Die K 46 war für einige Zeit gesperrt.

  • Bad Berleburg
  • 26.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.