Werkzeug

Beiträge zum Thema Werkzeug

Lokales

Fahrzeuge aufgebrochen
Werkzeuge aus Transportern gestohlen

sz Ottfingen. Gleich zwei Transporter-Aufbrüche ereigneten sich in der Nacht zum Freitag in Ottfingen. Zum einen öffneten Unbekannte gewaltsam einen Transporter, der „In der Nordhelle“ geparkt war. Nach derzeitigem der Polizei Ermittlungsstand bohrten die Täter ein Loch in die Seitentür und öffneten diese. Sie entwendeten mehrere Werkzeuge im vierstelligen Eurobereich. „Auf dem Löh“ bohrten Diebe den Schließzylinder eines Schlosses auf und erbeuteten ebenfalls hochwertige Werkzeuge. Ob ein...

  • 02.10.20
  • 38× gelesen
Lokales

Werkzeug erbeutet
Diebe brechen Lkw und Container auf

sz Eiserfeld. Im Zeitraum zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen verschafften sich Unbekannte Zugang zu einem Firmengelände An der Siegtalbrücke. Dort brachen sie drei geparkte Lkw und zwei Baucontainer auf. Die Täter entwendeten zahlreiche Werkzeuge und Elektrogeräte. Der Schaden beläuft sich ersten Schätzungen nach auf eine vierstellige Eurosumme. Die Kriminalpolizei hat nach erfolgter Spurensicherung die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise

  • Siegen
  • 14.07.20
  • 95× gelesen
Lokales

Werkzeuge und Maschinen erbeutet

sz Burbach-Holzhausen. Unbekannte drangen in der Nacht zum Donnerstag auf das Betriebsgelände einer Firma an der Flammersbacher Straße. Laut Polizei zerschlugen sie einen Bewegungsmelder und entwendeten zahlreiche Werkzeuge und Maschinen. Der Schaden beläuft sich auf nach ersten Schätzungen mehrere tausend Euro. Hinweise zu möglichen verdächtigen Personen oder Fahrzeugen nimmt das Siegener Kriminalkommissariat entgegen.

  • Burbach
  • 10.07.20
  • 34× gelesen
Lokales
Unbekannte Diebe haben die Scheibe eines Baucontainers eingeschlagen und Werkzeug entwendet.  Foto: Polizei

Diebe entwenden Werkzeuge

sz Attendorn. Unbekannte Täter haben in der Zeit von Donnerstag um 15.30 Uhr bis Freitag um 7.30 Uhr von einer Baustelle in Attendorn Am Wassertor sowie aus einem Gartenhaus in Attendorn Am Mooskamp Werkzeugteile entwendet. Am Wassertor schoben sie nach dem derzeitigen Ermittlungsstand die Rollos eines Baucontainers hoch. Dann schlugen sie vermutlich mit einer auf der Baustelle befindlichen Eisenstange die Scheibe ein und drangen in den Container ein. Sie nahmen einen Kabelsucher, einen...

  • Attendorn
  • 20.04.20
  • 86× gelesen
Lokales

Kripo sucht Zeugen
Werkzeuge aus Transporter geklaut

sz Geisweid. Unbekannte entwendeten in der Nacht zum Donnerstag Am Hüttengraben hochwertiges Werkzeug aus einem Lieferwagen. Der Transporter war Am Hüttengraben geparkt. Die Schadenshöhe beläuft sich ersten Schätzungen zufolge auf etwa 4000 Euro. Etwaige Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Umfeld des Tatorts beobachtet haben, werden gebeten, sich mit dem Siegener Kriminalkommissariat in Verbindung zu setzen.

  • Siegen
  • 26.07.19
  • 100× gelesen
Lokales

Transporter aufgebrochen
Werkzeuge aus Lieferwagen gestohlen

sz Seelbach/Trupbach. Wie in Haiger  kam es in der Nacht zum Mittwoch auch im Siegener Stadtgebiet zu Werkzeug-Diebstählen aus Transportern. Unbekannte brachen laut Polizei zwei Lieferwagen auf und entwendeten jeweils darin befindliche, teure Werkzeuge. Die Tatorte befinden sich in Trupbach (Trupbacher Straße) und Seelbach (Auf der Höh). Insgesamt erbeuteten die Übeltäter Werkzeuge im Wert von etwa 4500 Euro.

  • Siegen
  • 11.07.19
  • 75× gelesen
Lokales

Kripo ermittelt
Diebe stahlen aus Lkw hochwertige Werkzeuge

sz Geisweid. Zwei Diebstähle meldet die Polizei aus Geisweid. Diese ereigneten sich in der Nacht zum Freitagin der Adolf-Saenger-Straße und in der Koomansstraße. Dort ließen die Täter hochwertige Werkzeuge aus zwei geparkten Lkw mitgehen. Sie erbeuteten u. a. einen Laser, Sägen sowie diverse Elektro- und Akkuwerkzeuge. Der Schaden beläuft sich ersten Schätzungen zufolge auf ca. 8000 Euro. Hinweise zu Tatverdächtigen nimmt die Kripo entgegen.

  • Siegen
  • 17.06.19
  • 45× gelesen
Lokales

Mitdenkende Werkzeuge

sz ■ Das nordrhein-westfälische Wirtschaftsministerium fördert das „Zentrum für Smart Production Design Siegen“ der heimischen Hochschule mit immerhin 3 Mill. Euro. Nachdem das Ministerium in Düsseldorf bereits im April vergangenen Jahres entschieden hatte, die Wissenschaftler der Uni Siegen dabei zu unterstützen, dass sie intelligente Werkzeuge entwickeln und erforschen können, um den Wandel der Arbeit aktiv mitzugestalten, versandte die Bezirksregierung in Arnsberg erst vor dem Feiertag den...

  • Siegen
  • 30.05.19
  • 17× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.