Weihnachten

Beiträge zum Thema Weihnachten

Lokales SZ-Plus
Ob es solche Bilder auch in diesem Jahr geben wird, erscheint noch unklar.

Noch viele Unklarheiten
Weihnachtsmärkte hängen am seidenen Faden

juka/hobö Siegen/Olpe. Der Geruch von Bratwurst, Weihnachtsgebäck und Glühwein zieht über den Schlosspark, auf der Eisbahn im Zentrum drehen Jung und Alt ihre Runden, an den Buden stehen kleinere Grüppchen in geselligen Runden zusammen. So hat sich der große Siegener Weihnachtsmarkt in den vergangenen Jahren präsentiert. Ob es diese Bilder auch 2020 geben wird, erscheint derzeit noch unklar. Aber auch kleinere Veranstalter haben mit der aktuellen Corona-Situation und den Unwägbarkeiten zu...

  • Siegen
  • 24.07.20
  • 2.445× gelesen
Kultur SZ-Plus
Mit der Geschichte „Das Weihnachtwunder in der Schneekugel“ verkürzte die Freie Bühne Neuwied am Dienstagvormittag gemeinsam mit dem Frosch, mit Leonardo (Boris Weber) und dem Drachen den über 200 Kindern im Schauplatz des Kulturhauses Lÿz die Zeit bis zur Bescherung.

Freie Bühne Neuwied spielte „Das Weihnachtswunder in der Schneekugel“
Ein Fest mit Freunden im Lÿz

la Siegen. Weihnachten, ein Fest der Liebe und großen Erwartungen, manchmal auch ein Fest der Enttäuschungen. Die Ziele sind hochgesteckt, und da ist die Enttäuschung noch größer, wenn es ein Fest wird, das man sich so nicht vorgestellt hat. Doch der Frosch, die Katze, der Drache und ihr menschlicher Freund Leonardo, die „Bewohner“ der Schneekugel, haben am Ende der unterhaltsamen Aufführung „Das Weihnachtswunder in der Schneekugel“ im mit über 200 Kindern besetzten Schauplatz im Siegener...

  • Siegen
  • 26.12.19
  • 134× gelesen
Kultur
Maria de Moel (l.) und Irene Carpentier bezauberten solistisch oder in engelsgleichen Duetten beim vorweihnachtlichen Konzert in St. Joseph in Weidenau.

Die Sopranistinnen Irene Carpentier und Maria de Moel gaben Konzert in St. Joseph
Mit Engelsstimmen durch die Jahrhunderte

ne Weidenau. In der Konzertreihe „Kirchenmusik in St. Joseph“ gastierten am vierten Advent in der hohen Hallenkirche zwei renommierte Chor- und Konzertsängerinnen des Kölner WDR-Chores, die von Dekanatskirchenmusikerin Helga Maria Lange an der Orgel begleitet wurden. Unter dem mächtigen Kranz aus duftendem Tannengrün in rotem Schmuck, auf dem endlich alle vier Kerzen leuchteten und vom nahenden Ende der Wartezeit auf Weihnachten kündeten, sangen Altistin Maria de Moel und Sopranistin Irene...

  • Siegen
  • 25.12.19
  • 176× gelesen
Kultur
Als Elvis-Imitator machte Guido Fliege eine gute Figur, und sein Donner-Buddy Joi Dreisbach ließ den Kunstschnee regnen. So schön können „Kartoffelfreuden im Nebelland“ sein.
  3 Bilder

„Kartoffelfreuden im Nebelland“ begeisterten im Lÿz
Guido Fliege auf der Spur von Charles Dickens

sib Siegen. Schräg-schrill, mit ganz viel Improvisationstalent und einer ordentlichen Portion Mut zur Lücke ging die 16. Auflage der „Siegerländer Weihnachtsgeschichte – Kartoffelfreuden im Nebelland“ am Sonntagabend über die Bühne des Siegener Kulturhauses Lÿz. Comedian Guido Fliege präsentierte ein mit bewusst heißer Nadel gestricktes Impro-Feuerwerk, an dem an die 40 Akteure mitwirkten. Die schon kultige Parade hat ihre Fans, denn auch diesmal war die Show ruckartig ausverkauft. Wer sich...

  • Siegen
  • 24.12.19
  • 413× gelesen
Kultur
Viel Herzblut, musikalische Leidenschaft und Spaß: der Schulchor beim Adventskonzert des Evau in der Haardter Kirche.

Musikfachschaft des Ev. Gymnasiums gab Traditionskonzert in der Haardter Kirche
Evau machte Adventsmusik von Herzen

ne Weidenau. Wieder war die Historismuskirche am Fuße des Haardter Berges vergangenen Donnerstagabend voll vorfreudigen Gewusels und Geflüsters, funkelte der emporenhohe Christbaum in Rot, golden und strohbesternt: Die schon Tradition gewordene Adventsmusik zum Entree in die Weihnachtsferien, die das Team der Fachschaft Musik des Evangelischen Gymnasiums – kurz: Evau – alljährlich veranstaltet, lockte Ehemalige, Eltern und Schüler und Schülerinnen, aber auch Nachbarn und Neugierige ins...

