Wien

Beiträge zum Thema Wien

Lokales
Der aus Alchen stammende Ex-Fußball-Nationalspieler Patrick Helmes hat den Anschlag von Wien am Montagabend hautnah miterleben müssen.

Anschlag von Wien
Patrick Helmes erlebt Terror hautnah

juka Alchen/Wien. Eigentlich wollte der aus Alchen stammende Ex-Fußball-Nationalspieler Patrick Helmes am Montagabend mit seiner Frau Nicole, den beiden kleinen Kindern Bruno und Charlotte (sechs Monate bzw. zwei Jahre alt) sowie dem Betreuerstab seines Vereins FC Admira Wacker Mödling nur den letzten Abend vor dem Lockdown in der neuen österreichischen Heimat Wien genießen. Noch einmal ausgehen, in größerer Runde in einem Restaurant an einer belebten Straße im Zentrum beisammen sitzen. Doch um...

  • Siegerland
  • 03.11.20
  • 3.765× gelesen
KulturSZ
Neue Fälle im Ersten für den blinden Ex-Chefinspektor Haller (Philipp Hochmair) und seinen Chauffeur Niko (Andreas Guenther, l.). Der erste Fall, "Die verlorenen Seelen von Wien", brachte Haller in Bedrängnis.

TV-Kritik: "Die verlorenen Seelen von Wien" aus der Reihe "Blind ermittelt" im Ersten
Hochspannung mit rasanter Bildsprache

ck Frankfurt. Mit der Episode „Die verlorenen Seelen von Wien“ ist die ARD-Krimireihe „Blind ermittelt“ am Donnerstag, 20.15 Uhr, in die zweite Runde gegangen. Das beliebte und ungleiche Privatermittlerduo – Philipp Hochmair als blinder Ex-Kommissar Haller und Andreas Guenther als sein Gefährte Niko – hat es diesmal mit einer Entführung zu tun. Die Entführte ist keine Unbekannte – es handelt sich um Hallers Schwester Sophie. Im Verlauf der Ermittlungen wird deutlich, dass der Fall in einer...

  • Siegen
  • 27.02.20
  • 399× gelesen
Sport

Beachvolleyball World Tour in Wien:
Bieneck/Schneider scheiden früh aus und verpassen EM

sz Wien. Die Ottfingerin Isabel Schneider und ihre Beachvolleyballpartnerin Victoria Bieneck sind beim 5-Sterne-Turnier der World Tour auf der Donauinsel in Wien am Mittwoch in der Gruppenphase gescheitert und haben die Qualifikation für die Europameisterschaft verpasst. Zunächst unterlag das deutsche Duo in der Gruppe F im Halbfinale den Brasilianerinnen Carolina Solberg Salgado/Maria Antonelli nach 51 Spielminuten mit 25:27, 16:21. Am Ende war es die berühmte Kleinigkeit, die das Spiel...

  • Siegen
  • 31.07.19
  • 242× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.