Wiederstein

Beiträge zum Thema Wiederstein

Lokales

Fische erhielten mehr Platz

SAV Freier Grund feierte Weihererweiterung sz Wiederstein. Mit einem Weiherfest hat der Sportangelverein (SAV) Freier Grund am Sonntag die Erweiterung des vereinseigenen Weihers in der Mischenbach eingeweiht. Für alle ging damit ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung.Bereits in den 90er Jahren hatte man mit den Planungen begonnen, den im Jahre 1980 in viel Eigenleistung gebauten Weiher zu erweitern. Doch es musste fast ein Jahrzehnt vergehen, ehe der Bagger anrollen konnte, um den Erdaushub...

  • Neunkirchen
  • 31.05.02
  • 6× gelesen
Lokales

Ostergeschenke im Wald gestohlen

Kinder enttäuscht: sz Wiederstein. Für die Kinder der evangelischen Tageseinrichtung »Mittendrin« in Wiederstein begann die Osterzeit mit einer großen Enttäuschung. Sie zogen am Gründonnerstag voller Erwartung mit ihren Erzieherinnen los, um die zuvor in einem Tannenwald versteckten Ostergeschenke zu suchen. Doch sie hielten vergeblich Ausschau nach den 25 Sandschaufeln und dem schwarz-gelben Lastwagen. Alle Geschenke wurden zwischen 9.45 und 10.30 Uhr von Unbekannten entwendet.Wer Hinweise...

  • Neunkirchen
  • 04.04.02
  • 4× gelesen
Lokales

Zünftiges Weiherfest wird in diesem Jahr nachgeholt

Auch Ehrungen beim Sportanglerverein »Freier Grund« sz Wiederstein. Großes Interesse fand die Jahreshauptversammlung des Sportanglervereins »Freier Grund 1970« im Dorfgemeinschaftshaus, wo Vorsitzender Karl-Heinz Müller rund 40 der insgesamt 75 Mitglieder begrüßen konnte.Geschäftsführer Manfred Zöllner ging im Bericht des Vorstandes detailliert auf die Bauarbeiten am Mischenbachweiher ein, die am 17. Juli vorigen Jahres starteten. Eigentlich sollte nach Fertigstellung ein zünftiges Weiherfest...

  • Neunkirchen
  • 13.02.02
  • 11× gelesen
Lokales

Jede Menge Leckerbissen

Heimatabend in Wiederstein hatte wieder einiges zu bieten Wiederstein. Zu seinem alle zwei Jahre stattfindenden Heimatabend hatte der Heimatverein ins Dorfgemeinschaftshaus eingeladen. Heimatvereinsvorsitzender Manfred Eibach konnte sich wieder über einen regen Zuspruch aus der Bevölkerung freuen. Wie immer, war auch an diesem Abend wieder ein anspruchsvolles Programm auf die Beine gestellt worden.Zunächst ließ Heimatfreund Wolfgang Bald mit einem Videofilm die Vergangenheit Revue passieren....

  • Neunkirchen
  • 27.11.01
  • 7× gelesen
Lokales

Weniger Unrat an den Wegen

Wiedersteiner Heimatverein machte sich an »Osterputz« Wiederstein. Gern nahmen es die »Saubermänner« des Heimatvereins am Ostersamstag zur Kenntnis: »Das Umweltbewusstsein der Bürger hat anscheinend Fuß gefasst. Der Unrat an den Wegen in der Gemarkung ist weit weniger geworden«, freute sich Heimatvereinsvorsitzender Manfred Eibach, der zusammen mit seinen Helfern sich am Samstag mit dem Traktor auf den Weg gemacht hatte, um besonders im Bereich des »Köppel«, der Denkmalsanlage, des Friedhofes...

  • Neunkirchen
  • 20.04.01
  • 3× gelesen
Lokales

Kindergarten Wiederstein sucht einen eigenen Namen

Wettbewerb zum 30-jährigen Bestehen Wiederstein. Der ev. Kindergarten Wiederstein sucht einen Namen. »Jedes Kind im Kindergarten hat einen eigenen Namen, nur der Kindergarten noch nicht!« dachten sich die Erzieherinnen in der Wiedersteiner Einrichtung, die 25 Kinder in einer Gruppe betreut. Es war bald klar, ein eigener Name muss her. Deshalb lädt die Tagesstätte zu einem Wettbewerb ein. Zum 30-jährigen Bestehen werden Vorschläge erwartet, wie der Kindergarten in Zukunft heißen soll. Jeder,...

  • Neunkirchen
  • 20.04.01
  • 1× gelesen
Lokales

Kindergarten Wiederstein sucht einen eigenen Namen

Wettbewerb zum 30-jährigen Bestehen Wiederstein. Der ev. Kindergarten Wiederstein sucht einen Namen. »Jedes Kind im Kindergarten hat einen eigenen Namen, nur der Kindergarten noch nicht!« dachten sich die Erzieherinnen in der Wiedersteiner Einrichtung, die 25 Kinder in einer Gruppe betreut. Es war bald klar, ein eigener Name muss her. Deshalb lädt die Tagesstätte zu einem Wettbewerb ein. Zum 30-jährigen Bestehen werden Vorschläge erwartet, wie der Kindergarten in Zukunft heißen soll. Jeder,...

  • Neunkirchen
  • 18.04.01
  • 2× gelesen
Lokales

Weniger Unrat an den Wegen

Wiedersteiner Heimatverein machte sich an »Osterputz« Wiederstein. Gern nahmen es die »Saubermänner« des Heimatvereins am Ostersamstag zur Kenntnis: »Das Umweltbewusstsein der Bürger hat anscheinend Fuß gefasst. Der Unrat an den Wegen in der Gemarkung ist weit weniger geworden«, freute sich Heimatvereinsvorsitzender Manfred Eibach, der zusammen mit seinen Helfern sich am Samstag mit dem Traktor auf den Weg gemacht hatte, um besonders im Bereich des »Köppel«, der Denkmalsanlage, des Friedhofes...

  • Neunkirchen
  • 18.04.01
  • 2× gelesen
Lokales

Start ins gemeinsame Leben war alles andere als rosig

Herbert und Elfriede Schupp feiern heute diamantene Hochzeit Wiederstein. Die Eheleute Herbert Schupp (83) und Elfriede geb. Schmidt (79) begehen heute in der Frankfurter Straße 182 das Fest ihrer diamantenen Hochzeit. Es war eine Kriegstrauung. Gerade einmal 14 Tage Heimaturlaub bekam »Gilberts Herbert« damals, um seine Elfriede aus dem nahen Zeppenfeld, die er schon in jungen Jahren lieben und schätzen gelernt hatte, zum Traualtar zu führen. Es folgten sieben lange Jahre der Trennung durch...

  • Neunkirchen
  • 14.03.01
  • 3× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.