Wochenmarkt

Beiträge zum Thema Wochenmarkt

LokalesSZ
Fischhändler Karl Heitze führt seine Kunden via Einbahnregelung an Kabeljau und Fischbrötchen heran.
3 Bilder

Beim Anstehen vor Ständen
Auf dem Markt gilt wieder Maskenpflicht

nja Kreuztal/Siegen. Grau und nebelig ist dieser Januarmorgen, das Thermometer zeigt nur 1 Grad über dem Gefrierpunkt an, die Passanten auf dem roten Platz in der Kreuztaler Stadtmitte sind dick eingepackt in Winterjacke, Mütze – und Maske. Seit Donnerstag ist in NRW die neue Coronaschutzverordnung in Kraft. Sie beschert den Kunden des Wochenmarkts nun wieder die Pflicht zum Tragen eines medizinischen Mund-Nase-Schutzes. Marktmeister Lars Mertin dreht seine Runden und hat kaum Grund zu...

  • Kreuztal
  • 14.01.22
LokalesSZ
Das ist der Vorschlag des Bürgermeisters: Eine erweiterte Einbahnstraßenregelung sowie neue Fußgängerüberwege und weitere Maßnahmen sollen die Situation im Einkaufszentrum entschärfen.

Verkehr in Wilnsdorf
Rat stimmt für Einbahnstraße am Marktplatz

tip Wilnsdorf. Die Einbahnstraßenregelung am Wilnsdorfer Marktplatz soll kommen – aber trotz einer einstimmigen Vorlage aus dem Verkehrsausschuss ging die Abstimmung im Rat letztlich knapp aus. Bedenken an der von der Verwaltung vorgeschlagenen Verkehrsführung  hatte vor allem die CDU-Fraktion. Bernd Danzenbächer: „Bei dieser Planung würde jeglicher Verkehr, der einmal Richtung Marktplatz abbiegt, zwangsläufig immer am Rewe-Markt vorbeiführen. Das ist jetzt schon ein großer Gefahrenpunkt. Daher...

  • Wilnsdorf
  • 29.10.21
LokalesSZ
Das ist der Vorschlag des Bürgermeisters: Eine erweiterte Einbahnstraßenregelung sowie neue Fußgängerüberwege und weitere Maßnahmen sollen die Situation im Einkaufszentrum entschärfen.

Verkehr in Wilnsdorf
Bürgermeister schlägt Einbahnstraße im Zentrum vor

tip Wilnsdorf. Im Wilnsdorfer Einkaufszentrum soll es künftig richtig und nicht nur teilweise rund gehen. Bürgermeister Hannes Gieseler schlägt eine Einbahnstraßenregelung für den Bereich des Marktplatzes vor. Darüber soll der Verkehrsausschuss nächste Woche Mittwoch beraten. Weitere Ideen zur Entschärfung der Verkehrssituation beinhalten eine Verlagerung des Wochenmarktes sowie drei neue Zebrastreifen im Bereich des Einkaufszentrums. Für Gieseler ist es „ein Wunder, dass hier noch nichts...

  • Wilnsdorf
  • 21.10.21
LokalesSZ
Manfred Rupps sagt, dass im Sommer die Nachfrage nach Obst und Gemüse weniger stark sei. Seine Vermutung: Die Menschen bauten in der Corona-Zeit Lebensmittel im eigenen Garten an.
4 Bilder

Nach dem Lockdown
Weniger Besucher auf dem Siegener Wochenmarkt

sp Siegen. Mittwoch. 13.30 Uhr. Das Wetter ist wechselhaft. Die Händler am Siegener Wochenmarkt unterhalb des Krönchens haben ihre Stände zum Teil verlassen, unterhalten sich miteinander oder warten darauf, dass ein Käufer vorbeikommt und stehen bleibt. Es ist nicht viel los, sodass auch Christian Schenkel vom Biohof Kapplermühle Zeit für ein Gespräch mit der SZ hat. „Ich bin immer noch zufrieden“, sagt er, trotz des relativ geringen Besucheraufkommens. „Aber das ist zu lang. Bis 17 Uhr ist...

