Worship

Beiträge zum Thema Worship

KulturSZ-Plus
Philipp Schneider (l.), von Beruf Anlagenelektroniker, und Lehrer Thomas Dietrich haben das Hoffnungsprojekt Siegen in Zeiten des Corona-Lockdowns ins Leben gerufen.

Hoffnungsprojekt Siegen schafft Verbundenheit auf musikalische Weise
Geboren in angstbesetzten Zeiten

aww – Machen Mut mit Musik: Thomas Dietrich, Philipp Schneider und ihre Mitstreiter/-innen vom Hoffnungsprojekt Siegen. aww Siegen/Obersdorf. Hoffnungsprojekt Siegen. Das spricht für sich. Mut machen will es, ein Stück Heimat geben, Geborgenheit im Bekannten, im Vertrauten. Und Hoffnung vermitteln eben. Es ist ein Projekt, geboren „in angstbesetzten Zeiten“, wie Mitinitiator Thomas Dietrich es ausdrückt, und letztlich entstanden aus eben jenen Zeiten heraus, in denen die Welt urplötzlich...

  • Siegen
  • 04.08.20
  • 573× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.