  • Siegen
  • 21.12.19
  • 415× gelesen
Kultur SZ-Plus
Scrooge (Roland Martini) erscheinen die drei Weihnachtsgeister (Carmen Blum, Philipp Schwerhoff und Charlotte Böhm, v. l.) und führen ihn auf einen guten Weg.
  4 Bilder

„Weihnachtsgeschichte“ von Charles Dickens als Musical
Der alte Scrooge verändert sich

la Siegen. Der englische Schriftsteller Charles Dickens schrieb 1843 die Erzählung „A Christmas Carol“ („Eine Weihnachtsgeschichte“) in der Absicht, die Aufmerksamkeit des Lesers auf die Not der Armen in der britischen Gesellschaft zu lenken. Michael Schanze und Christian Berg machten aus der Geschichte vom geldversessenen Geschäftsmann Scrooge, dessen Herz ein eisiger Panzer umschloss und der nur dem Mammon huldigte, ein Musical, das bestens unterhielt. Die Tournee-Produktion „why not!?“...

  • Siegen
  • 16.12.19
  • 213× gelesen
Kultur SZ-Plus
Der Einlauf der jüngeren Spielerinnen und Spieler der Sportfreunde Siegen war ein Highlight beim2. Siegener Weihnachtssingen - nicht nur für die Kinder.
  10 Bilder

2. Siegener Weihnachtssingen im Leimbachstadion mit 2800 Gästen
Sportfreunde Siegen und Kirchen in einem Boot

kno Siegen. Noch bevor der Dirigent seinen Stab erhob und die Brass-Band aus Geisweid einen ersten Ton erklingen ließ, machte sich am späten Samstagnachmittag bereits Weihnachtsstimmung im Leimbachstadion breit. Die knapp 2800 Besucher reihten sich nach und nach mit Glühwein, Zipfelmützen und Kerzen auf den Plätzen auf der überdachten Tribüne ein, ehe dann  Glockenläuten das 2. Siegener Weihnachtssingen offiziell eröffnete. Moderator Niklas Zankowski (Radio Siegen) begrüßte das Publikum und...

  • Siegen
  • 15.12.19
  • 1.136× gelesen
Kultur SZ-Plus
Ein ganz Großer: Alfred "Pee Wee" Ellis - am Freitagabend live im Lÿz.
  5 Bilder

Saxophon-Legende Pee Wee Ellis und sein „Spirit Of Christmas“ im Lÿz
Funkelnder Star

zel Siegen. Das vielleicht schönste „Merry Christmas“ in diesem Jahr hat verpasst, wer zu früh den Saal verließ. Der Star funkelte noch einmal, als man schon dachte, die Bühne würde dunkel bleiben. Wer im Gehen war, hielt inne und tat nichts außer zuhören – nur Pee Wee Ellis und seinem Saxophon, begleitet von Gareth Williams am E-Piano, bei Nat King Coles „Christmas Song“. Sänger Ian Shaw kam später dazu und sang die bekannten Zeilen „Although it’s been said many times, many ways: Merry...

  • Siegen
  • 14.12.19
  • 188× gelesen
Kultur SZ-Plus
Die Höhner im Leonhard-Gläser-Saal - so schön kann Weihnachten sein!
  3 Bilder

"Höhner Weihnacht" im Leonhard-Gläser-Saal
Kölsche Jungs feierten das Fest der Liebe

ba Siegen. „Ein kölscher Empfang in Siegen – wunderbar!“, freute sich Henning Krautmacher am Donnerstagabend im voll besetzten Leonhard-Gläser-Saal der Siegerlandhalle über die euphorische Begrüßung des Publikums. Erneut waren die Höhner in die Krönchenstadt gekommen, um zu zeigen, was sie unter einer „Höhner Weihnacht“ verstehen. Neben dem festlich geschmückten Baum, einem lodernden Kaminfeuer und einem Ohrensessel, der nur auf den Erzähler einer kreativen Weihnachtsgeschichte zu warten...

  • Siegen
  • 13.12.19
  • 378× gelesen
Kultur SZ-Plus
Die Blumen des Dirigenten und viel Applaus gab es im Weihnachtskonzert der Philharmonie Südwestfalen am Samstagabend im Apollo-Theater Siegen für Konzertmeisterin Evgenia Gelen – und viel Beifall natürlich auch fürs ganze Orchester!
  Video   6 Bilder

Philharmonie Südwestfalen beglückt mit Weihnachtskonzerten (Video)
Mit Nabil Shehata im Apollo-Theater

ciu Siegen. Wie das klingt! Wunderschön in den Hornpassagen, warm und weich bei den Holzbläsern, rund und satt bei den Streichern, mitunter bombastisch mit Schlagwerk und Blech, dazu im Detail filigran und in den dynamischen Nuancierungen klar. Wer die Philharmonie Südwestfalen augenblicklich im Konzert erlebt, zumal unter der Leitung des neuen Chefdirigenten, wird beschenkt. Denn Nabil Shehata macht das Orchester der Region zu einer echten Neu-Entdeckung, arbeitet auf einer profunden Basis...

