Zensus

Beiträge zum Thema Zensus

LokalesSZ
Bei dem aktuellen Zensus geht es zum einen um die Bevölkerungszählung und zum anderen um die Gebäude- und Wohnungszählung.
2 Bilder

Teilnahme nach Aufforderung verpflichtend
Zensus 2022: Auch Gebäudezählung läuft

dach Kreis Altenkirchen. Der Zensus 2022 läuft bislang weitgehend geräuschlos ab. Kein Vergleich etwa zur Volkszählung 1987, die von zahlreichen Protesten und sogar von einem Boykott begleitet wurde. Gebäudezählung läuft über die Statistischen Landesämter Die aktuelle Erhebung untergliedert sich in zwei Bereiche: Es geht um die Bevölkerungszählung, bei der beispielsweise Daten zum Geburtsdatum, Geschlecht, Familienstand oder zur Staatsangehörigkeit abgefragt werden, und es geht um die Gebäude-...

  • Altenkirchen
  • 12.05.22
LokalesSZ
Wie viele Menschen leben im Kreis Altenkirchen? Das ist eine der Fragen, die mit dem Zensus 2022 geklärt werden sollen.
2 Bilder

Zensus 2022 auch im AK-Land
Befragungen an 3600 Haustüren

dach Kreis Altenkirchen. Wenn der Erhebungsbeauftragte zweimal klingelt… Zugegeben, das hört sich etwas gestelzt an. Dennoch: So lautet die offizielle Bezeichnung derjenigen, die von Mai bis August an rund 3600 Haustüren im Kreis Altenkirchen Fragen stellen werden. Denn: Es steht der Zensus 2022 an, Volkszählung heißt das landläufig. Damit werden die Daten, die 2011 schon einmal erhoben worden waren, auf den neuesten Stand gebracht. Aber: Eben nicht alle werden befragt, sondern lediglich rund...

  • Betzdorf
  • 06.04.22
LokalesSZ
Die Fragen des Zensus zur Gebäude- und Wohnsitutation in Deutschland können die Hausbesitzer online beantworten. Alle Eigentümer werden zuvor per Post darüber informiert.

Kreis sucht Helfer für den Zensus
Wer will seine Mitmenschen befragen?

ihm Siegen/Bad Berleburg/Berlin. Wie viele Menschen leben eigentlich im eigenen Haus? Wie viele haben Abitur? Wie viele sind verheiratet oder leben mit einem Partner zusammen?  Wer glaubt, dass der Staat all diese Informationen auf Knopfdruck abrufen kann, täuscht sich. Aber staatliche Stellen wollen solche Daten haben - für Planungen und politische Entscheidungen. Alle zehn  Jahre werden sie erhoben. Deshalb wird in diesem Jahr am 15. Mai erneut eine große Datensammlung beginnen: der Zensus...

  • Siegen
  • 05.02.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.