Zebrastreifen

Beiträge zum Thema Zebrastreifen

Lokales SZ-Plus
Die Eichener Straße dient als  Umleitungsstrecke während der  Brückenbauarbeiten auf der  parallel verlaufenden Hagener Straße. Die Unfallkommission wird sich alsbald die Zebrastreifen anschauen.

Eichener Straße
Unfallkommission blickt auf Zebrastreifen

nja Eichen.   Die Eichener Straße war Donnerstagmorgen wieder Ort eines Unfalls - eine Passantin war beim Überqueren eines Überwegs angefahren worden  -  und   abends  Thema im Kreuztaler Haupt- und Finanzausschuss. Ein Abschnitt der Trasse dient bekanntlich seit Monaten und auch noch für lange Zeit als Umleitungsstrecke während der Bauarbeiten auf der Hagener Straße vor und hinter Thyssen-Krupp. Dieter Gebauer (Grüne) berichtete im Ausschuss, dass im Bereich von Zebrastreifen bereits  zwei...

  • Siegen
  • 29.11.19
  • 451× gelesen
Lokales SZ-Plus
Weder in Niederschelderhütte noch in der Ortsdurchfahrt Mudersbach kommt es auf der B62 zu signifikanten Geschwindigkeitsüberschreitungen. Archivfoto: thor

Zu wenig Fußgänger für weiteren Zebrastreifen
So gut wie keine Raser auf der B62 in Mudersbach

dach Mudersbach. Ganz genau wollte es die Wählergruppe Stötzel wissen, und zwar wie es um die Verkehrssicherheit auf der B 62 in Mudersbach und Niederschelderhütte bestellt ist. Eine entsprechende Anfrage an Ortsbürgermeister Maik Köhler war im Vorfeld zur Ratssitzung am Mittwochabend eingegangen. Und Köhler, von Hause aus Polizeibeamter, gab detailliert Auskunft über Kontrollmaßnahmen auf Kölner und Koblenzer Straße. Zunächst schickte er aber voran, dass die Ortsgemeinde nicht für die...

  • Kirchen
  • 26.09.19
  • 312× gelesen
Lokales
Der provisorische Zebrastreifen in Allenbach hat sich bewährt. Er soll zur Dauereinrichtung werden.

Allenbacher Zebrastreifen
Fußgängerüberweg auf Dauer

js Allenbach. Der provisorische Zebrastreifen über die Wittgensteiner Straße (B 508) im Bereich der Einmündung Grunder Straße in Allenbach „wird gut angenommen und wird daher dauerhaft gewünscht“. Das geht aus dem Protokoll der Verkehrsschau vom 29. Mai hervor, das dem Hilchenbacher Verkehrsausschuss jetzt vorgelegt wurde. Der Überweg entspreche allerdings nicht den Richtlinien, da die Lage der Bushaltestellen dem entgegenstehe. Alternativ könne über die Installation einer Fußgängerampel...

  • Hilchenbach
  • 24.09.19
  • 170× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.