Wittgenstein

Beiträge zum Thema Wittgenstein

LokalesSZ
Allein die Stadt Bad Laasphe übernimmt für Januar bis Juli OGS-Elternbeiträge von insgesamt rund 28 000 Euro.

Finanzierung von OGS-Angeboten
Land und Kommunen teilen Beiträge

bw/howe Wittgenstein. Im vergangenen Jahr und auch im Januar war es ganz einfach: Weil durch die Corona-Pandemie die Angebote der Offenen Ganztagsschulen (OGS) nicht zur Verfügung standen, mussten die Eltern auch nichts zahlen. Das Land übernahm die eine Hälfte der Beitragsausfälle, die Kommunen die andere Hälfte. Ab Februar wollte jedoch das Land NRW dieses Modell nicht mehr, die Finanzierung war fraglich. Nun haben sich die kommunalen Spitzenverbände und das Land auf eine Lösung geeinigt. Für...

  • Bad Laasphe
  • 29.06.21
  • 21× gelesen
LokalesSZ
Peter und Alena Achatzi meistern das Geschäftsleben und Privatleben mit Energie und Kreativität.

Junge Unternehmer aus Wittgenstein
Alena und Peter Achatzi trotzen der Corona-Pandemie

vc Bad Laasphe/Erndtebrück. Unternehmerisch selbständig zu sein, jeder mit einem eigenen Unternehmen und seit 2020 verheiratet – das konnten Alena und Peter Achatzi realisieren. Peter Achatzi betreibt ein Fotogeschäft in Bad Laasphe während seine Frau Alena Achatzi einen Friseursalon in Erndtebrück leitet. Die SZ sprach mit den beiden Jungunternehmern. Alena und Peter Achatzi, Sie sind beide selbstständig. Wann haben Sie sich dazu entschieden? Alena Achatzi: Ich habe mich 2019 dazu entschieden...

  • Erndtebrück
  • 26.05.21
  • 329× gelesen
Lokales
Für 2020 prognostiziert die Energiegenossenschaft ein weiteres deutliches Wachstum – auch dank der neuen Anlage Nummer 7 auf dem Sportheim des VfB Banfe, die in Eigenleistung errichtet wurde.
2 Bilder

Raum für Photovoltaik
Energiegenossenschaft Wittgenstein sieht Potenzial nicht ausgereizt

sz Bad Laasphe. Die Energiegenossenschaft Wittgenstein hat kürzlich ihre jährliche Generalversammlung für die Mitglieder durchgeführt. Corona-bedingt fand die Versammlung virtuell statt, heißt es in einer Pressemitteilung. Den etwa 20 Teilnehmern wurden die umgesetzten und geplanten Projekte sowie die Geschäftszahlen vorgestellt. Insbesondere die aktuellen Projekte in der Inbetriebsetzungsphase waren dabei ein großes Thema – hier vor allem die Anlage auf dem Erndtebrücker Schwimmbad- und...

  • Bad Laasphe
  • 14.12.20
  • 322× gelesen
LokalesSZ
Sind die öffentlichen Büchereien noch zeitgemäß? Die Bilanz der Wittgensteiner Büchereien spricht dafür: In Bad Berleburg steigen die Zahlen, in Bad Laasphe (hier im Bild) und Erndtebrück wurden geringfügig weniger Medien entliehen. Foto: TKS/Volker Walther
3 Bilder

Wittgensteiner ziehen Bilanz
Büchereien sind bei Klein und Groß weiter gefragt

bw Wittgenstein. In der Corona-Zeit mit all ihren Einschränkungen haben sicher viele Menschen wieder etwas mehr zum Lesen. Nur schade, dass auch die öffentlichen Büchereien in dieser Zeit geschlossen sind bzw. waren – Vergangenheitsform deshalb, weil die Stadtbücherei Bad Berleburg am Dienstag wieder öffnet. Die Frage indes ist: Wie gefragt sind die Büchereien heute überhaupt noch, da etwa Hörbücher über Online-Portale ganz schnell heruntergeladen werden und Literatur auf Bestellung bei den...

  • Bad Laasphe
  • 11.05.20
  • 84× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.