Wettbewerb

Beiträge zum Thema Wettbewerb

Lokales
Unser Foto zeigt die Preisübergabe an der Grundschule Herdorf mit Moritz Schäfer (M.)

Höhlenbär erschreckt Schüler
Moritz Schäfer gewinnt Schreibwettbewerb

sz Sassenroth. Es ist ein sagenumwobenes Gebiet, das sich südlich von Herdorf über die Malscheid und den Hohenseelbachskopf erstreckt. Uralte Geschichten erzählen von Vulkanen, Raubrittern und einer zerstörten Burg, von Bergleuten in engen Stollen und von Eisenschmelzern. Der mit hohen Basaltwänden umgebene Silbersee da oben zieht auch heute noch die Menschen in seinen Bann. Abenteuer auf der „Blauen Halde“Genau dort, auf der legendären „Blauen Halde“, erleben zwei Herdorfer Schüler wohl das...

  • Altenkirchen
  • 18.06.21
Lokales
Schulleiterin Dagmar Schönfelder von der Grundschule Kaan-Marienborn freute sich über die Auszeichnung durch Günter Zimmermann, stellv. Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Siegen.

Anti-Gewalt-Konzept überzeugt Jury
Käner Grundschule räumt ab

sz Siegen. „Wir haben lange überlegt, ob wir es den Schulen in diesem herausfordernden Jahr überhaupt zumuten können, sie zur Teilnahme an unserem Wettbewerb einzuladen. Spätestens jetzt, nach der Preisvergabe, sind wir uns aber sicher, dass das genau richtig war, denn die Lehrer und Schüler haben uns gespiegelt, dass es besonders 2020 gutgetan habe, sich über die Platzierung bei ,Gut für Schulen’ zu freuen,“ erinnert Tanja Scherzer, Koordinatorin des Schulwettbewerbs der Sparkasse Siegen, an...

  • Siegen
  • 19.01.21
LokalesSZ
Für den Schülerrat der Michaelschule gab’s jetzt eine Urkunde. Wahrscheinlich haben sich die Kids aber deutlich mehr über das neue Klettergerüst gefreut, das ebenfalls ihrem Engagement zu verdanken ist.

Problemlöser machen Schule besser
Schülerrat der Michaelschule ausgezeichnet

damo Kirchen. Auf dem Schulklo müffelt es nicht mehr, die Pausenglocke ist jetzt laut genug, und für den Schulhof wird kein Trampolin angeschafft: All das hat weder Lars Lamowski im stillen Schulleiter-Kämmerlein noch das Lehrerkollegium der Kirchener Grundschule eingetütet, sondern die Kinder selbst. Seit einiger Zeit gibt es an der Michaelschule nämlich ein Gremium, das genau die mitbestimmen lässt, um die es in der Schule wirklich geht: die Kinder. Und weil der Schülerrat einen ziemlich...

  • Kirchen
  • 07.11.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.