Wunderthausen

Beiträge zum Thema Wunderthausen

Lokales
Nach einem Testlauf in der kommenden Woche hoffen Wunderthausens Ortsvorsteher Martin Schneider (Foto unten) und Dr. Holger Finkernagel auf genügend Impfstoff für das Elsofftal. Die Schützenhalle soll dann Schauplatz für einen Impf-Marathon werden.
2 Bilder

Wunderthausener Impfmarathon weiter in Planung
Aufgeschoben ist nicht aufgehoben

vc Wunderthausen. Nach der Aufhebung der Priorisierung des Impfstoffs von AstraZeneca hofften Ortsvorsteher Martin Schneider und Allgemeinmediziner Dr. Holger Finkernagel darauf, in Wunderthausen einen Impf-Marathon durchführen zu können. Die Menge an Material war jedoch viel geringer als erhofft. Hinzu kam eine Kommunikationspanne, die zu verfrühten Anmeldungen führte. „Ja, wir impfen in der kommenden Woche. Aber wir sprechen da von 30 Dosen – nicht von den geplanten 400. Es wird dann nur ein...

  • Bad Berleburg
  • 15.05.21
  • 113× gelesen
Lokales
Waren das noch Zeiten – diese Aufnahme ist zugegeben eine aus dem Archiv. Wettkämpfe fanden auf der Wunderthäuser Pastorenwiese im zurückliegenden Winter trotz idealer Bedingungen leider nicht statt. Dennoch hoffen die Verantwortlichen darauf, dass der Trend hin zum Langlauf-Sport ein nachhaltiger ist.

Langlauf-Gebiete hoffen auf langen Trend
Corona bremst den besten Winter seit Jahren aus

sz Winterberg/Girkhausen/Wunderthausen. Das hätte eine hervorragende Saison werden können. Normalerweise kommen die alpinen Skigebiete in einem solchen Winter wie dem zurückliegenden auf bis zu 120 Saison-Tage. Im Corona-Winter sieht das anders aus. Die Liftbetreiber rechnen damit, noch bis über die April-Mitte hinaus Wintersport anbieten zu können. Einige Lifte werden voraussichtlich auch in der kommenden Woche noch laufen. 57 Tage, an denen die Temperatur dauerhaft unter null Grad lag und 67...

  • Bad Berleburg
  • 15.04.21
  • 273× gelesen
Lokales
Mit Quad (l.) und Pistenbully lassen sich die insgesamt 21 Kilometer langen Loipen auf der Pastorenwiese super präparieren.

Einsatzbar im Sommer und Winter
Neues Quad spurt Loipen in Wunderthausen

schn Wunderthausen. Ein Traumwetter auf der Pastorenwiese: Eigentlich könnte der SK Wunderthausen an diesem Wochenende das Geschäft des Jahres machen, doch die Skihütte muss weiter geschlossen bleiben. Gleichzeitig ist die Nachfrage nach Sport im Schnee hoch und die Parkplätze auf der Pastorenwiese sind voll. Auf dem 21 Kilometer langen Loipenareal verlieren sich die Langläufer ganz schnell, das Einhalten der Sicherheitsabstände ist da kein Problem. Obwohl die Corona-Krise auch vor dem SK...

  • Bad Berleburg
  • 15.02.21
  • 263× gelesen
Lokales
Der Streitwald in Wunderthausen verzeichnet im Jahr 2020 kein positives Ertragsergebnis.

Wunderthausen
Positives Ergebnis für Streitwald bleibt aus

vö Bad Berleburg. Wirklich überraschen konnte die Nachricht nach drei extrem trockenen Jahren und einer Borkenkäfer-Plage nicht mehr: Für den Streitwald in Wunderthausen sei im Wirtschaftsjahr 2020 kein positives Ertragsergebnis erzielt worden, teilte Manuel Spies in der jüngsten Sitzung des Bad Berleburger Haupt- und Finanzausschusses mit. Dennoch sei es zumindest gelungen, Mittel in kleinerem Umfang für die Produktion eines Dorfkalenders und den Erhalt der Friedhofskapelle bereitzustellen....

