Welschen Ennest

Beiträge zum Thema Welschen Ennest

Lokales

Ungewöhnlicher Fund

Am Sonntag gegen 7.50 Uhr fand ein ehrlicher Bürger in einem Waldstück bei Welschen Ennest in einem Gebüsch eine Tüte voller Zigarettenschachteln. Er meldete dies der Polizei, die die Schachteln zählte: Insgesamt stellten sie 643 Zigarettenschachteln sicher. Der Warenwert liegt bei rund 4700 Euro. Derzeit prüft die Polizei, woher die Zigaretten stammen könnten. Foto: Polizei

  • Kirchhundem
  • 28.10.19
  • 131× gelesen
Lokales

Container aufgebrochen
Hilti-Geräte von Baustelle gestohlen

Welschen Ennest. Unbekannte Täter haben zwischen Samstag und Montag mehrere Maschinen der Marke Hilti aus einem Container entwendet, der an einer Baustelle im Bereich der Pfarrer-Sauerwald-Straße steht. Dazu brachen sie gewaltsam ein Vorhängeschloss auf und drangen in den Baucontainer ein. Entwendet wurden unter anderem ein Stemmhammer und ein Motortrennschleifer. Der Gesamtschaden liegt im hohen vierstelligen Bereich. Nach bisherigen Ermittlungen wurde das Diebesgut mit einem Fahrzeug...

  • Kirchhundem
  • 01.10.19
  • 51× gelesen
Lokales

Auf bremsendes Auto geprallt

Bei einem Auffahrunfall am Montagmorgen auf der Kölner Straße in Welschen Ennest sind sowohl die 37-jährige Verursacherin als auch der 47-jährige Geschädigte verletzt worden. Der 47-Jährige befuhr die Straße in Richtung Rahrbach und verringerte seine Geschwindigkeit, um abzubiegen. Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr die 37-Jährige mit ihrem Opel „Corsa“ ungebremst auf den Citroën des 47-Jährigen. auf. Beide Unfallbeteiligten brachte ein Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein...

  • Kirchhundem
  • 03.09.19
  • 74× gelesen
Lokales

Dreister Dieb machte in Praxis lange Finger

sz Welschen Ennest. Eine 28-jährige Mitarbeiterin einer Krankengymnastikpraxis in Welschen Ennest, die gerade in einem Nebenraum einen Patienten betreute, hörte am Mittwoch gegen 15.15 Uhr verdächtige Geräusche. Sie konnte dann noch erkennen, wie ein unbekannter Mann unter dem Tresen im Anmeldebereich etwas wegnahm und sich dann schnell entfernte. Die Frau musste feststellen, dass in ihrer Handtasche die Geldbörse fehlte. Sie schaffte es noch, sich das Kennzeichen des Autos zu notieren, in dem...

  • Kirchhundem
  • 09.04.10
  • 3× gelesen
Lokales

Zwei Verletzte und hoher Sachschaden

sz Welschen Ennest. Ein 26-Jähriger aus Kirchhundem beabsichtigte am Dienstag gegen 8 Uhr mit seinem Seat in Welschen Ennest von einem Firmenparkplatz aus nach links auf die Straße In der Welsmicke abzubiegen. Hierbei übersah er einen Subaru, der von einem 41-Jährigen aus Kirchhundem gesteuert wurde. Die Fahrzeuge kollidierten. Durch die Wucht des Aufpralls kam der Subaru nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen abgestellten Sattelauflieger. Beide Fahrer erlitten Verletzungen....

  • Kirchhundem
  • 06.08.09
  • 0× gelesen
Lokales

Opferstock aufgebrochen

sz Welschen Ennest. Verantwortliche der St.-Johannes-Baptist-Gemeinde entdeckten am Mittwoch, dass Unbekannte den Opferstock für die Pfarrnachrichten in der Kirche in Welschen Ennest aufgebrochen hatten. Die Tat muss sich zwischen Sonntagnachmittag und Mittwochmorgen ereignet haben. Die Täter müssen tagsüber in die Kirche gekommen sein, denn zu diesem Zeitpunkt ist das Gotteshaus nicht verschlossen. Der Gemeinde entstand ein Schaden von etwa 100 Euro.

  • Kirchhundem
  • 29.05.09
  • 1× gelesen
Lokales

24-Jähriger stürzte vom Dach

sz Welschen Ennest. Ein 24-jähriger Mitarbeiter einer Firma für Netz- und Energietechnik rutschte am Mittwoch vom Dach eines Wohnhauses und verletzte sich. Bei Isolierarbeiten rutschte der Mann das Dach herab, fiel auf das Fahrzeugdach eines etwa sechs Meter tiefer stehenden Lkw und von dort auf eine Wiese. Der Mann wurde mit Verletzungen an der Schulter und am Bein in ein Krankenhaus gebracht.