  • Siegen
  • 13.10.21
LokalesSZ
Der Wochenmarkt am Krönchen ist weiterhin gut besucht. Auch die Händler sind zufrieden mit dem Jahr 2020. Dennoch ist die Pandemie ein großes Thema.
2 Bilder

Wochenmarkt-Bilanz: mehr Besucher im Pandemie-Jahr
Weiter buntes Treiben auf dem Markt

gro Siegen. Mittwochmittag, auf dem Siegener Wochenmarkt. Es ist kalt. Viele Besucher, besonders Stammkunden, kommen trotzdem. Verlockende Düfte liegen in der Luft. Aufgeheizte Stimmung, die in den vergangenen Tagen in manchen Supermärkten herrschte? Fehlanzeige. Es herrscht eine ruhige Atmosphäre. Vor den Gemüse- und Obstständen bildet sich eine lange, aber geordnete Schlange. Insgesamt neun Landwirte und Händler aus der Region haben heute ihre Stände auf dem Kornmarkt errichtet, bieten wie...

  • Siegen
  • 30.12.20
LokalesSZ
Der Wochenmarkt  in Kreuztal ist eine gute Gelegenheit, mit Bürgern ins Gespräch zu kommen - auch über die Coronaauflagen.

Verführerische Freiheiten
Mit Vernunft auf Streife

nja Siegen/Kreuztal.  Fröhliche Partyfotos bei Facebook, eine grillende Runde auf dem Kreuztaler Robinson-Spielplatz...: Führen die uns stetig liebgewonnene Freiheiten bescherenden Lockerungen der Corona-Auflagen dazu, dass sich eine neue Lässigkeit im Umgang mit noch bestehenden Restriktionen Bahn bricht? Die SZ fragte in den Rathäusern Siegen und Kreuztal nach, ob dieser subjektive Eindruck sich objektiv belegen lässt. Die Antwort fällt differenziert aus.Während im Oberzentrum eher abgewunken...

  • Siegen
  • 28.05.20
LokalesSZ
Der Siegener Wochenmarkt  in der Oberstadt wurde wegen der Hygienevorschriften neu strukturiert. Es gibt deutlich mehr Platz.
10 Bilder

Siegener Wochenmarkt entzerrt
Siegen eröffnet Blumenstraße

nja Siegen.  Der samstägliche Wochenmarkt in der Siegener Oberstadt ist um eine inoffizielle Adresse bunter geworden: Direkt im Schatten der Nikolaikirche, auf dem Parkplatz der Rathausbeschäftigten, wurde eine „Blumenstraße“ angelegt. Dorthin wurden alle Marktbeschicker verpflanzt, die Blühendes und Grünendes im Angebot haben. Denn: Um in Zeiten der Coronapandemie den Kunden und natürlich auch den Händlern ein möglichst entspanntes und sicheres Ambiente zu bieten, wurde das Stände-Ensemble...

  • Siegen
  • 17.05.20
LokalesSZ
Fabian Scheffler (l.) erlebt einen ganz normalen „guten Mittwoch“. Corona sei zwar Thema, schlage sich in den Geschäften aber (noch) nicht nieder. Das vergleichsweise hohe Kundenaufkommen führt er eher auf das ideale Marktwetter zurück. Fotos: Tim Lehmann
4 Bilder

Wochenmarkt in Siegen läuft normal
Noch kein Corona-Effekt zu fühlen

tile Siegen. Unter dem Glanz des goldenen Krönchens herrschen ideale Wochenmarktbedingungen: Um die Mittagszeit zeigt das Thermometer angenehme 14 Grad an, die Sonne lässt sich am leicht bewölkten Himmel sehen, über dem Rathausplatz wabern verlockende Düfte durch die Luft. Und das Beste: Der Mittwochsmarkt ist durchaus gut besucht. Die breite Masse nutzt das Angebot der 13 Beschicker in Zeiten überfüllter Supermärkte und Hamsterkäufen aber (noch) nicht. Gleichwohl ist Corona natürlich das Thema...

  • Siegen
  • 18.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.