Womelsdorf

Beiträge zum Thema Womelsdorf

Lokales
Die Rettungswache in Womelsdorf ist vorerst außer Dienst  - sämtliche Mitarbeiter und deren Angehörige stehen unter Quarantäne.

Gesamtes Personal unter Quarantäne
Corona-Verdacht auf der Rettungswache

sz Womelsdorf. Eine Mitarbeiterin der Rettungswache in Erndtebrück-Womelsdorf hatte Kontakt zu einer Person, die sich mit dem Coronavirus infiziert hat. Die Frau wohnt in einem Nachbarkreis. Da sie inzwischen auch Symptome einer Grippe zeigt, wurde sie vom dortigen Gesundheitsamt zuhause unter Quarantäne gestellt. Das teilte die Kreisverwaltung Siegen-Wittgenstein am Dienstagabend mit.  Der Frau wurde eine Speichelprobe entnommen, um zu überprüfen, ob sie sich tatsächlich mit dem Coronavirus...

  • Siegen
  • 03.03.20
  • 38.697× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.