Wohnmobil

Beiträge zum Thema Wohnmobil

LokalesSZ-Plus
Es braucht nur das passende Abschleppfahrzeug, um ein Wohnmobil putzig klein aussehen zu lassen. Das Ehepaar Dittert aus Niederfischbach fand die Aktion aber keineswegs lustig, nicht zuletzt aufgrund der Kosten der Aktion.
2 Bilder

Ehepaar Dittert ärgert sich über ADAC
Von "Monstertruck" abgeschleppt

nb Niederfischbach. Ein lautes Zischen beendet die kurzen Urlaubsfreuden von Rudolf und Regina Dittert. Das Paar aus Niederfischbach war nebst kleinem Vierbeiner im Wohnmobil an den Bodensee aufgebrochen – noch vor dem zweiten Lockdown. Friedrichshafen, Meersburg, trotz ordentlich Trubels fanden sie Gefallen an der Region. Doch schon am zweiten Tag war mit dem Urlaubsvergnügen erst mal Schluss: Das laute Zischen, das die beiden hörten, als sie auf Tour waren, war nämlich der Kühlerschlauch –...

  • Kirchen
  • 22.11.20
  • 2.225× gelesen
LokalesSZ-Plus
Derzeit sind Übernachtungen zu touristischen Zwecken nach der Corona-Schutzverordnung des Landes NRW nicht erlaubt.

Touristische Übernachtungen derzeit nicht erlaubt
Wohnmobil-Stellplatz trotz Lockdown voll

ihm Siegen. Der Wohnmobilstellplatz in der Numbach, der fünf Wohnmobilen Platz bietet, ist auch während des Corona-Lockdowns lebhaft frequentiert. Bei mehreren Stichproben der SZ waren die Buchten neben dem Café del Sol stets großenteils belegt. Ausgefahrene Markisen und aufgestellte Campingstühle kündeten von entspanntem Mobilistenleben. Parkplätze für Wohnmobile nur tagsüber nutzenErlaubt allerdings sind Übernachtungen zu touristischen Zwecken derzeit nach der Corona-Schutzverordnung des...

  • Siegen
  • 11.11.20
  • 1.966× gelesen
LokalesSZ-Plus
Karsten und Nadine K. dürfen ihren Camper behalten, obwohl das Fahrzeug den ursprünglichen Eigentümern zuvor gestohlen worden war.
2 Bilder

Sieg am Bundesgerichtshof
Ehepaar darf geklautes Wohnmobil behalten

sz Bad Laasphe/Breidenbach/Karlsruhe. Es war das Traumauto: Lange haben Carsten und Nadine K. nach einem Wohnmobil gesucht. Auf einer Internetplattform werden sie fündig: ein blaues von Mercedes, ein Jahr alt, Top-Zustand. Das Ehepaar aus dem Angelburger Ortsteil Lixfeld im hessischen Hinterland, das seinen vollen Namen nicht in der Zeitung nennen möchte, fährt nach Hamburg, kauft das Fahrzeug, Typ Vito, für 46 500 Euro. Drei Tage später wird der Traumwagen zum Albtraum: Das Wohnmobil war...

  • Bad Laasphe
  • 29.09.20
  • 11.803× gelesen
LokalesSZ-Plus
Zum Wohle, auf gute Erholung: Camping-Urlaub liegt im Trend, vor allem der Biggesse erfreut sich großer Beliebtheit.

Camping-Urlaub
Biggesee Ziel für Wohnmobil-Enthusiasten

howe Olpe/Bad Laasphe. Ein paar Stimmen aus Olpe und aus Siegen-Wittgenstein holte die Siegener Zeitung ein und erfuhr: Im Olper Land läuft es zurzeit prima, ebenso auf dem einzigen Wittgensteiner Campingplatz in Bad Laasphe. Vier Jahreszeiten Camping Biggesee: „Es ist angezogen“, bewertet Sigrid Remberg die Entwicklung auf dem Olper Camping-Areal. „Vor Corona schon, bereits im vorigen Jahr war Camping im Trend.“ Aktuell, bei dem schönen Wetter, laufe das Geschäft gut.Camping- und...

