Weihnachten

Beiträge zum Thema Weihnachten

LokalesSZ
Steffi Waldeck (l.) und Sabine Lewandrowski (r.) verteilen Blumenkohl-Käse-Medaillons und warme Weihnachtswünsche an Bedürftige. Die Motivation der Malteser-Frauen: „Es tut gut, Menschen in dieser schweren Zeit zu unterstützen.“

Malteser verteilen Festessen "to go"
Weihnachten zum Mitnehmen

sabe Netphen. „Vorsicht, sehr heiß.“ Behutsam gibt Steffi Waldeck einem jungen Mädchen eine versiegelte Aluschale über die Theke. Blumenkohl-Käse-Medaillon steht drauf. Die Kleine wärmt sich trotz sanfter Warnung die Hände an der Schale. Ihre Mutter bekommt zwei große Orangen in die Hände gedrückt, während die ältere Schwester heimlich in die riesige Papptüte lugt, die fast größer ist, als sie selbst. Nüsse sind drin, ein Kuscheltier, Ü-Eier, Nudeln, Pudding, Spielsachen, Tiernahrung und...

  • Netphen
  • 24.12.20
  • 219× gelesen
LokalesSZ
Dieser Puppenjunge hält stundenlang still auf dem Schoß. Immer wieder streicheln die Hände der alten Frau über die weiche Wolle. Still sitzen, in sich versunken sein – das genügt wohl.
7 Bilder

Ein Vormittag im Demenzzentrum Haus St. Anna
Eintauchen in die Welt des Vergessens

ihm Netphen. Verführerischer Plätzchenduft steigt den Besuchern in den Nase. Im Ofen ein Backblech mit Vanillebatzen, auf dem Tisch steht ein Teller mit Kokosmakronen – neben einer Flasche Sekt. Fünf Damen haben es sich an diesem Vormittag hier gemütlich gemacht. Auf die Frage „Haben Sie mitgeholfen beim Backen?“ schüttelt eine resolut den Kopf: „Wir? Nein, dafür haben wir unsere Leute!“ In das Gelächter stimmen die beiden Altenpflegerinnen ein und holen das Blech mit den knusprigen Keksen aus...

  • Netphen
  • 23.12.20
  • 551× gelesen
Lokales
Vandalen haben die Kabel der Lichterketten des Weihnachtsbaumes auf dem Stillingsplatz in Dreis-Tiefenbach zerschnitten.

Weihnachtsbaum Dreis-Tiefenbach
Lichterkette rabiat zerschnitten

ihm Dreis-Tiefenbach. Der geschmückte Weihnachtsbaum auf dem Stillingsplatz in Dreis-Tiefenbach wird für die restliche Weihnachtszeit nicht mehr leuchten. Ortsvorsteher Oliver Galster berichtet, dass Unbekannte in der Nacht zum vergangenen Samstag die Kabel der Lichterketten zerschnitten hätten. Drei Kabel wurden rabiat durchtrennt, eine Reparatur sei nicht möglich. Galster: „Am Freitag um 21 Uhr waren die Lichter noch an, am Samstagmorgen haben wir den Schaden gefunden.“ Bei der Polizei wurde...

  • Netphen
  • 21.12.20
  • 272× gelesen
KulturSZ
Das Weihnachtskonzert des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr Netphen unter Stefan Hees begeisterte das Publikum.

Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Netphen gab Weihnachtskonzert
Blasorchester mit Geigenklang und Gesang

hmw Netphen. Es war nicht nur einfach ein Weihnachtskonzert, das am Sonntagnachmittag in der kath. Kirche St. Martin in Netphen stattfand, sondern auch eine durchaus professionelle Veranstaltung von Format. Ausrichter war der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Netphen unter dem Dirigat von Stefan Hees mit einigen hochkarätigen Solisten. Mit rund 450 Besuchern war die Kirche schon geraume Zeit vor dem Konzert denn auch ausverkauft. Der Musikzug zählt zu den führenden Blasmusikformationen der...

  • Netphen
  • 30.12.19
  • 553× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.