  • Kirchhundem
  • 22.10.04
  • 2× gelesen
Lokales

»Schule zum Anfassen«

Viertklässler aus Ottfingen gewinnen Fahrt in den Wildwald yve Welschen Ennest. Äste hängen von der Decke herab. Bunte Vögel haben sich einen Platz in den Vergabelungen gesucht. Eine tolle Dekorationsidee. Und die Bühne im Forum der Katholischen Grundschule (KGS) in Welschen Ennest glich gestern einer Waldlichtung. Einigkeit bei den Betrachtern: Hier wird gleich Großes passieren. Gestern fand dort die Abschlussveranstaltung der Waldjugendspiele des Forstamtes Olpe statt. Gebührend trugen die...

  • Kirchhundem
  • 25.09.04
  • 0× gelesen
Lokales

Luftgewehrschuss traf 17-Jährige

sz Welschen Ennest. Dass auch waffenscheinfreie Luftgewehre kein Spielzeug sind, stellten junge Leute am Samstagabend in Welschen Ennest unter Beweis. Mehrere Personen hatten in einem Zimmer Schießübungen abgehalten und mit der Luftdruckwaffe auf leere Glasflaschen geschossen. Als eine junge Frau den Ort verlassen wollte, schoss einer der Beteiligten auf sie.Der Schuss traf die 17-Jährige am Oberschenkel. Das Projektil blieb stecken und wurde im Krankenhaus operativ entfernt.

  • Kirchhundem
  • 05.01.04
  • 1× gelesen
Lokales

Einbrecher sorgten für hohen Schaden

sz Welschen Ennest. Das Verwaltungsgebäude einer Supermarktkette war in der Nacht zum Mittwoch Ziel von Einbrechern. Über ein Flachdach gelangten die Einbrecher zu einem Fenster, welches sie aufhebelten. In einem Aufenthaltsraum brachen die Täter einen Getränkeautomaten auf und entwendeten das Münzgeld. Der größte Schaden entstand jedoch durch das Aufhebeln von Türen und Schränken. Es wurden sowohl Etagentüren als auch Bürotüren, Schränke und Schreibtische gewaltsam geöffnet. Die genaue...

  • Kirchhundem
  • 05.12.03
  • 2× gelesen
Lokales

Pkw gestohlen

sz Welschen Ennest. Eine Autofahrerin hatte am Samstagabend ihren Opel »Astra«–zum Ausladen von Einkäufen vor ihrem Haus am Marienweg abgestellt. Unbekannte Täter nutzten die Gelegenheit und stahlen das Auto, während die Besitzerin gerade Einkäufe ins Haus brachte. Der Pkw, polizeiliches Kennzeichen OE-AQ 194, ist blaumetallicfarben. Die Polizei bittet eventuelle Zeugen um sachdienliche Hinweise unter Z (02761) 92690.

  • Kirchhundem
  • 01.12.03
  • 1× gelesen
Lokales

L 711 in Welschen Ennest für zwei Tage gesperrt

sz Welschen Ennest. Wegen der Erneuerung eines Durchlasses (Ortseingang Welschen Ennest aus Richtung Rahrbach kommend) wird in der Zeit von Donnerstag, 3. April bis Mittwoch, 30. April die Fahrbahn der Landesstraße 711 halbseitig gesperrt. Die Verkehrsregelung erfolgt durch Ampeln. Um den alten Durchlass zu beseitigen, sowie die neue Durchlassleitung zu verlegen, ist eine zweitägige Vollsperrung der L 711 notwendig. Die Sperrung der L 711 findet am Samstag, 5. April bis Sonntag 6. April statt....

  • Kirchhundem
  • 02.04.03
  • 3× gelesen
Lokales

Zwei Drähte über Waldweg gespannt

sz Welschen Ennest. Ein äußerst gefährliches Handeln vermutlich jugendlicher Täter wurde der Lennestädter Polizei erst jetzt bekannt. Die Täter hatten zwei dünne Drähte über einen Waldweg gespannt. Einer der Drähte verlief in einer Höhe von etwa zehn Zentimetern, der andere in 2,50 Metern Höhe. Der Waldweg wird laut Polizei häufig von Radfahrern, Fußgängern und Reitern benutzt. Ermittlungen ergaben, dass ein Zeuge am Samstagabend in der Nähe des Tatorts drei dunkel gekleidete Jugendliche...

  • Kirchhundem
  • 30.01.03
  • 2× gelesen
Lokales

Außenspiegel von Pkw abgerissen

sz Welschen Ennest. Unbekannte Täter schlugen am Wochenende im Gewerbegebiet »Welsmecke« die Windschutzscheibe eines Fiat »Panda« ein und rissen zudem beide Außenspiegel ab. Die Spiegel legten sie anschließend nutzlos auf die Motorhaube des Autos.

  • Kirchhundem
  • 17.10.02
  • 1× gelesen
Lokales

Konzert an neuer Orgel

Junger Meisterorganist wird morgen Klangvielfalt vorstellen sz Welschen Ennest. Mit großer Spannung wird das erste große Solistenkonzert an der neuen Mebold-Orgel in der Welschen Ennester Pfarrkirche St. Johannes Baptist morgen ab 19 Uhr erwartet. Ein junger Meisterorganist, Georg Hellebrandt aus Kevelaer, derzeit tätig in Attendorn, wird buchstäblich alle Register der Orgel und seines Könnens ziehen.Der begabte 32-jährige (Konzertexamen in Kirchenmusik und mit Cembalodiplom, Absolvent der...

