Weihnachtsgeschäft

Beiträge zum Thema Weihnachtsgeschäft

LokalesSZ
Der stationäre Handel hofft auf ein gutes  Weihnachtsgeschäft. Denn im vergangenen Jahr führte der Corona-bedingte Lockdown in der Vorweihnachtszeit zu massiven Geschäftseinbußen.

Einzelhandel braucht gutes Weihnachtsgeschäft
Der Geschenkemarathon beginnt

gro Siegen.  Das Fest der Liebe rückt näher. In einem Monat ist Weihnachten und die Weihnachtsshopping-Saison ist in vollem Gange. Doch das bedeutet nicht nur Vorfreude, sondern mit Blick auf den Vorjahres-Lockdown auch jede Menge Sorgen: Die einen bangen mitten in der vierten Welle um ihr Geschäft, die anderen um ihre Geschenke. Geizkragen müssen jetzt ganz stark sein – denn Geschenke werden vermutlich teurer. Das befürchtet zumindest die große Mehrheit der Teilnehmer einer nicht...

  • Siegen
  • 24.11.21
LokalesSZ
Der Paket-Boom treibt die Prognosen in die Höhe: Welche Auswirkungen hat das für die Region?

Lieferengpässe vor Weihnachten möglich
Paketgeschäft der Deutschen Post auf Hochtouren

sz/sabe Siegen. Die Ankündigung teils drastischer Portoerhöhungen liegt knapp einen Monat zurück, jetzt hebt die Deutsche Post erneut ihre Gewinnprognose an. Laut Pressemitteilung erwartet der Konzern 2021 ein Rekordergebnis von mehr als 7,7 Milliarden Euro. Der mittelfristige Ausblick wurde ebenfalls angehoben. Es ist bereits das vierte Mal in diesem Jahr, dass die Post ihre Erwartungen noch weiter nach oben schraubt. Paketgeschäft auf HochtourenIn Deutschland läuft vor allem das Paketgeschäft...

  • Siegen
  • 08.11.21
Lokales
Noch sind die Regale im Olper Spielwarengeschäft von Jörg Sondermann prall gefüllt mit Lego & Co. Doch das könnte sich schon bald ändern. „Es wird immer schwieriger, abverkaufte Ware aufzufüllen“, beklagt der Inhaber.

Weihnachtsgeschäft: Lieferengpässe bei Spielzeug und Elektronik
Endgegner: Playstation 5

ap Siegen/Olpe. In den Regalen des Olper Spielwarenladens stehen Brettspiele, Lego und Bastelsachen. Nach Mangel sieht es in dem kleinen Geschäft nicht aus. „Noch sind die Regale prall gefüllt“, sagt Inhaber Jörg Sondermann. Noch. Denn schon jetzt werde es zunehmend schwierig, abverkaufte Ware wieder aufzufüllen, sagt er. Und das betreffe nicht nur vereinzelte Hersteller. „Lego, Playmobil, Schleich, Bruder“, zählt Sondermann auf – Produktionslücken, Material- und Lieferengpässe gebe es überall....

  • Siegen
  • 03.11.21
LokalesSZ
„Bisher läuft das Weihnachtsgeschäft passabel“, sagt Gabriele Feige.
2 Bilder

Einzelhandel: Lockdown wäre Katastrophe
Weihnachtsgeschäft ist Silberstreif am Horizont

howe/tika/ako/bw Bad Berleburg/Bad Laasphe/Erndtebrück. Die Corona-Pandemie hat dem Einzelhandel das Jahr komplett verhagelt – da ruhten die Hoffnungen der Inhaber auf demWeihnachtsgeschäft. Knapp zwei Wochen vor dem Fest fragt unsere Zeitung nach, wie es im Wittgensteiner Handel läuft, ob die Kunden sich in Zurückhaltung üben oder ganz bewusst in diesen Zeiten vor Ort einkaufen. Zurückhaltung wegen CoronaBürobedarf „Buntstift“ in Bad Berleburg: „Bis jetzt kann ich mich nicht beklagen“, sagt...

  • Bad Berleburg
  • 11.12.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.