  • Bad Berleburg
  • 23.12.20
  • 152× gelesen
Lokales
Zwei Stunden lang kann es in Wunderthausen Probleme mit der Wasserversorgung geben.

Wunderthausen
Überprüfung der Hydranten

sz Wunderthausen. Die Freiwillige Feuerwehr überprüft am Samstag, 10. Oktober, in Zusammenarbeit mit den Stadtwerken Bad Berleburg die Hydranten in Wunderthausen. Zwischen 9 und 11 Uhr kann es deshalb Probleme bei der Wasserversorgung geben. Die Stadtwerke bitten betroffene Bürger um Verständnis.

  • Bad Berleburg
  • 06.10.20
  • 75× gelesen
LokalesSZ
An der Bad Berleburger Espequelle absolvierten die Helfer des Verkehrs- und Heimatvereins am Samstag ihren ersten großen Backeinsatz seit der Corona-Pause.
2 Bilder

Statt Brotmarkt und Erntedankfest
Gemeinsames Backen funktioniert trotz Corona

vö Bad Berleburg/Wunderthausen. In diesem Jahr funktioniert fast alles nur im Konjunktiv. Am Sonntag hätten gerne viele Tausend Besucher die prächtigen Erntewagen auf der Bad Berleburger Poststraße bewundert, wären mit Interesse durch die Geschäfte des Einzelhandels gebummelt und hätten sich natürlich mindestens ein frisches Brot oder leckere Schmalzdongen auf dem Marktplatz mitgenommen. Doch wo kein Brotmarkt (und Erntedankfest) stattfinden kann, gibt es natürlich auch keine Backhausbrote. Die...

  • Bad Berleburg
  • 04.10.20
  • 184× gelesen
Lokales
Zwei Motorradfahrer verletzten sich bei Wunderthausen.

L553 zwischen Aue und Berghausen
Motorradfahrer fährt auf Pkw auf

sz Aue/Berghausen. Ein verletzter Motorradfahrer und ein Sachschaden von 4000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Montag gegen 15.15 Uhr auf der L 553 zwischen Aue und Berghausen ereignete. Ein 52-Jähriger aus dem Hochsauerlandkreis musst laut Mitteilung der Polizei seinen Ford Focus verkehrsbedingt abbremsen. Ein dahinter fahrender 33-jähriger Motorradfahrer aus den Niederlanden fuhr auf den Focus auf. Ein weiterer, ebenfalls 33-jähriger niederländischer Motorradfahrer,...

  • Bad Berleburg
  • 22.09.20
  • 186× gelesen
LokalesSZ
Die Dorfgemeinschaft Wunderthausen macht aus der früheren Schule einen schmucken Treffpunkt.

Bad Berleburg sammelt Öko-Punkte
Gerätehaus aus Holz und Pellets

vö Bad Berleburg. So darf es weitergehen: Die Stadt Bad Berleburg ist mit Macht dabei, den Titel als nachhaltigste Kleinstadt Deutschlands auf unterschiedlichen Ebenen zu untermauern. Zwei richtungsweisende Entscheidungen fielen am Donnerstagabend in der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses jeweils einstimmig. Zum einen bekommt die Löschgruppe Weidenhausen das erste Feuerwehrgerätehaus im Stadtgebiet, das in Holzbauweise umgesetzt wird, zum anderen wird die alte Ölheizung im...

  • Bad Berleburg
  • 19.06.20
  • 131× gelesen
LokalesSZ
Die Dorfjugend Wunderthausen hatte an neun Plätzen die „Alten Männer“ platziert. So wurde die Tradition in Corona-Zeiten ohne den sonst üblichen Rundgang gepflegt. Für die Bewohner der Ortschaft gab es außerdem eine Verlosung. Foto: privat

Tradition in Wunderthausen
„Alte Männer“ saßen an markanten Stellen im Dorf

bw Wunderthausen. Die Corona-Krise macht erfinderisch: Auf die gute Tradition „Alter Mann“ wollte die Dorfjugend Wunderthausen auch in diesem Jahr nicht verzichten. Immer am Pfingstsonntag laufen die jungen Leute gemeinsam mit dem „Alten Mann“ durch den Ort von Haus zu Haus, um so die „bösen Wintergeister“ zu vertreiben. Dazu singen sie das folgende Lied, dessen Melodie sicherlich allgemein bekannt sein dürfte: „Alle Jahre wieder kommt der alte Mann auf die Erde nieder, bis er nicht mehr kann....

