WhatsApp

Beiträge zum Thema WhatsApp

Lokales
SZ-Redakteur Peter Helmes.

BIS AUF WEITERES
Was geht "app?"

Fast jeder Smartphone-Nutzer besitzt es oder kennt es zumindest vom Namen her: Whatsapp. Wie sämtliche Medaillen hat auch jenes Mittelding zwischen Wer-kennt-wen von anno dazumal und den aktuellen „sozialen“ Netzwerken wie Facebook, Instagram & Co. zwei Seiten. Einerseits kann es durchaus hilfreich sein, auf kurzem Weg etwa Termine zu vereinbaren, Absprachen zu treffen oder brennende Fragen zu klären. Auch die Bildung von Interessengruppen kann sinnvoll sein, beispielsweise im Familien- und...

  • Siegen
  • 21.07.21
  • 82× gelesen
Lokales
Whatsapp liegt aktuell brach.

Massive Störung am Freitagabend (Update)
Whatsapp und Instagram laufen wieder

sz Siegen/Bad Berleburg/Olpe. Nichts ging mehr: Wer am Freitagabend Nachrichten mit dem Messengerdienst Whatsapp senden oder empfangen wollte, schaute für gut eine Stunde in die Röhre. Mit Stand von 18.54 Uhr zeigte das Portal allestörungen.de über 150.000 Problemmeldungen an. Über 46.000 Fehlermeldungen gingen auch für Instagram ein. Beide Dienste gehören zum Facebook-Konzern. Facebook selbst war von dem Ausfall offenbar nicht betroffen. Gegen 19.15 Uhr meldeten viele Nutzer "Entwarnung" -...

  • Siegen
  • 19.03.21
  • 788× gelesen
Lokales
Der Neurochirurg mit seiner Spezialbrille, die ihn eine digital geschaffene Welt im Körper sehen lässt, als ob er sich eine Landschaft anschaut: Prof. Dr. Veit Braun lädt die Kinderuni-Studierenden ein auf eine Reise durch den menschlichen Körper.
2 Bilder

Der Hausarzt und WhatsApp: Möglichkeiten der Medizin-Technologie
Reise durch den Körper bei der Kinderuni

jca Siegen. Medizin 4.0, 3-D-OPs und Medikamentenlieferungen per Drohne. Mit einer Spezialbrille durch ein Labyrinth aus Blutbahnen und Gefäßen menschlicher Gehirne wandern oder mit einer coolen Smartwatch am Arm nicht nur die Aufmerksamkeit seiner Mitschüler und Mitschülerinnen erregen, sondern Lehrer seiner eigenen Gesundheit werden – das alles klingt nach Science-Fiction? Ist es ganz und gar nicht, wie das Team der Lebenswissenschaftlichen Fakultät der Universität Siegen um Prof. Dr. Veit...

  • Siegen
  • 06.03.21
  • 370× gelesen
Lokales
Fakenews helfen in Zeiten der Corona-Krise niemandem. Aktuell warnt die Polizei vor einem Kettenbrief, der bei Whatsapp die Runde macht.

Hinweis auf angebliche Betrüger
Polizei warnt vor Whatsapp-Kettenbrief

sz Siegen. Im gesamten Kreisgebiet Siegen-Wittgenstein macht ein Whatsapp-Kettenbrief die Runde. In diesem wird vor angeblichen Betrügern gewarnt, die als Mitarbeiter des Gesundheitsamtes in Schutzanzügen getarnt, versuchen in Wohnungen zu gelangen. "Bisher ist kein einziger Fall im Kreisgebiet bekannt, wo es zu einem solchen Betrugsversuch gekommen ist", schreibt dazu die Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein. Der Zweck des Kettenbriefes sei nicht wirklich einzusehen. Hier werde mit der...

  • Siegen
  • 20.03.20
  • 33.612× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.