Zahlen

Beiträge zum Thema Zahlen

Lokales
Bei den Werten ist jedoch zu berücksichtigen, dass an den Feiertagen weniger Tests durchgeführt wurden.

Die aktuellen Corona-Zahlen
Inzidenz in Siegen-Wittgenstein bei 996,4

sz/dpa Siegen/Olpe/Betzdorf. Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist weiter gesunken. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Dienstagmorgen mit 669,9 an. Zum Vergleich: Am Vortag hatte der Wert bei 808,8 gelegen. Vor einer Woche lag die bundesweite Inzidenz bei 1087,2 (Vormonat: 1735,0). Der Blick auf die heimische Region Für den Kreis Siegen-Wittgenstein meldet das RKI eine Sieben-Tage-Inzidenz von 996,4. Zum Vergleich: Am Ostermontag...

  • Siegen
  • 19.04.22
Lokales
Für den Kreis Siegen-Wittgenstein vermeldet das RKI am Freitag eine Sieben-Tage-Inzidenz von 1119,8.

Die aktuellen Corona-Zahlen
Inzidenz in Siegen-Wittgenstein sinkt weiter

sz Siegen. Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist erneut gesunken. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Freitagmorgen mit 1001,5 an. Zum Vergleich: Am Vortag hatte der Wert bei 1015,7 gelegen. Vor einer Woche lag die bundesweite Inzidenz bei 1181,2 (Vormonat: 1585,4). Der Blick auf die heimische Region Für den Kreis Siegen-Wittgenstein vermeldet das RKI am Freitagmorgen (Stand: 3.10 Uhr) eine Sieben-Tage-Inzidenz von 1119,8 – am...

  • Siegen
  • 15.04.22
Lokales
Die Inzidenz ist im Kreis Siegen-Wittgenstein weiter gesunken.

Die aktuellen Corona-Zahlen
Sieben-Tage-Inzidenz sinkt weiter

sz/dpa Siegen/Olpe/Betzdorf. Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist weiter gesunken. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Dienstagmorgen mit 1394,0 an. Zum Vergleich: Am Vortag hatte der Wert bei 1424,6 gelegen. Vor einer Woche lag die bundesweite Inzidenz bei 1703,3 (Vormonat: 1220,8). Der Blick auf die heimische Region Weiter abwärts geht es auch im Kreis Siegen-Wittgenstein: Die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt von 1655,6 (Montag) auf...

  • Siegen
  • 05.04.22
LokalesSZ
Die Immobilienpreise in Siegen-Wittgenstein steigen, trotzdem wird weiter viel gebaut. Unser Bild zeigt den zweiten Bauabschnitt im Neubaugebiet „Am Sengelsberg“ in Bad Berleburg. Insgesamt 22 neue Grundstücke werden hier derzeit erschlossen.

Immo-Plattform Scoperty veröffentlicht neue Zahlen
Immobilienpreise steigen deutlich

ako Wittgenstein. Die Immobilienpreise in Nordrhein-Westfalen steigen auch 2021 weiter an. Das zeigen neueste Zahlen des Münchner Immobilien-Analysten Scoperty. Im Landesschnitt liegt der aktuelle Quadratmeterschätzwert zum Ende des ersten Halbjahres bei durchschnittlich 2401 Euro. Die Preise sind seit dem ersten Quartal 2021 (2326 Euro pro m2) um weitere 3 Prozent gestiegen. Im Zeitraum von einem Jahr (seit dem2. Quartal 2020) liegt der Preiszuwachs für Immobilien in NRW bei rund 13 Prozent:...

  • Wittgenstein
  • 24.10.21
Lokales
Ist der Tisch in dieser Art gedeckt, ist noch alles im Lot. Doch im AK-Land wurden im vergangenen Jahr 300 Ehen geschieden.

245 Kinder betroffen
2018 gab’s 300 Scheidungen im AK-Kreis

sz/dach Kreis Altenkirchen. Vier Prozent weniger Scheidungen: Das registrierten die rheinland-pfälzischen Familienrichter im vergangenen Jahr. 8025 waren es summa summarum zwischen Betzdorf und Bad Bergzabern. Zu Beginn der 2000er Jahre lag die Zahl der Scheidungen pro Jahr noch bei über 10 000. Das weist das Statistische Landesamt mit Sitz in Bad Ems in einer aktuellen Veröffentlichung aus. Dass auch alte Liebe rosten kann, belegt die Zahl 1349: So viele Paare hatten bereits silberne Hochzeit...

  • Betzdorf
  • 12.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.