  • Bad Berleburg
  • 03.06.20
  • 233× gelesen
Lokales
Hier zeigte sich der plötzliche Wintereinbruch schon wieder etwas zahmer – kurz vorher bedeckte eine dichte Schneedecke die Straße, auf der der Lkw-Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor.
2 Bilder

Zwei Verkehrsunfälle
Chaos durch die winterliche Wetterlage

sabe Wunderthausen/Kraftsholz. Zwei Unfälle ereigneten sich am Dienstagnachmittag in unmittelbarer Nähe – beide gingen glimpflich aus. Straße für mehrere Stunden gesperrtIn Wunderthausen – in Fahrtrichtung Richtung Hallenberg – verlor ein Lastkraftwagenfahrer aufgrund des plötzlich einsetzenden Starkschnees die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Lkw kam quer auf der Fahrbahn sowie teils im Graben zum stehen und musste daraufhin von einer Spezialfirma geborgen werden. Die Straße blieb daraufhin...

  • Bad Berleburg
  • 04.02.20
  • 4.340× gelesen
Lokales
Die eingesetzten Feuerwehrleute konnten den Brand in der Werkstatt „Auf der Gemeinde“ sehr schnell im Bereich des Heizkessels lokalisieren und unschädlich machen.  Foto: Martin Völkel

Brand in einer Werkstatt
Geplatzter Behälter löscht Feuer in Wunderthausen

vö Wunderthausen. Der Brand in einem holzverarbeitenden Betrieb in der Straße „Auf der Gemeinde“ in Wunderthausen ging am späten Dienstagnachmittag glücklicherweise noch glimpflich aus: Bei dem Feuer, das im Werkstattbereich ausgebrochen war, wurde glücklicherweise niemand verletzt. Der Sachschaden dürfte sich nach ersten Schätzungen der Polizei vor Ort aber im fünfstelligen Bereich einpendeln – weil zum einen die Holzheizung erheblich beschädigt wurde und zum anderen der Rauch in beide Etagen...

  • Bad Berleburg
  • 04.12.19
  • 423× gelesen
SportSZ
Blumen für die Mutter: Aus den Händen ihres Sohnes sowie SKW-Vorsitzenden Jonas Knoche, erhielt Dagmar Knoche ein Blumenpräsent.
2 Bilder

DSV zeichnet Dagmar Knoche aus
Ein Leben für den Skilanglauf

tika Wunderthausen. Ihr halbes Leben hat Dagmar Knoche als Trainerin gearbeitet, ihr ganzes Leben hat sie dem Skilanglauf verschrieben. Ein durchaus entbehrungsreiches Leben, allerdings auch eines, das gewissermaßen vorgezeichnet war: „Der Skilanglauf ist in der Familien-DNA“, schmunzelte die 52-jährige Wunderthäuserin am Donnerstagabend. Gänzlich realisiert hatte sie da wohl noch nicht, was sich soeben vor ihren Augen abgespielt hatte – zu ihren Ehren. Denn der Deutsche Skiverband (DSV) hat...

  • Bad Berleburg
  • 17.10.19
  • 522× gelesen
Lokales
Bei einem Brand in Wunderthausen in einem Einfamilienhaus wurden am Samstag zwei Personen verletzt, für die beiden Hunde des Paares kam jede Hilfe zu spät. Foto: cm

Brand in Haus in Wunderthausen
Zwei Bewohner verletzt - die beiden Hunde erstickten

sz Wunderthausen. Bei einem Brand in Wunderthausen in einem Einfamilienhaus wurden am Samstag zwei Personen verletzt, für die beiden Hunde des Paares kam jede Hilfe zu spät. Von der Küche des Hauses aus hatte sich ein Schwelbrand mit einer starken Rauchentwicklung ausgebreitet, während die Hausbesitzer – ein 51-jähriger Mann und eine 46-jährige Frau – zum Einkaufen unterwegs waren. Bei ihrer Rückkehr gegen 15 Uhr bemerkten sie das Feuer in ihrem Haus – sie versuchten noch, ihre beiden Hunde zu...

