Wissen

Beiträge zum Thema Wissen

Lokales
Die Polizei berichtet von einem Totalschaden, die Feuerwehr liefert den "Fotobeweis".

Vier Personen verletzt
310-PS-Boliden bei Probefahrt zerstört

sz Oberhombach. Ein Seat Leon Cupra mit 310 PS hat am Sonntagabend eine Probefahrt nicht „überlebt“. Ein 25-Jähriger wollte den Wagen laut Polizeibericht verkaufen und steuerte den Seat mit drei Interessenten an Bord (19, 19 und 20 Jahre) über die L 278 zwischen Oberhombach und Gebhardshain. Im Ausgang einer Rechtskurve geriet er auf einen Schotterstreifen und prallte dort gegen den vorschriftsmäßig geparkten Pkw Seat Leon eines 43-Jährigen. Die drei Kaufinteressenten sowie der Fahrer des...

  • Betzdorf
  • 14.09.20
  • 833× gelesen
Lokales

Einen Monat schneller als gedacht
L 278 wieder frei

sz Gebhardshain/Wissen. Nach einer Bauzeit von rund elf Monaten – und damit einen Monat früher als veranschlagt – ist der rund 1,7 Kilometer lange Ausbau der Landesstraße 278 von Gebhardshain in Richtung Wissen abgeschlossen. Das teilt das Verkehrsministerium mit. Seit Dienstagabend kann der Verkehr wieder ungehindert fließen. Rund 1,5 Millionen Euro hat das Land als Straßenbaulastträger investiert. „Investitionen in unsere Infrastruktur sind gut angelegtes Geld. Sie stellen sicher, dass die...

  • Betzdorf
  • 04.08.20
  • 94× gelesen
LokalesSZ
Vor dem Supermarkt (in Betzdorf): Abstand halten ist das Gebot der Stunde.
6 Bilder

Streifzug durch den Oberkreis
Draußen vor der Tür

dach Kreis Altenkirchen Das Wetter. Viel besser hätte es an diesem Freitag nicht sein können. Normalerweise wären die Leute nach draußen geströmt, hätten die Terrassen der Cafés bevölkert oder einfach gemeinsam die Sonnenstrahlen genossen. Normal ist aber nichts mehr, das scheinen mittlerweile beinahe ausnahmslos alle begriffen zu haben. Beobachtungen eine Streifzugs. • 9.11 Uhr, Herdorf: Vor der Sonnenapotheke ist erstmal warten angesagt. Eine „Tätigkeit“, der an diesem Tage noch viele...

  • Betzdorf
  • 27.03.20
  • 2.039× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.