Wittgenstein

Beiträge zum Thema Wittgenstein

Lokales
Ab Montag ist die Impfpriorisierung aufgehoben.

Priorisierung wird aufgehoben
Das ändert sich ab Montag beim Impfen

ch/ihm/sz/ Siegen/Betzdorf/Olpe. Die Impf-Priorisierung ist ab Montag aufgehoben, die Freigabe gilt für alle zur Verfügung stehenden Impfstoffe. Ärzte und Politik bitten trotzdem um Geduld. Doch wie bekomme ich denn endlich einen Impftermin? Was ändert sich mit dem heutigen Tage? Hier die wesentlichen Fragen und Antworten: Was ändert sich ab Montag genau? Mit dem Datum 7. Juni tritt eine geänderte Impfverordnung in Kraft, in der keine feste Reihenfolge nach „höchster“, „hoher“ und „erhöhter“...

  • Siegen
  • 06.06.21
  • 2.388× gelesen
Lokales
Schuleingangsuntersuchungen vom Amtsarzt finden in diesem Jahr nicht statt – die Auswertung von zwei Vor-Corona-Jahrgängen geben indes aufschlussreiche Einblicke. Die Unterschiede zwischen den Stadtteilen sind teilweise sehr deutlich.
4 Bilder

40 Prozent fallen bei Schuleingangsuntersuchung auf
Siegener "Sorgenkinder"

js Siegen. Vier von zehn Siegener Kindern sind in ihrer Entwicklung „auffällig“, wenn ihre Einschulung bevorsteht. Damit liegt der Schnitt in der Krönchenstadt etwas über dem des Landes NRW, bei dem bei 34 Prozent der Jungen und Mädchen in mindestens einem der angefragten Bereiche Zählen, Zahlen- und Mengenvorwissen, Visiomotorik, visuelles Wahrnehmen, Pseudowörter nachsprechen oder Körperkoordination nicht den Anforderungen entsprechen. Das geht aus der Auswertung der...

  • Siegen
  • 17.04.21
  • 1.458× gelesen
LokalesSZ
Wer in Siegen-Wittgenstein ein Haus oder Grundstück kaufen möchte, muss dafür immer tiefer in die Tasche greifen.
2 Bilder

8 Prozent Steigerung im Jahr 2020
Grundstückspreise im Steilflug

ihm Siegen/Bad Berleburg. 347 Millionen Euro gingen im vergangenen Jahr für Immobiliengeschäfte in Siegen-Wittgenstein über den Tisch – und zwar ohne die Großstadt Siegen. Über die Entwicklung auf dem Grundstücksmarkt der Krönchenstadt werden wir demnächst noch gesondert berichten. In den zehn verbleibenden Städten und Gemeinden des Kreises wechselten 2020 fast genauso viele Grundstücke und Gebäude den Besitzer wie im Jahr davor. Unterschiede gibt es aber im Preisniveau. Offenbar hat die...

  • Siegen
  • 15.04.21
  • 270× gelesen
Lokales
War die Maskenpflicht zunächst nur in geschlossenen Räumen Pflicht, wurde sie zunehmend auch auf städtische Hotspots ausgeweitet.
51 Bilder

Rückblick auf ein Jahr Corona
Die Pandemie in Bildern

sz Siegen/Bad Berleburg/Olpe/Altenkirchen. Es ist kein schöner Jahrestag: Am 10. März 2020 wurde der erste Corona-Fall im Kreis Siegen-Wittgenstein bestätigt. Keine drei Monate nach dem Ausbruch im chinesischen Wuhan hat das neuartige SARS-Virus somit das SZ-Verbreitungsgebiet erreicht. Und zwölf Monate später hat das Virus nicht nur die heimische Region, sondern die ganze Welt noch immer im Griff. Wir haben das Corona-Jahr noch einmal in Bildern zusammengfasst.

  • Siegen
  • 10.03.21
  • 671× gelesen
Lokales
Die Kosmetiker-Branche gehört sicherlich zu den Verlierern in der Pandemie.

Handwerk: Auswirkungen der Pandemie ziemlich unterschiedlich
Ein Drittel in der Existenz bedoht

pm/sz Siegen. Zuhören, verstehen, handeln – und natürlich helfen: So beschreiben die Handwerkskammer Südwestfalen und die Kreishandwerkerschaften im Kammerbezirk ihre derzeitige Leitschnur im Kontakt mit den von der Coronakrise betroffenen Betrieben. Viele Erkenntnisse über Probleme sowie wichtige Anregungen der Handwerksunternehmen brachte jetzt die jüngste Umfrage unter den südwestfälischen Unternehmen, an der mehr als 27 Prozent der Betriebe online teilgenommen haben. Dabei wurde deutlich:...

  • Siegen
  • 19.02.21
  • 242× gelesen
Lokales
Auch im Landhotel Doerr haben in dem vergangenen Corona-Jahr deutlich weniger Touristen eingecheckt als in den Vorjahren.