  • Bad Berleburg
  • 01.09.19
  • 1.003× gelesen
LokalesSZ
Die Waffensammlung, die die Ermittler dem 68-jährigen Wunderthäuser zuordnen, wird die Polizei nun einige Zeit beschäftigen.
8 Bilder

Fund von 30 Schuss- und Stichwaffen
Waffenarsenal wirft Fragen auf

vö Wunderthausen. Waffenliebhaber, Mitglied einer Szene oder Sammler mit einer Leidenschaft für die verbotenen Dinge? Am Tag nach der Hausdurchsuchung in Wunderthausen dürfte niemand mehr die Frage stellen, warum die Polizei Siegen-Wittgenstein derart massiv an der Hallenberger Straße präsent war: Das, was die Beamten in dem etwas in die Jahre gekommenen Wohnhaus am Dienstag sicherstellten, hatte durchaus das Zeug dazu, zumindest eine kleinere Armee schlagkräftig auszurüsten. Christoph Irle,...

  • Bad Berleburg
  • 01.08.19
  • 1.542× gelesen
Lokales
Die Polizei hat ein ganzes Arsenal an Waffen sichergestellt.
10 Bilder

Strafverfahren gegen 68-Jährigen eingeleitet
Maschinenpistolen, Pumpguns und 250 Kilo Munition gefunden

vö Wunderthausen. Die Polizei rückte am Dienstagnachmittag mit massiven Kräften an – und mit einem richterlichen Durchsuchungsbeschluss in der Tasche. Die Ermittler der Kreispolizeibehörde stellten das Wohnhaus eines 68-jährigen Mannes an der Hallenberger Straße in Wunderthausen auf den Kopf. Der Verdacht: Der Rentner soll Waffen in seinem Eigenheim horten, ohne die dafür notwendige Erlaubnis zu besitzen. Wie der richterliche Beschluss zustande kam und ob die Ermittler einen konkreten Tipp...

  • Bad Berleburg
  • 31.07.19
  • 7.803× gelesen
Lokales
Katja Weller-Wahl ist die neue Königin der Wunderthäuser Schützen. Als Prinzregenten erkor sie Andreas Wahl. Foto: cm

Schieß- und Schützenverein Wunderthausen
Trio ringt um Königswürde: Katja Weller-Wahl siegt

cm Wunderthausen. Trotz der großen Hitze ließen sich die Einwohner aus Wunderthausen nicht abhalten, das ganze Wochenende ausgelassen zu feiern: endlich wieder Schützenfest. Katja Weller-Wahl errang dabei die Königswürde. Mit dem 99. Schuss setzte sie sich gegen ihre beiden weiteren Konkurrenten durch – das Feld der Bewerber war also deutlich geschrumpft. „Im letzten Jahr waren es zwölf Leute, die mit auf den Vogel geschossen haben“, sagte Oliver Weller vom Vorstand des Schieß- und...

  • Bad Berleburg
  • 30.06.19
  • 714× gelesen
Lokales

Zwischen Wemlighausen und Wunderthausen
Auto kollidierte auf der K51 mit einem Sessel

sz Wemlighausen/Wunderthausen. Auf der Kreisstraße 51 kam es am Sonntagabend gegen 22.45 Uhr zu einem etwas ungewöhnlichen Verkehrsunfall. Ein 18-jähriger Skoda-Fahrer war auf der Kreisstraße zwischen Wemlighausen und Wunderthausen unterwegs. In Höhe eines Parkplatzes hatten offenbar zuvor Unbekannte einen Sessel auf die Fahrbahn gestellt. Dem Autofahrer war es nicht mehr möglich, rechtzeitig abzubremsen – und so kam es zum Zusammenstoß mit dem Sessel. An dem Skoda entstand ein Sachschaden in...

  • Bad Berleburg
  • 11.06.19
  • 132× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.