Weihnachtsbäume

Beiträge zum Thema Weihnachtsbäume

LokalesSZ
Die Thekenmannschaft „Zur Post“ übernahm in diesem Jahr das Abbrennen ausgedienter Weihnachtsbäume, die die Banfer unterhalb des Sportplatzes abladen durften. Foto: schn

Rauf auf den Haufen in Banfe
Thekenmannschaft nimmt sich der Bäume an

schn Banfe. Eigentlich ist es in Banfe – wie auch anderorts – ja Tradition, dass die Jugendfeuerwehr am Jahresanfang die ausgedienten Weihnachtsbäume einsammelt und entsorgt. Schon lange war klar, dass diese Sammelaktion in diesem Jahr nicht würde stattfinden können. Zu groß waren und sind die Hindernisse des Infektionsschutzes. Die Feuerwehren sind als Hilfsorganisation bei solchen Themen besonders sensibel und haben den eigenen Betrieb ja auch auf die Einsätze reduziert. Ganz ohne...

  • Bad Laasphe
  • 17.01.21
  • 221× gelesen
LokalesSZ
Egal ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter: Der Baum versprüht zu jeder Jahreszeit weihnachtliche Stimmung.
9 Bilder

"Eberhardt Braun"
Weihnachtsbaum steht im dritten Jahr im Wohnzimmer der Taplicks

sos Trupbach. Eberhardt wird dieses Weihnachten drei Jahre alt. Gut, eigentlich ist er schon älter, aber im Dezember 2018 zog er bei Lisa und Tim Taplick in Trupbach ein, seitdem wird jedes Jahr Geburtstag gefeiert. Mit vielen Freunden und vielen Geschenken, schließlich benimmt sich der Sprössling vorzüglich, quatscht nie dazwischen und macht keinen Dreck. Ganz so frisch wie in der Anfangszeit sieht er nicht mehr aus, aber seinem Mitbewohner sagt man das natürlich nicht ins Gesicht. Oder im...

  • Siegen
  • 21.12.20
  • 4.498× gelesen
LokalesSZ
Michael Scheffel, Annette Stuff und Jörg Immekus (v. l.) präsentieren die neue Weihnachtsbeleuchtung. Insgesamt 35 strahlende Bäume erhellen ab Freitagabend die Ortschaften Rhode und Hohl.

35 Weihnachtsbäume leuchten mit Beginn der Dämmerung
Dörfer erstrahlen im Lichterglanz

yve Rhode/Hohl. „Wir möchten Licht in die Herzen tragen“, sagt Annette Stuff und blickt hoch zur Straßenlaterne. Am Masten hängt die neue Weihnachtsbeleuchtung. Sie stellt einen Tannenbaum dar, 23 Exemplare säumen Straßen in der Ortschaft Rhode, zwölf im angrenzenden Dörfchen Hohl. Wenn an diesem Freitag zur Dämmerung die Straßenlaternen die Dunkelheit erhellen, strahlen die Weihnachtsbäume erstmalig. Die Idee, die beiden Ortschaften in ein „Festgewand“ zu kleiden, bestand schon länger. Annette...

  • Stadt Olpe
  • 27.11.20
  • 172× gelesen
LokalesSZ
Forstwirt Peter Quast beliefert einige Baumärkte mit den Bio-Weihnachtsbäumen aus seinen Schonungen im Wendener Ortsteil Scheiderwald. Überwiegend wachsen dort Nordmanntannen. Der Borkenkäfer bereitet ihm (noch) keine Schwierigkeiten.
3 Bilder

Entwarnung für den Weihnachtsbaum
Borkenkäfer macht Bogen um das Tannengrün

tile Wenden/Mudersbach. Hätten Waldbauern für 2020 einen Wunsch frei gehabt, so wäre es wohl das Ende der Borkenkäfer-Kalamität gewesen. Doch gerade im Corona-Sommer wurde das ganze Ausmaß der Katastrophe in den heimischen Wäldern sichtbar. Der Parasit hinterlässt tiefe Wunden in der Landschaft, hat sie nachhaltig verändert. Die Fichte verschwindet quasi über Nacht von Höhenzügen und Hängen. Zudem mehren sich Anzeichen, dass auch andere Baumarten angegriffen werden könnten. Auch...

  • Wenden
  • 11.10.20
  • 798× gelesen
LokalesSZ
Beim Bad Laaspher Kernstadt-Löschzug wurden die alten Weihnachtsbäume direkt verwertet – der krönende Abschluss eines gelungenen Tages für die Jungen und Mädchen der Nachwuchsabteilung.
7 Bilder

Weihnachtsbäume eingesammelt
Über alte Traditionen und einen guten Service

sz/fhe/sabe/wisi Wittgenstein. So schön die Feiertage auch sind, spätestens nach Neujahr kommt man kaum noch mit dem Staubsauger hinterher – der Nadelhaufen um den meist noch prächtig geschmückten Weihnachtsbaum wächst immer höher und gibt den leisen aber bestimmten Hinweis, dass es Zeit wird für einen Abschied – aber: Wohin nun mit dem alten Baum? In der Gemeinde Erndtebrück samt ihren Ortschaften kennt die Jugendfeuerwehr in jedem Jahr die Antwort, die im langen Zeitraum von über 30 Jahren...

  • Bad Berleburg
  • 13.01.20
  • 337× gelesen
Lokales

Erfolgreiche Aktion des VfB Wilden
145 Weihnachtsbäume verkauft

sz/sp Wilden. Erfolgreich verlief die Weihnachtsbaumaktion, die der VfB Wilden zugunsten seiner Jugendabteilung zum dritten Mal veranstaltete. 145 Weihnachtsbäume wurden verkauft, nochmals eine Steigerung gegenüber den Vorjahren. Entsprechend zufrieden zeigte sich Chef-Organisator Marc Mühlhahn: „Ich bedanke mich bei allen Helferinnen und Helfern, die im Organisationsteam mitgewirkt haben, von der Verteilung der Handzettel im Ort über die Bewirtung am Sportplatz, das Verladen und den Verkauf...

  • Wilnsdorf
  • 04.01.20
  • 81× gelesen
LokalesSZ
Es ist wieder soweit: Spediteur Wolfgang Herrmann (vorne) und sein Team bieten auf dem Firmengelände Weihnachtsbäume an, deren Verkaufserlös ausschließlich für gute Zwecke bestimmt ist.

Weihnachtsbaumverkauf bei Wolfgang Herrmann in Kirchen
Der Christkind-Konkurrent

thor Kirchen. Wenn in der Vorweihnachtszeit in Kirchen zwischen dem satten Grün der Nordmanntannen ein rotes Kleidungsstück auftaucht, dann könnte es sich um den Nikolaus handeln. Viel wahrscheinlicher ist es allerdings, dass der Pullover in besagter Farbe zu jemandem gehört, der von seiner Großherzigkeit her sogar dem echten Christkind Konkurrenz macht. Die Rede ist – sonnenklar für alle Kirchener und Betzdorfer – von Wolfgang Hermann. Der Spediteur von der Kircherhütte hat jetzt wieder eine...

  • Kirchen
  • 10.12.19
  • 703× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.