  • Kirchhundem
  • 05.10.02
  • 2× gelesen
Lokales

Mit gezückter Pistole Zigarette gefordert

sz Welschen Ennest. Der Fahrer eines Pkw besprühte Passanten am Freitagabend mit Pfefferspray. Anschließend drohte er ihnen mit einer Pistole und forderte eine Zigarette. Dann fuhr er weg. Das Kennzeichen konnten die Opfer allerdings lesen. Die Ermittlungen dauern an.

  • Kirchhundem
  • 10.06.02
  • 1× gelesen
Lokales

Motiv Trennungsabsichten

Staatsanwalt geht nicht von vorsätzlicher Bluttat aus mavo Welschen Ennest. Das blutige Familiendrama in der Nacht zum Samstag, auch drei Tage nach der Tat gibt es in Welschen Ennest kaum ein anderes Gesprächsthema. »Wie konnte es so weit kommen?«, fragen sich Nachbarn und Bekannte. Günter U. (43) hatte nach einem Streit erst mit einem Hammer auf seine 42 Jahre alte Frau eingeschlagen, sie dann mit einem 30 Zentimeter langen Küchenmesser getötet. Die drei Kinder (11, 16 und 21) schliefen...

  • Kirchhundem
  • 09.04.02
  • 2× gelesen
Lokales

»Entwenden« ein Fremdwort

14- bis 15-Jährige von der Polizei auf frischer Tat ertappt sz Welschen Ennest. Nicht schlecht staunten Polizeibeamte einer Zivilstreife, die am Mittwoch kurz nach Mitternacht vier Jugendliche in Welschen Ennest dabei beobachteten, als diese ein Mokick durch den Ort schoben.Bei der Überprüfung stellten die Polizisten fest, dass die 14 bis 15 Jahre alten Jugendlichen das Zweirad kurz zuvor entwendet und dabei erheblich beschädigt hatten. Die Überprüfung der Personalien war nur möglich, nachdem...

  • Kirchhundem
  • 04.04.02
  • 1× gelesen
Lokales

Contergan-Problem flammt neu auf

Wirkstoff Thalidomid wird gegen Aids und Lepra eingesetzt / »Stiftung Delphin«–hilft Opfern Welschen Ennest. Spätestens seit Delfin »Flipper«–im Fernsehen lief, wissen die Menschen, dass der freundliche kleine Zahnwal dem Menschen wohl gesonnen ist. Schon in der griechischen Sagenwelt wird von Telemachos, dem Sohn des Odysseus, erzählt, den ein Delfin vor dem Ertrinken rettet. Und auch in heutiger Zeit wird immer wieder berichtet, dass Schiffbrüchige oder ins Meer getriebene Schwimmer durch...

  • Kirchhundem
  • 20.12.01
  • 6× gelesen
Lokales

77-Jährige wurde von Auto angefahren

Welschen Ennest. Eine 77-jährige Frau beabsichtige am Mittwoch gegen 18.30 Uhr, die Hagener Straße in Höhe der Einmündung Limkerweg zu überqueren. Sie befand sich fast auf dem gegenüberliegenden Gehweg, als sie von einem Pkw erfasst wurde. Dessen 21-jährige Fahrerin gab an, sie habe die Fußgängerin nicht gesehen. Die betagte Dame musste ins Olper Krankenhaus gebracht werden, wo sie zur Behandlung ihrer Verletzungen stationär verblieb.

  • Kirchhundem
  • 07.12.01
  • 1× gelesen
Lokales

Außerordentliche Generalversammlung

Welschen Ennest. Umfangreiche Baumaßnahmen in sechsstelliger Höhe plant der Vorstand des Schützenvereins Welschen Ennest in nächster Zeit für die vereinseigene Schützenhalle und den Schützenplatz. Ob alle geplanten Maßnahmen zu realisieren sind, sei es die Toilettenanlage, die Installation einer neuen Gebläseheizung mit der Umstellung auf Erdgas oder die Pflasterung des Schützenplatzes, hängt nicht zuletzt von dem Votum der Schützenbrüder ab. In einer außerordentlichen Generalversammlung am 2....

  • Kirchhundem
  • 25.10.01
  • 0× gelesen
Lokales

Sechsjähriger Junge bei Unfall verletzt

Welschen Ennest. Ein sechsjähriger Junge wurde am Dienstag gegen 17 Uhr bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, war ein Pkw-Fahrer auf der Straße Am Wolfshorn in Richtung Benolpe unterwegs, als der Junge aus einer nicht einsehbaren Einfahrt mit seinem Fahrrad auf die Straße fuhr. Der Autofahrer konnte trotz Vollbremsung nicht mehr ausweichen. Der Junge wurde auf die Motorhaube geladen und auf die Straße geschleudert. Er musste ins Krankenhaus gebracht werden.

  • Kirchhundem
  • 27.09.01
  • 1× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.