Winterberg

Beiträge zum Thema Winterberg

Lokales

Quadunfall in Winterberg
Kreuztalerin tödlich verletzt

sz Winterberg. Bereits am Montagmittag kam es auf der L839 zwischen Winterberg-Niedersfeld und Winterberg-Hildfeld zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Ein 50-jähriger Pkw-Fahrer befuhr die L839 von Niedersfeld in Richtung Hildfeld und überholte im Streckenverlauf zwei Radfahrer. Ein 61-Pkw Fahrer, der die Straße in Gegenrichtung befuhr, bremste seinen Pkw aufgrund des entgegenkommenden Fahrzeuges ab. Ein Quadfahrer, der sich hinter dem Pkw des 61-jährigen befand, fuhr aus noch nicht geklärter...

  • Kreuztal
  • 03.06.20
  • 878× gelesen
Sport
Bei der Junioren-WM im Zweierbob am Samstag in Winterberg schiebt Malte Schwenzfeier (ganz rechts) aus Wilgersdorf  mit seinem sächsischen Piloten Richard Oelsner (Dritter von links) das schwere Wettkampfgefährt an.

Junioren-Weltmeisterschaft in Winterberg
Oelsner/Schwenzfeier wollen Gold

geo Winterberg/Wilgersdorf. Zwei Monate alt ist das Foto von der Siegerehrung der Zweierbob-Entscheidung im Europa-Cup am 13. Dezember in Winterberg, das über diesem Artikel platziert ist. Fünf der sechs kräftigen Herren auf dem Bild wird man nun am Wochenende bei den Junioren-Weltmeisterschaften auf der VeltinsEisarena wiedersehen - jedoch nicht in gleicher Besetzung. Den Lauf bei leicht winterlichen Bedingungen zur Adventszeit gewann nämlich Richard Oelsner mit seinem damaligen Anschieber...

  • Siegen
  • 03.02.20
  • 262× gelesen
SportSZ-Plus
Frisch gebackene Deutsche Juniorenmeister: Pilot Philipp Zielasko (l.) und sein Wilgersdorfer Anschieber waren am Start wieder einmal die Schnellsten und freuten sich im Ziel über den geteilten 1. Platz.

Platz 1 bei Junioren-Meisterschaft
DM-Gold für Malte Schwenzfeier

pm Winterberg. Was für ein Einstand für Malte Schwenzfeier! Gleich bei seiner ersten Deutschen Junioren-Meisterschaft ist der Bob-Anschieber aus Wilgersdorf am Donnerstag gemeinsam mit Pilot Philipp Zielasko zur Goldmedaille im Zweierbob gerast. Im Zielbereich der Veltins EisArena in Winterberg war das Duo zeitgleich mit Hans-Peter Hannighofer/Erec Maximilian Brucker und freute sich so über den geteilten 1. Platz. „Es ist ein total schönes Gefühl, endlich mal ganz oben auf dem Podest zu...

  • Siegen
  • 09.01.20
  • 428× gelesen
Sport
145 Bilder

Skeleton-Weltcup in Winterberg
"Jacka" Lölling nur auf Platz 4

geo Winterberg/Brachbach. Die Bilder passten irgendwie nicht zu den nackten Fakten. Aber die Bilder zeigten auch, dass Sport, und eben auch Spitzensport, mehr ist als Platz 1 und 2. Als Jacqueline Lölling am Sonntagnachmittag nach einem völlig verpatzten 2. Lauf von ihrem Schlitten stieg, war allen klar, dass die amtierende Vize-Weltmeisterin und Weltcup-Führende geschlagen war und nicht einmal mehr auf das Siegerpodest klettern durfte. Trotzdem schlug die Stimmung nach vielen „Ahs“ und Ohs“ in...

  • Siegen
  • 05.01.20
  • 842× gelesen
SportSZ-Plus
4 Bilder

Rennleiter der Veltins EisArena
Christian Friedrich lenkt aus Siegen

geo Siegen/Winterberg. Die Bobbahn in Winterberg, die nach dem Verkauf der Namensrechte an die Sauerländer Brauerei seit vier Jahren als Veltins EisArena firmiert, gehört zu den modernsten Kunsteisbahnen in der Welt. Und doch ist der „Markt“ der konkurrierenden Bahnen weltweit heiß umkämpft. Erst recht in Deutschland, wo es mit Altenberg (Sachsen) und Königssee (Bayern) sowie Oberhof (Thüringen/Rodeln) gleich vier Eis-Labyrinthe gibt – weltweit einmalig!  Umso erstaunlicher, dass die...

  • Siegen
  • 20.12.19
  • 264× gelesen
Sport
Zweimal in Winterberg auf dem Podest: Bobpilot Hans-Peter Hannighofer (links) und sein Wilgersdorfer Anschieber Malte Schwenzfeier (rechts) zeigten am Wochenende im Sauerland starke Leistungen.

Bob-Europacup
Schwenzfeier auch im Vierer auf dem Podest

sz Winterberg.  Das nennt man wohl eine gelungene „Doublette“! Wie schon am Freitag beim 4. Rennen zum Zweierbob-Eurobacup (siehe SZ vom Samstag) stürmte der Thüringer Hans-Peter Hannighofer in der Winterberger Veltins EisArena auch am Samstag den großen Bob nach Platz 6 noch einmal auf den Bronzerang! Großen Anteil hatte auch diesmal wieder der Wilgersdorfer Anschieber malte Schwenzfeier - Erec Maximilian Bruckert und Christian Röder vervollständigten die Vierer-Crew.  Und wie im kleinen Bob...

  • Siegen
  • 15.12.19
  • 377× gelesen
Lokales
Ein Wisent wurde am Freitagmorgen auf der B 480 von einem Pkw erfasst und getötet
5 Bilder

B 480 zwischen Albrechtsplatz und Hoheleye
Wisent wurde bei Verkehrsunfall getötet

vö Albrechtsplatz. Schock am frühen Morgen für einen 48-jährigen Pkw-Fahrer: Der Mann war auf der B 480 zwischen Albrechtsplatz und Hoheleye unterwegs und kollidierte dort um ca. 7 Uhr mit einem Wisent. Der Unglücksort befindet sich genau an der Stelle, an der per Verkehrsschildern auch vor einem Queren der Tiere gewarnt wird. Dem Fahrer geht es nach ersten Erkenntnissen gut, er wurde dennoch vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert. Wisent wog wohl rund 400 KilogrammDer Rest der Herde...

  • Bad Berleburg
  • 15.11.19
  • 141.642× gelesen
SportSZ-Plus
Skeleton-Vizeweltmeisterin Jacqueline Lölling aus Brachbach und ihre Konkurrentinnen stehen kurz vor dem Saisonstart. Der sportliche Höhepunkt ist die WM im sächsischen Altenberg  in der zweiten Februar-Hälfte.

Skeleton-Vizeweltmeisterin vor Saisonstart
Jacqueline Lölling „schiebt“ sich heran

geo Brachbach. „Es wird jetzt auch Zeit, genug Trockentraining!“ Jacqueline Lölling wirkt fast ein wenig ungeduldig, als wir sie in Königssee ans Telefon bekommen, unmittelbar vor den ersten „echten“ Skeleton-Rennen der Saison 2019/2020. Acht Monate nach dem Winterfinale der letzten Saison, als die Brachbacherin im kanadischen Whistler Mountain Vizeweltmeisterin hinter Tina Hermann wurde, steht die neue Saison in den Startlöchern. Am Wochenende finden auf der Kunsteisbahn am Königssee, wo...

  • Siegen
  • 25.10.19
  • 541× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.