Wittgenstein

Beiträge zum Thema Wittgenstein

LokalesSZ-Plus
So sieht die Deutschlandkarter der Überschuldeten aus.
6 Bilder

Schuldneratlas 2020
Jeder Zehnte kann die Zeche nicht zahlen

js Siegen/Olpe/Betzdorf. Schulden zu machen ist an sich noch kein Problem. Fast jeder zehnte Erwachsene in Deutschland allerdings ist überschuldet, kommt beim Bezahlen seiner Rechnungen nicht mehr hinterher. Das geht aus dem aktuellen Schuldneratlas hervor, den die Wirtschaftsauskunftei Creditreform jetzt vorgelegt hat. Bei 6,85 Millionen Bürgern der Bundesrepublik sind die Gesamtausgaben über einen längeren Zeitraum höher als die Einnahmen – sie können ihren Verbindlichkeiten damit nicht...

  • Siegen
  • 14.11.20
  • 2.352× gelesen
Lokales
Der Tagt beginnt wie angekündigt windig - Sturmtief "Kirsten" stimmt mit den ersten stürmischen Böen, ein paar Regentropfen und herbstlichen Temperaturen auf die bevorstehende Wetterlage ein.
4 Bilder

Keine schweren Schäden
Sturmtief "Kirsten" ging schnell die Puste aus

sz Siegen/Bad Berleburg. Dem Sturmtief "Kirsten" ging zügig die Puste aus. Denn schon am Mittwochmittag war es merklich ruhiger geworden. An der Wetterstation Birkelbach habe man 88,6 km/h gemessen, so Carsten Beyer von Meteo Siegerland: "Das Hauptwindfeld ist schon durch. Es sind zwar Bauzäune umgefallen und Äste abgeknickt, aber größere Schäden hat es wohl nicht gegeben. Der Wind bleibt bis zum späten Nachmittag noch spürbar und kann auch stürmische Böen bringen, doch insgesamt schwächt er...

  • Siegen
  • 26.08.20
  • 1.029× gelesen
Lokales
Das DRK im Kreis Siegen-Wittgenstein erhielt neue   Rettungswagen.

Neue Rettungsfahrzeuge
Sieben auf einen Streich

sz Siegen/Bad Berleburg. Sieben Rettungswagen (RTW) sind jetzt von Landrat Andreas Müller an fünf Siegen-Wittgensteiner Rettungswachen des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) übergeben worden. Es sei die bislang größte zusammenhängende RTW-Beschaffung des Kreises überhaupt. Die Investitionssumme beläuft sich auf immerhin rund 1,7 Millionen Euro. Die neuen Fahrzeuge werden auf die Wachen in Ferndorf, Bad Berleburg, Bad Laasphe, Wahlbach und Womelsdorf verteilt. Bis zum Jahresende wird die gesamte...

  • Siegen
  • 21.07.20
  • 746× gelesen
LokalesSZ-Plus
Der Anblick am Himmel ist selten geworden, doch immer mal wieder sausen Militärjets im Tiefflug auch über unsere Region hinweg.

Luftwaffe der Bundeswehr
Kampfjets im Tiefflug über die Region

cs Siegen/Bad Berleburg. Ein lauer Frühsommerabend auf der heimischen Terrasse, ein erfrischendes Kaltgetränk zum verdienten Feierabend, nur das sanfte Zwitschern der Vögel ist zu hören – bis plötzlich ein ohrenbetäubender Lärm die Idylle schlagartig durchbricht. Ein Kampfjet der Luftwaffe donnert im Tiefflug über das obere Ferndorftal, ebenso wie kürzlich über Deuz. Gefühlt hatte es solche Flüge seit Ewigkeiten nicht mehr gegeben. Stimmt dieser subjektive Eindruck? Und, salopp gefragt, was...

  • Siegen
  • 31.05.20
  • 2.650× gelesen
LokalesSZ-Plus
Die wenigen Schauer der vergangenen Wochen sind nur ein Topfen auf den heißen Stein. Dürre und Trockenheit werden zu einem immer größeren Problem.

Auch im Mai extrem wenig Niederschlag
Die Dürre hält an

cs Siegen/Bad Berleburg. Am Ende reichte es nicht zum Rekord. Steuerte der April lange Zeit darauf hin, als der trockenste aller Zeiten in die Geschichtsbücher der Meteorologen einzugehen (die SZ berichtete), fielen zum Endes des Monats doch noch ein paar mickrige Regentropfen vom Himmel. Dennoch, mit einer durchschnittlichen Niederschlagsmenge von nur rund 15 Litern pro Quadratmeter in NRW wurden gerade einmal 24 Prozent der ansonsten üblichen Niederschlagsmenge von 62 Litern erreicht. Und...

  • Siegen
  • 30.05.20
  • 268× gelesen
LokalesSZ-Plus
Die Übernachtungen in der Region gingen deutlich zurück.

Einbrüche bei Gästezahlen und Übernachtungen
Tourismus krankt an Corona

sz Siegen/Olpe/Düsseldorf. Der Shutdown im Zusammenhang mit der Covid-19-Pandemie hat die Zahl der Gäste und Übernachtungen im März 2020 überdurchschnittlich schrumpfen lassen. Diese keineswegs überraschende Nachricht geht aus den Zahlen von IT-NRW zum NRW-Tourismus hervor: Die Zahl der Übernachtungen im März lag um 54,2 Prozent niedriger als ein Jahr zuvor und erreichten nur knapp die Zwei-Millionen-Grenze. Das statistische Landesamt registrierte außerdem, dass die Gästezahl um 63,6 Prozent...

  • Siegen
  • 16.05.20
  • 95× gelesen
Lokales
Gemeinsames Läuten, etwa in Wilnsdorf – im Vordergrund ist die ev. Kirche, im Hintergrund der Kirchturm der kath. Kirche zu sehen.

Geläut zur virtuellen Gebetsgemeinschaft
Kirchen senden Zeichen der Zuversicht

sz Siegen/Bad Berleburg/Olpe. Ab Freitag werden um 20.30 Uhr fast überall im Siegerland die Glocken der katholischen und evangelischen Kirchen jeden Tag für fünf Minuten läuten. Damit laden der ev. Kirchenkreis Siegen und das kath. Dekanat Siegen zum Gebet in Zeiten der Corona-Pandemie ein – jeder bei sich zu Hause und doch gemeinsam. Kurz nach der Tagesschau läuten die Glocken Auch wenn aktuell die üblichen Gottesdienste ausfallen müssen, möchten die beiden großen Kirchen damit nach...

  • Siegen
  • 19.03.20
  • 2.475× gelesen

Meistgelesene Beiträge

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.