Welpen

Beiträge zum Thema Welpen

LokalesSZ
Das Wolfsrudel in der Leuscheider Heide hat Nachwuchs bekommen (Symbolbild).

Rudel in der Leuscheider Heide hat sieben Welpen
Kindersegen im Wolfsland

goeb Leuscheid. Behaupte niemand, unsere heimischen Wölfe kümmerten sich nicht um die Nachwuchs-Frage. Ist alles geregelt. Besonders das Rudel in der Leuscheider Heide scheint gerade dabei zu sein, eine neue Baby-Boomer-Generation zu begründen. Sage und schreibe zehn Wölfe sind jetzt im Wald einer Wildtierkamera vors Objektiv gelaufen. Mutter, Vater, sieben Welpen und ein einjähriges Tier. Das vermeldet jedenfalls das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (Lanuv) für den Raum...

  • Nachbargebiete
  • 18.11.21
LokalesSZ
Vanessa Holstein und Manuela Liebich vom Tierheim Siegen kennen jeden tierischen Bewohner genau. Sie wissen: Nicht immer passt das Tier auch zu seinem Interessenten.

Ein Tierheim ist kein Supermarkt
Vermittlung der Vierbeiner braucht Zeit

gro Siegen. Wer kennt das nicht? Man sieht einen Welpen auf der Webseite eines Tierheims und ist auf der Stelle verliebt. Am liebsten hätte man die Fellnase schon am nächsten Tag ganz nah bei sich. Doch genau hier liegt meistens das Problem. „Ein Tierheim ist kein Supermarkt“, betont Thomas Schröder vom Deutschen Tierschutzbund. Dennoch wollen Interessenten immer öfter einen Hund, eine Katze oder ein Kaninchen wie eine Ware aus dem Supermarkt aussuchen und quasi sofort mit nach Hause nehmen....

  • Siegen
  • 19.10.21
LokalesSZ
Die Hundezuchtanlage in Buschhütten wurde am 14. Dezember 2016 von Polizei und Staatsanwaltschaft durchsucht.

Buschhüttener Züchter wird der Prozess gemacht
Kranke Hundewelpen teuer verkauft

sz Buschhütten/Hagen. Ein Buschhüttener Hundezüchter, der Ende 2016 in die Schlagzeilen geraten war, muss sich jetzt gemeinsam mit Familienmitgliedern und weiteren Angeklagten vor einer großen Jugendstrafkammer des Landgerichts Hagen wegen gewerbsmäßigen Betrugs beim Verkauf von Hundewelpen verantworten. Kranke Hunde verkauftDie Angeklagten sollen zwischen 2010 und 2015 in 70 Fällen aus dem Ausland, insbesondere aus Polen, Tschechien oder Ungarn stammende Hundewelpen als aus deutscher Zucht...

  • Kreuztal
  • 02.03.21
LokalesSZ
Retriever sind bei den neuen Hundebesitzern sehr beliebt.
2 Bilder

Preise für kleine Hunde explodieren
Welpen-Boom durch Corona-Krise

tile Siegen/Bad Berleburg.  Sinnkrise, Einsamkeit, Langeweile. Corona hinterlässt Spuren. Die Deutschen sind auf den Hund gekommen – und das buchstäblich. Die Sehnsucht nach dem „besten Freund des Menschen“ ist riesig. Vor allem Welpen stehen hoch im Kurs. Die Züchter können die Nachfrage kaum bedienen, der illegale Handel boomt. Im Internet werden Mondpreise aufgerufen. Der Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH) und der Deutsche Tierschutzbund beobachten den Pandemie-bedingten Hype mit...

  • Siegen
  • 07.02.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.