Weihnachten

Beiträge zum Thema Weihnachten

LokalesSZ
Ein Bild aus der Vergangenheit: Der Siegener Weihnachtsmarkt, wie in seine Besucher kennen. Im vergangenen Jahr fiel die Veranstaltung Corona-bedingt aus, für 2021 können die Organisatoren noch keine echte Prognose abgeben.
4 Bilder

Zwischen Zuversicht und Absagen
So steht es um die Weihnachtsmärkte in der Region

juka Siegen/Olpe/Betzdorf. Im vergangenen Jahr hat die Corona-Pandemie den meisten Organisatoren der Weihnachtsmärkte einen dicken Strich durch die Rechnung gemacht. 2021 macht den Veranstaltern die Impfquote Mut, mit klaren Prognosen tut man sich größtenteils aufgrund der unklaren Entwicklung in Richtung Winter trotzdem schwer. Mancherorts wurde sich aber auch schon klar auf eine Absage geeinigt. Weihnachtsmarkt Siegen Zwar läuft der Countdown auf der Homepage des Siegener Weihnachtsmarkt...

  • Siegen
  • 05.09.21
LokalesSZ
Die Krippe spielt eine wichtige Rolle beim Weihnachtsfest zu Hause, denn sie veranschaulicht das Geschehen auf den Feldern von Bethlehem. Wenn Jona dazu die vertrauten Lieder auf der Flöte spielt, dann kann Weihnachten werden.

Corona-Weihnachten
Wie man zu Hause die Geburt Christi feiern kann

ihm Siegen/Olpe. „Denn wo zwei oder drei in meinem Namen versammelt sind, da bin ich mitten unter ihnen.“ Dieser Satz aus dem Matthäus-Evangelium steht für viele Christen in diesem Jahr wie eine Überschrift über dem Weihnachtsfest. Denn es findet zu Hause statt. Nicht in der bis zum letzten Platz gefüllten Kirche, ohne Umarmungen auf dem Kirchplatz und ohne lachende Gesichter, wenn man sich nach dem gemeinsam gesungenen „O du Fröhliche“ gesegnete Weihnachten wünscht. „In seinem Namen versammelt...

  • Siegen
  • 23.12.20
LokalesSZ
Auch der Olper Marktplatz ist trotz des ausgefallenen Historischen Weihnachtsmarktes weihnachtlich geschmückt.
2 Bilder

Weihnachtliche Atmosphäre in Olpe und den Dörfern
Lichterstraße eröffnet

mari Olpe. Seit Samstag ist ein kleiner Teil des Olper Weierhohls in eine kleine Lichterstraße verwandelt. Auf Initiative von „Olpe Aktiv“ hatten die Mitarbeiter von Enders & Arens die Kirchenmauer und Bäume mit weihnachtlichem Lichterglanz versehen. Eine schöne Idee, die ein wenig über den wegen der Pandemie abgesagten Historischen Weihnachtsmarkt hinweg tröstet (die SZ berichtete). Kreative Aktionen im Advent Diese Pracht können die Bürgerinnen und Bürger nach Auskunft von Klarissa Hoffmann,...

  • Stadt Olpe
  • 07.12.20
LokalesSZ
Zu den hohen Festtagen sind Übernachtungen im Hotel erlaubt – allerdings nur zum Zwecke von Verwandtschaftsbesuchen. Die meisten Schlüssel werden aber wohl auch über Weihnachten hängen bleiben.

Heimische Hotels reagieren unterschiedlich
Für „Familienbesucher“ über Weihnachten geöffnet

nja Siegen/Olpe. Weihnachten ist das Fest der Familie! Das wird, nach jetzigem Stand der Dinge, auch im Pandemie-Jahr 2020 vielerorts so sein: Treffen im engsten Angehörigenkreis mit höchstens zehn Personen sind erlaubt, wobei Kinder unter 14 Jahren nicht einmal mitzählen. Damit dieses Familienglück nicht nur jenen vergönnt ist, die nah beieinander wohnen, sondern z. B. auch Kindern und Kindeskindern, die zum Weihnachtsfest eine weitere Anreise, bei Mama oder Opa aber kein Gästezimmer haben,...

  • Siegen
  • 27.11.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.