Wetter

Beiträge zum Thema Wetter

LokalesSZ
Grasschnitt? Wohl kaum. Landwirt Christoph Schmallenbach musste Ende April zuschauen, wie das Futter auf seiner Weide vertrocknet ist. Und die Friesenhagener Wetterstation, keine hundert Meter von dieser Stelle entfernt, hat festgehalten, wie warm und trocken der Sommer 2020 ausgefallen ist.

Wetterstation im Wildenburger Land
2020 war’s so warm wie nie

damo Friesenhagen. Wann wird’s mal wieder richtig Sommer? Falsche Frage. Denn Rudi Carrell hat seinen größten Hit in einer Zeit eingespielt, als die globale Temperaturerhöhung allenfalls für Wissenschaftler ein Thema war. Mittlerweile ist hierzulande eine geschlossene Schneedecke deutlich seltener als eine Tropennacht. Und das belegen auch die Daten, die am Friesenhagener Ortsrand gesammelt werden. Seit 2011 steht oben am Krängel eine hochmoderne Wetterstation. Sie erfasst praktisch jedes...

  • Kirchen
  • 06.01.21
Lokales
Auf solch einer Anzeige verfolgt der Hobby-Meteorologe die aktuelle Entwicklung. Hier sind es „nur“ 37,5 Grad, weil es sich um Daten im Zehn-Minuten-Intervall handelt. Aus einer Tabelle konnte Dietershagen den Top-Wert ablesen: 37,8 Grad.
2 Bilder

„Das ist schon fast Fieber“
Hitzerekord im AK-Land

dach Friesenhagen. Lingen, klar. An Lingen kommt nichts und niemand vorbei. 42,6 Grad – da kann das AK-Land einfach nicht mithalten. Allerdings purzelten auch hier gestern die Rekorde, so wie bereits am Mittwoch schon. 37,8 Grad waren es gegen 16.20 Uhr am Ortseingang von Friesenhagen (nahe „Bitzchen“). Hier betreut Konrad Dietershagen eine professionelle Wetterstation der Fa. Meteo-Group. „Das ist schon fast Fieber“, lautete gestern sein Kommentar, während er am Bildschirm die...

  • Kirchen
  • 25.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.