Westnetz

Beiträge zum Thema Westnetz

Lokales
Aufs Konto eines defekten Kabels geht ein Stromausfall am Siegener Giersberg.

Stromausfall am Siegener Giersberg
Rund 100 Wohnungen ohne Strom

damo Siegen. Aufs Konto eines defekten Kabels geht ein Stromausfall am Siegener Giersberg. In rund 100 Wohnungen waren die Menschen in der Nacht zum Samstag ab ca. 1 Uhr ohne Elektrizität. Und noch immer dauert die Panne an: Etwa 30 Haushalte warten jetzt, am frühen Nachmittag, noch darauf, dass die Steckdosen wieder Power liefern. Gegen 1.20 Uhr ist ein Monteur des Netzbetreibers Westnetz über den Blackout informiert worden, teilt Pressesprecher David Kryszons auf Nachfrage der SZ mit. Zu...

  • Siegen
  • 27.03.21
  • 498× gelesen
LokalesSZ
Erster Schritt erledigt: Diese Gasheizung in Ferndorf ist nun registriert – und wird zu einem späteren Zeitpunkt angepasst. Im südlichen Siegerland wird bereits auf das Gas aus Norwegen und Russland umgestellt.

Umstellung der Gasnetze auf neue Erdgasqualität steht bevor
Aus L wird H

js Siegen/Olpe. Die Wittgensteiner können sich beruhigt zurücklehnen – in einer Hinsicht zumindest. Während ihr schneller Straßenanschluss in Richtung Westen zwar noch nicht in Sichtweite ist, sind sie in Sachen Energieversorgung den Nachbarn aus Sieger- und Sauerland um einiges voraus: Schon vor rund drei Jahrzehnten wurde ihr Gasnetz auf den Standard gebracht, der im Altkreis Siegen und im Kreis Olpe noch erreicht werden muss. Den Anfang machen am 7. Juli dieses Jahres die Kommunen...

  • Siegen
  • 18.03.21
  • 144× gelesen
Lokales
Wegen eines Kurzschlusses  in einer Trafostation auf der Eremitage waren rund 2000 Bürger Samstagmorgen vorübergehend ohne Strom. Betroffen waren Teile von Kaan-Marienborn, Niederdielfen und Obersdorf.

Kurzschluss auf der Eremitage
2000 Bürger ohne Strom

nja Kaan-Marienborn/Niederdielfen. Nicht in jeder Hinsicht "spannend" begann der  Samstagmorgen  für etliche Haushalte  in Kaan-Marienborn, Niederdielfen und Obersdorf:  Sie hatten vorübergehend keinen Strom. Wie Westnetz-Sprecher Christoph Brombach auf Anfrage mitteilte, hatte sich in  der Trafostation auf der Eremitage (zwischen Siegen-Lindenberg und Rödgen)   am frühen Morgen um 6.15 Uhr ein Kurzschluss ereignet. Dadurch kam es in Teilen der drei Ortschaften  zum Stromausfall. Betroffen...

  • Siegen
  • 30.01.21
  • 3.495× gelesen
Lokales
In Siegen ist am Montagnachmittag für 40 Minuten der Strom ausgefallen.

Radio Siegen und Berufsschule betroffen
Stromausfall in der Siegener Innenstadt

sz Siegen. Bei Abriss- bzw. Tiefbauarbeiten in der Siegener Hindenburgstraße wurde am Montag um kurz nach 14 Uhr ein 10.000-Volt-Stromkabel beschädigt. Durch Umschaltungen im Netz konnten die Westnetz-Techniker die Stromversorgung nach Angaben des Unternehmens nach 40 Minuten wiederherstellen. Vom Stromausfall waren einige Geschäftshäuser und Anwohner rund um den Siegener Bahnhof, also an der Hindenburg- und Tiergartenstraße (auch Radio Siegen und die Berufschule) und am Herrengarten,...

  • Siegen
  • 08.06.20
  • 1.376× gelesen
Lokales

Kritik an der Siegener Stromnetzgesellschaft
Bürger werden "hinters Licht geführt"

sz Siegen. Kritik an der Gründung der Siegener Stromnetzgesellschaft übt die Gruppe Attac Siegen. Mit dem Begriff „Rekommunalisierung“ würden die Bürger von Siegen „grob hinters Licht geführt“. Denn die Sperrminorität verbleibe weiterhin bei der profitorientierten Gesellschaft Westnetz. Das lasse die Sorge aufkommen, dass die strategische Ausrichtung und Entscheidungen des neu gegründeten Unternehmens auf den Grundsatz „Rentabilität vor Daseinsvorsorge“ ausgerichtet seien. Das Handeln werde...

  • Siegen
  • 01.02.20
  • 181× gelesen
Lokales
Unversorgt blieben die Steckdosen von etwa 1000 Einwohnern nach einem Stromausfall in Ferndorf.

Stromausfall in Ferndorf
10.000-Volt-Kabel gab den Geist auf

js Ferndorf. Ein defektes Erdkabel sorgte am frühen Montagnachmittag für einen Stromausfall in Ferndorf und angrenzenden Teilen von Kreuztal. Wie Westnetz-Sprecher Christoph Brombach auf Anfrage der SZ miteilte, war das Problem um 12.42 Uhr gemeldet worden. Ein 10.000-Volt-Kabel zwischen Austraße und Weiherstraße war außer Gefecht gesetzt. Der Grund dafür ist nicht geklärt. Etwa 1000 Einwohner waren vom Stromausfall betroffen, neun über dieses Kabel versorgte Trafostationen blieben...

  • Siegen
  • 13.01.20
  • 1.530× gelesen
Lokales
Eine Stunde lang konnten einige Bewohner des unteren Fischbacherbergs am Samstag nicht mit Strom versorgt werden.

Stromausfall nach einer Stunde behoben

jak Siegen. Da staunten die Anwohner des unteren Fischbacherbergs nicht schlecht, als am Samstagabend nicht nur zahlreiche Weihnachtsbeleuchtungen ihren Dienst versagten, sondern andere Elektrogeräte gleich mit. Ein Fehler in einer 10 000-Volt-Kabelstrecke am Umspannwerk Eintracht sorgte für einen Stromausfall u. a. in den Straßen Hubertusweg, Johanneshütte, Am Ziegenberg und Walter-Flex-Straße. Betroffen waren laut Westnetz-Sprecherin Edith Feuerborn sechs Ortsnetzstationen, von denen allesamt...

  • Siegen
  • 01.12.19
  • 4.081× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.