  • Stadt Olpe
  • 21.09.20
  • 326× gelesen
LokalesSZ-Plus
Viele Wochen komplett geschlossen, jetzt nur mit wenig einladenden Einschränkungen am Start: Die gastronomischen Betriebe und die Hotellerie leiden massiv unter der Corona-Krise.

Touristik-Branche ist arg gebeutelt
Campingurlaub erlebt wegen Corona einen Boom

ihm Siegen/Münster. Volle Freibäder, gut gelaunte Menschen in Biergärten, Ausflugslokale mit dicht besetzten Café-Terrassen – das wäre der Normalzustand Ende Juni. Stattdessen: kein Lächeln der Bedienung, die unter ihrer Maske schwitzt, keine ausgelassenen Feiern, Zwangsabstand, der menschliche Nähe im Ansatz zunichte macht. Kein schöner Sommer 2020. Wie soll es weitergehen für Gastronomen, Hoteliers und Freizeiteinrichtungen? Düstere Prognose für TourismusSeit acht Jahren untersucht die...

  • Siegen
  • 24.06.20
  • 193× gelesen
ThemenweltenAnzeige
Das Team von „Das Klöcknerhaus GmbH“.
7 Bilder

Zwischenbilanz zum Neustart
Das Klöcknerhaus feiert einjähriges Bestehen

Ein Jahr nach dem Neustart der Reparatur- und Servicewerkstatt zieht Geschäftsführer und Kfz-Meister Hartmut Wildner eine positive Zwischenbilanz. Der Chef als erster Ansprechpartner Erster Ansprechpartner ist er gern – und das zugleich als Geschäftsführer des Betriebs „Das Klöcknerhaus GmbH“ am Sieghütter Hauptweg 26. Seit einem Jahr leitet er die Geschicke des Nachfolgebetriebs des „Autohauses Klöckner“, dessen Kundschaft ihm seit 2001 bestens vertraut ist und bleiben soll. Mit zwei...

  • Siegen
  • 19.06.20
  • 2.189× gelesen
LokalesSZ-Plus
Das Gelände hinter dem Park-and-Ride-Parkplatz am Bahnhof in Erndtebrück bietet Potenziale. Die geplanten Wohnmobil-Stellplätze werden kommen, allerdings womöglich erst im Rahmen des Großprojekts „Einstiegsportal Eder-Radweg“.

Wohnmobilstellplätze in Erndtebrück
Hoffnung auf Leader-Mittel für Portal

bw Erndtebrück. „Urlaub in deutschen Landen“ ist in diesem Jahr in Corona-Zeiten wohl für viele Menschen angesagt. Wohl dem, der ein Wohnmobil sein Eigen nennen kann – damit sind dessen Besitzer schließlich unabhängig und müssen sich auch nicht mit Hygieneregeln in Hotels beschäftigen. Insofern hätte es womöglich auch für die geplanten Wohnmobil-Stellplätze in Erndtebrück am Ende des Park-and-Ride-Parkplatzes beim Bahnhof durchaus in diesem Jahr eine Nachfrage geben können. Allerdings stehen...

  • Erndtebrück
  • 20.05.20
  • 99× gelesen
Lokales
Die Ratsfrauen Astrid König-Ostermann, Sibille Niklas (v. l.) und Brigitte Hennecke (r.) kamen schnell mit Horst und Gertrud Busch ins Gespräch, die seit Montag mit ihrem Wohnmobil in Wenden ihre Freizeit genießen.
2 Bilder

Wohnmobilstellplatz in Wenden eröffnet
„Das hat sich wirklich gelohnt“

hobö Wenden. „Was lange währt, wird endlich gut“, bemühte Bürgermeister Bernd Clemens am Donnerstagabend ein gern genutztes geflügeltes Wort. Er sprach es auf einem idyllisch gelegenen Plätzchen aus, das mitten in Wenden liegt und dennoch vielen gar nicht bekannt ist. Hohe Bäume, der Wendebach und die nördliche Bebauung an der Hauptstraße begrenzen und verstecken zugleich das Areal, auf dem die Gemeinde Wenden einen Wohnmobilstellplatz errichtet hat und diesen am Donnerstagabend offiziell...

  • Wenden
  • 08.07.19
  • 386× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.