  • Siegen
  • 08.12.19
  • 413× gelesen

Meistgelesene Beiträge

Kultur SZ-Plus
„Bilder der Weihnacht“ präsentierten visuell und akustisch „Rock-Pfarrer“ Clemens Bittlinger (vorn) und seine Band in der Geisweider Talkirche.

Clemens Bittlinger erzählte die Weihnachtsgeschichte
Konzert in der Talkirche Geisweid

sib Geisweid. Das sehr gut besuchte Konzert in der Geisweider Talkirche am Samstagabend vereinte vieles: Lieder zum Mitsingen, Instrumente und Elemente aus dem Irish Folk und der Pop-Musik, Diashow, Heiterkeit und Nachdenkliches. Clemens Bittlinger, der „Rock-Pfarrer“ aus dem Odenwald, gastierte auf Einladung der Ev.-ref. Kirchengemeinde Klafeld im Rahmen des 16. Weihnachtsmarktes rund um die Talkirche in eben dieser. Bittlinger und seine Band sind Botschafter der Christoffel-Blindenmission,...

  • Siegen
  • 02.12.19
  • 300× gelesen
Lokales
Es herrschte emsiges Treiben, der ganze Stadtteil schien auf den Beinen zu sein.
  104 Bilder

Siegerländer Weihnachtsmärkte (Galerie, Update)
Festlicher Auftakt nach Maß

tile Siegen. Am ersten Adventswochenende starteten vielerorts Stadtteile und Dörfer im Altkreis Siegen mit eigenen kleinen Weihnachtsmärkten durch und stimmten auf die festliche Jahreszeit ein. Dabei verzichteten die Organisatoren, meistens engagierte Ehrenamtler aus den Vereinen und Ortsgruppen, auf vorweihnachtliches Einerlei und bemühten sich, die Besonderheiten ihres Ortes zu berücksichtigen oder in Szene zu setzen. Flair, Unverwechselbarkeit und Gemeinsinn standen im Mittelpunkt der...

  • Siegen
  • 01.12.19
  • 7.798× gelesen
Lokales

Festliche Klänge zum ersten Advent

gast Siegen. Mit festlichen Klängen stimmte am späten Samstagnachmittag das Blechbläser-Ensemble „pian e forte“ unter der Leitung von Benjamin Eibach die kleinen und großen Zuhörer unter dem Krönchen und in der Oberstadt vom Turm der Nikolaikirche aus auf den ersten Advent und das kommende Weihnachtsfest ein. Auch in diesem Jahr wurden bekannte geistliche und Adventslieder von dem Bläser-Ensemble vorgetragen.„Macht hoch die Tür, die Tor macht weit, es kommt der Herr der Herrlichkeit“, „Tochter...

  • Siegen
  • 01.12.19
  • 275× gelesen
Kultur
Mindestens so schön wie im vorigen Jahr soll's wieder werden: das Weihnachtssingen im Leimbachstadion.
  Aktion

Freikarten fürs Weihnachtssingen zu gewinnen
Mit dem VIP-Ticket ins Leimbachstadion

sz Siegen.  Wie in den Jahren zuvor packt die Kulturredaktion der Siegener Zeitung auch an den Adventswochenenden 2019 vier feine Weihnachtspäckchen und verlost Tickets für ausgewählte Veranstaltungen in der Region. Den Auftakt dieser „Geschenke!“-Aktion macht die Verlosung von 5 x 2 VIP-Tickets für das Weihnachtssingen im Siegener Leimbachstadion am Samstag, 14. Dezember. Wie im vergangenen Jahr laden die Arbeitsgemeinschaft der christlichen Kirchen in Siegen, Wittgenstein und Olpe gemeinsam...

  • Siegen
  • 29.11.19
  • 437× gelesen
Kultur SZ-Plus
Gefühlvoll zur Gitarre: Guildo Horn nahm die Gemeinde im Siegener Apollo-Theater mit in die Advents- und Weihnachtszeit.
  18 Bilder

Weihnachten mit Guildo Horn und den Orthopädischen Strümpfen im Apollo
Ganz wenig Ironie und ganz viel Liebe

zel Siegen. Drei sind ein Jubiläum: Zum dritten Mal empfing Siegen den „Meister“ zum Adventssingen im Apollo. Dieses Mal feierte das beste Publikum, das er je gehabt hat, mit Guildo Horn in die Adventszeit hinein, denn von Mittwoch- bis Heiligabend ist es ja noch ein bisschen hin. Wer dabei gewesen ist (einige Neulinge, manche zum wiederholten Mal, hier und da blitzten goldene Lichter auf Weihnachts-Mützen-Spitzen), ist jetzt aber so was von in der Stimmung! Der Rauschgoldengel aus Trier und...

  • Siegen
  • 28.11.19
  • 665× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.