Wohnhaus

Beiträge zum Thema Wohnhaus

Lokales
Im Obergeschoss breiteten sich die Flammen schnell aus.
6 Bilder

Update: Erheblicher Schaden bei Wohnhausbrand
Hund kommt in den Flammen ums Leben

kay Lützeln. Helle Flammen schlugen am Ostermontag aus den Fenstern im Obergeschoss eines Lützelner Wohnhauses. Die Bewohner des Gebäudes am Hainshof, zwei Erwachsene und ein Kind,  konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen, noch bevor die Feuerwehr eintraf. Vergeblich versuchte einer der Bewohner,  den Familienhund aus dem Gebäude zu befreien. Dabei verletzte sich der Mann leicht – für den Hund kam allerdings jede Hilfe zu spät. Feuerwehrleute fanden ihn tot im Inneren des Gebäudes. Das...

  • Burbach
  • 05.04.21
  • 9.559× gelesen
LokalesSZ
Heike Dilling und ihr Architekt Dietmar Winkel deuten an, wie breit die Tür an der Südseite der Kapelle vor dem Kompromiss hätte werden dürfen.
2 Bilder

Kapelle auf dem Weg zum Wohnhaus
Die Kirche im Dorf lassen

nja Nenkersdorf. Es gilt, bildlich gesprochen, Kröten zu schlucken: Auf dem Weg, aus der Nenkersdorfer Kapelle ein Eigenheim entstehen zu lassen, haben sich die Münsteraner Denkmalbehörde und Heike Dilling, die das ehemalige Gotteshaus kaufen und in ihr Zuhause umwandeln möchte, offensichtlich auf einen wichtigen Kompromiss geeinigt. Die Erleichterung darüber war der Geisweiderin anzusehen – aber so ganz unzerknirscht war der Gesichtsausdruck dann auch wieder nicht. Der Knackpunkt: Jene schmale...

  • Netphen
  • 08.03.21
  • 378× gelesen
LokalesSZ
Heike Dilling aus Geisweid schmiedet Pläne für die entwidmete ev. Kapelle Nenkersdorf und freut sich auf den Zeitpunkt, das frühere Gotteshaus ihre eigenen gemütlichen vier Wände nennen zu dürfen.
4 Bilder

Heike Dilling hat konkrete Pläne in Nenkersdorf
Wohnen in der Kapelle

nja Nenkersdorf. „Das erste, das ich brauche, werden wohl dicke Wollsocken sein“, sagt Heike Dilling mit einem fröhlichen Lachen. In Gedanken ist sie schon eingezogen in ihr nicht alltägliches Wunschzuhause im Herzen von Nenkersdorf. Vor dem inneren Auge sieht sie genau, wo sie kochen möchte, wo das Sofa stehen, eine neue Tür den Weg zur Terrasse öffnen wird. Bis dahin ist allerdings noch viel zu tun, nicht nur in Sachen Wärmedämmung: Am 7. Juni wurde die ev. Kapelle der Kirchengemeinde Deuz...

  • Netphen
  • 28.08.20
  • 1.359× gelesen
Lokales
In Etzbach ist am Sonntag ein Einfamilienhaus ausgebrannt.

Polizei schätzt Schaden auf 250 000 Euro
Wohnhaus wurde Raub der Flammen

sz Etzbach. Ein Schaden in Höhe von rund 250 000 Euro ist am Sonntagmorgen bei einem Wohnhausbrand in Etzbach entstanden. Verletzt wurde aber niemand. Aus noch ungeklärter Ursache ist gegen 9.45 Uhr im Hauswirtschaftsraum ein Feuer ausgebrochen, und offenbar fanden die Flammen reichlich Nahrung: Binnen kurzer Zeit stand das Einfamilienhaus an der Straße „Am Siegtor“ im Vollbrand. Die beiden Bewohner wurden durch die Geräusche des Feuers auf die bedrohliche Situation aufmerksam, sie konnten...

  • Wissen
  • 05.04.20
  • 408× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.