Weigand & Genähr

Beiträge zum Thema Weigand & Genähr

KulturSZ
Gewohnt souverän, auch wenn die Lacher im Publikumskollektiv nicht hörbar waren: Christa Weigand und Bernd-Michael Genähr streamten aus dem Lÿz.
3 Bilder

Weigand & Genähr: „Intermezzo" aus dem Lÿz
Trotz Corona nach Pamplona

hel Siegen. „Musikalisches Intermezzo zur Erbauung in einer neuen Normalität“, so lautete der Titel des exklusiven Gastspiels von Weigand & Genähr, Urgesteine des Siegener Kabaretts, am Samstagabend im Kulturhaus Lÿz. Eigentlich hatten Christa Weigand und Bernd-Michael Genähr im Januar der großen gemeinsamen Bühne „Adieu mit Ö“ gesagt, doch für die „Support-Your-Local-Artist“-Initiative des Vereins „Der virtuelle Hut“ stiegen die beiden mit Gitarre und roter Strickjacke noch einmal in die Bütt...

  • Siegen
  • 21.06.20
  • 210× gelesen
Kultur
Rocken am Freitagabend von der Bühne des Kulturhauses Lÿz aus die Wohnzimmer-Bühne: Demon’s Eye.
3 Bilder

Streaming-Finale im Lÿz
Special auch mit Weigand & Genähr

sz Siegen. Bevor das Siegener Kulturhaus Lÿz zur Sommerpause seine Pforten schließt, veranstaltet das Kulturbüro des Kreises Siegen-Wittgenstein in Zusammenarbeit mit dem Verein Der virtuelle Hut ein besonderes Streaming-Wochenende. Los geht es an diesem Donnerstag (18. Juni) mit der Tanzformation Spitzentanz und der Premiere der Produktion „Muse“ (Autor: Lars Dettmer). In Zusammenarbeit mit dem Kulturamt Kreuztal und inszeniert von Choreographin Britta Papp, macht sich eine Gruppejunger...

  • Siegen
  • 16.06.20
  • 109× gelesen
Kultur
Bernd-Michael Genähr präsentiert seinen neuen „Sprachbilder“-Kalender 2020.
3 Bilder

Humorvoller Real-Romantiker: Bernd-Michael Genähr
Kabarettist präsentiert Kalender „Sprachbilder“ für 2020

aww Siegen. Um Bernd-Michael Genährs humoristische Neigung wissen viele. Als eine Hälfte des Kabarett-Duos Weigand & Genähr ist er seit rund drei Jahrzehnten untrennbar mit der heimischen Kleinkunstszene verbandelt, genießt er den entsprechenden Bekanntheitsgrad. Doch der „Herr Genähr“, wie er sich respektive sein Alter Ego auf der Bühne nennt, kann auch ein ganz anderer sein. Ein bisschen melancholischer Lyriker – und Romantiker sowieso. Real-Romantiker, genauer gesagt. Zu sehen (und zu lesen)...

  • Siegen
  • 04.10.19
  • 862× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.