Siegerland und Wittgenstein mit vergleichsweise niedrigen Minus-Werten
Tourismus massiv eingebrochen

ihm Siegen/Bad Berleburg. Wenn Statistiker ihre Datenschatullen öffnen, ist das manchmal wie eine Wundertüte. Es gibt Zahlen, die man erwartet, aber auch solche, die man kaum für möglich hält. Die Tourismusbilanz von IT NRW für das Jahr 2020 hat beides im Angebot. Zunächst die erwarteten Daten: Der Tourismus und die Zahl der Geschäftsreisen in NRW sind massiv eingebrochen. Es haben so wenig Gäste in den heimischen Hotels und Gasthöfen (gewertet werden nur diejenigen mit mehr als zehn Betten)...

  • Siegen
  • 16.02.21
  • 398× gelesen
LokalesSZ

Kinderarzt plädiert für schnelle Wiedereröffnung von Schulen und Kitas
Shutdown ist Therapie mit Nebenwirkungen

js Siegen. Wann werden die Schulen und Kitas wieder aus dem Shutdown herausgeholt? Wie lange werden Homeschooling und -office unter einem Dach oder gar im selben Zimmer noch weitergehen? Der Antwort auf diese Fragen dürften derzeit Millionen von Eltern entgegenfiebern – am Mittwoch könnten aus Berlin erste Signale kommen, wenn die Bundeskanzlerin und die Ministerpräsidenten das weitere Vorgehen in der Corona-Pandemie beraten. Aus Sicht von Dr. Ansgar Schmidt, der bis im vergangenen Jahr als...

  • Siegen
  • 09.02.21
  • 480× gelesen
LokalesSZ
3 Bilder

"Weißes Gold“ wird zum begehrten Gut
Streusalz – das Klopapier des Winters?

rege Siegen. „Wann wird’s mal wieder richtig Sommer?“ fragte Rudi Carrell im Jahr 1975 und landete damit einen Evergreen. Sommer mit bis zu 40 Grad im Schatten sind „dank“ der Klimaerwärmung inzwischen ja durchaus wieder die Regel. In den vergangenen Jahren stellte sich eher die Frage: Wann wird’s mal wieder richtig Winter? Die Antwort könnte „im Jahr 2021“ lauten. Schneemassen im Januar (vor allem im Rothaargebirge), Eisregen und extremer Frost im Februar – das nennt man wohl Winter. Und doch...

  • Siegen
  • 08.02.21
  • 668× gelesen
Lokales
Das Impfzentrum in Eiserfeld ist bereit für Impfwillige. Ob die auch aus dem eher entfernten Wittgenstein anreisen oder ob die Region eine eigene Einrichtung bekommt? Noch heißt es: abwarten.

Minister Laumann auch für mehr Flexibilität
Doch ein Impfzentrum in Wittgenstein?

ihm Siegen/Bad Berleburg. Hoffnungsschimmer aus Düsseldorf: In einer Telefonkonferenz hat NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann am Mittwoch eingeräumt, dass bei der Zahl der Impfzentren doch „mehr Flexibilität wünschenswert“ wäre. Das berichtete Landrat Andreas Müller am Freitag im Kreisausschuss. Der geltende Erlass erlaubt nur ein Zentrum pro Kreis. Voraussetzung für ein weiteres Impfzentrum im Flächenkreis sei aber, dass genügend Impfstoff geliefert werde. Müller: „Wir haben um einen...

  • Siegen
  • 05.02.21
  • 520× gelesen
LokalesSZ
Ein wichtige Grundlage für das Arbeitsleben: Auch in Zeiten der Pandemie finden Tausende von Prüfungen von
Auszubildenden in den Betrieben von Siegerland, Wittgenstein und dem Kreis Olpe statt.

Große Herausforderung für die Betriebe
Azubis legen Prüfungen auch in Corona-Zeiten ab

js Siegen/Bad Berleburg/Olpe. Corona ist uns allen eine Lehre. Allein das Thema Bildung in Zeiten der Pandemie könnte Bücher füllen. Die Schulen ächzen unter dem Kraftakt des Distanzunterrichts – und mit ihnen die Elternhäuser. Die Studenten der Universität wissen nicht, in welcher Form sie die anstehende Prüfungsphase hinter sich bringen können. Nicht weniger hart getroffen, aber weitaus weniger stark beleuchtet, ist der Bereich der beruflichen Ausbildung. Auch hier hat das vergangene Jahr...

  • Siegen
  • 28.01.21
  • 120× gelesen
LokalesSZ
Ob nun Feuerschlucker, Dompteure oder Akrobaten: Das „Rondel“-Team versteht es immer wieder und überall das Optimum aus den Kindern herauszuholen.
3 Bilder

Durch Corona-Pandemie Einnahmen nahezu komplett weggebrochen
Zirkus "Rondel" vor dem Aus

thor Siegen-Wittgenstein/Olpe/Betzdorf. Die Stimme ist leise, fast brüchig. Rene Ortmann ringt am Telefon um Fassung – und geht dabei nicht permanent als Sieger hervor. „Ich muss jetzt zum ersten Mal von Haus zu Haus gehen, das war nie unsere Art. Denn wir waren nie ein Bettelzirkus.“ In dramatischen Worten schildert der Chef des Zirkus „Rondel“ die derzeitige Situation. Seit März vergangenen Jahres sind die Einnahmen nahezu komplett weggebrochen, die monatlichen Fixkosten aber geblieben. „Wir...

  • Siegen
  • 27.01.21
  • 1.423× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.