Zeuge

Beiträge zum Thema Zeuge

Lokales
Woher stammen die Tresore, die Unbekannte im Industriegebiet zwischen Saßmicke und Dahl aufzubrechen versuchten? Die Polizei bittet um Hinweise.

Industriegebiet Biebickerhagen
Kriminelle ziehen gegen Tresore den Kürzeren

sz Saßmicke/Dahl. Zwei Unbekannte, die einen Tresor bearbeiteten, hat am Mittwoch gegen 6.20 Uhr ein Zeuge auf einem Parkplatz in der Raffeisenstraße im Industriegebiet Biebickerhagen zwischen Saßmicke und Dahl beobachtet. Sobald sie den Zeugen bemerkten, flüchteten sie mit einem silbernen Mercedes-Kombi in unbekannte Richtung. Wie die Polizei mitteilt, ließen sie den Tresor zurück. Der Zeuge verständigte die Polizei. Die Beamten sicherten Spuren und stellten den Tresor sicher. Nach derzeitigem...

  • Stadt Olpe
  • 25.02.21
  • 80× gelesen
Lokales
4 Bilder

Nach Raub in der Fludersbach
Polizei sucht unbekannten Fußgänger

kay/sz Siegen. Vergangenen Samstag löste ein 34-Jähriger im Siegener Stadtgebiet einen spektakulären Großeinsatz der Polizei aus. Nach derzeitigem Stand der polizeilichen Ermittlungen stellt sich der Sachverhalt wie folgt dar: Im Anschluss an einen Diebstahl in einem Supermarkt an der Hagener Straße flüchtete der Täter mit einem Taxi vom Tatort. Die alarmierte Polizei konnte im Rahmen der Fahndung das Taxi entdecken und gab dem Fahrer Anhaltezeichen. Der 34-jährige Fahrgast zwang den Taxifahrer...

  • Siegen
  • 28.01.21
  • 622× gelesen
LokalesSZ
Wegen vielfacher Vergehen muss sich ein 33 Jahre alter Mann aus Siegen vor dem Landgericht verantworten. Am Donnerstag sollte eigentlich die Freundin es Angeklagten aussagen.

Prozess gegen 33-jährigen Siegener
Freundin erscheint nicht vor dem Landgericht

mick Siegen. Beim vorherigen Verhandlungstermin war bekanntgeworden, dass der wegen vielfacher Vergehen angeklagte Siegener (33) nach Einlieferung in die Attendorner U-Haft wegen psychisch auffälligen Verhaltens wochenlang in einem Beobachtungsraum hatte bleiben müssen. Am Donnerstag wurden daher zwei Vollzugsbeamte als Zeugen gehört. Einer kannte den Angeklagten schon seit Jahren und war überrascht über dessen Zustand; „Er war völlig verändert, stand irgendwie neben sich.“ Wochenlang sei kein...

  • Siegen
  • 21.01.21
  • 349× gelesen
Lokales
Anhand der Einzelbildaufnahme aus der Überwachungskamera erhoffen sich die Ermittler Hinweise auf den Verursacher bzw. den Zeugen.

Nach Unfall in Kreuztal
Polizei sucht Verursacher mit Kamerabild

sz Kreuztal. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Sonntag, 3. Januar, gegen 14.10 Uhr an der Hagener Straße in Kreuztal auf dem Gelände einer Tankstelle. Der bislang unbekannte Verursacher flüchtete. Zuvor hatte er beim Einparken in eine Parkbucht auf dem dortigen Mitarbeiterparkplatz eine Reklametafel angefahren und beschädigt. Bei der Auswertung der Überwachungskamera kann man erkennen, dass es sich bei dem Verursacherfahrzeug um einen grauen/silberfarbigen Kombi oder Van handelte. Direkt neben...

  • Kreuztal
  • 19.01.21
  • 397× gelesen
Lokales
Der Siegener Polizei gingen am Dienstagmorgen zwei Einbrecher ins Netz.

Zeuge alarmiert Polizei
Zwei Einbrecher gefasst

sz Siegen. Auf frischer Tat hat die Siegener Polizei am Dienstagmorgen zwei Einbrecher ertappt. Ein Zeuge hatte über eine Kamera beobachtet, dass sich die Tatverdächtigen auf einem Firmengelände an der Frankfurter Straße aufhielten. Nach ersten Erkenntnissen hatten die 18- und 19-jährigen Männer gegen 3 Uhr einen Anhänger aufgebrochen und diverse Gegenstände entwendet. Die Beamten fanden bei einem der Tatverdächtigen weiteres Diebesgut aus einer anderen Tat. Sie stellten die Beute sicher und...

  • Siegen
  • 02.12.20
  • 337× gelesen
Lokales

Zeuge sorgte für Überführung des 89-Jährigen
Unfall: Geflohener Verursacher ermittelt

sz Saalhausen. Ein Fall von Verkehrsunfallflucht hat sich am Mittwoch, 1. Juli, auf der Winterberger Straße in Fahrtrichtung Schmallenberg ereignet. Ein 89-jähriger Pkw-Fahrer hatte die Straße so weit am Fahrbahnrand befahren, dass er das Außenspiegelgehäuse eines dort geparkten Fahrzeugs beschädigte. Er setzte seine Fahrt fort, ohne eine entsprechende Schadensregulierung einzuleiten. Ihm folgte ein weiterer Pkw-Fahrer, der das Unfallgeschehen beobachtete, sich das Kennzeichen merkte und die...

  • Lennestadt
  • 02.07.20
  • 101× gelesen
Lokales

Von einem Zeugen gemeldet:
Autofahrer zu betrunken für einen Atemalkoholtest

sz Hillmicke. Ein 61-jähriger Autofahrer wurde heute Nachmittag von Zeugen der Polizei gemeldet: Der Mann habe offensichtlich vor Fahrtantritt Alkohol getrunken, so die Mutmaßung des Informanten, der den Autofahrer auf der Straße In der Trift hatte fahren sehen. Die Polizisten stellten den Mann noch auf dem Fahrersitz seines Opels. Da er sich kaum auf den Beinen halten konnte und ein Atemalkohol-Vortest nicht möglich war, wurde ihm in der Polizeiwache Olpe eine Blutprobe abgenommen....

  • Wenden
  • 28.06.20
  • 281× gelesen
Lokales

55-Jährige fährt in Schlangenlinien

sz Finnentrop. Ein Zeuge meldete der Polizeileitstelle am Dienstag gegen 22 Uhr eine Pkw-Fahrerin, die auf der L 539 in Fahrtrichtung Attendorn in Schlangenlinien fuhr. Mithilfe des Zeugen wurde ein Streifenwagen an den Wagen herangeführt. Die Beamten beobachteten während des Vorgangs, dass die Fahrerin mit ihrem Fahrzeug mehrfach in den Gegenverkehr geriert und beinahe eine Schutzplanke touchierte. Auf Anhaltesignale reagierte sie erst mit einer zeitlichen Verzögerung. Bei der Kontrolle...

  • Finnentrop
  • 03.06.20
  • 116× gelesen
Lokales

Kennzeichen notiert:
Zeugen überführten unfallflüchtige Fahrer

sz Olpe/Attendorn. Zwei Unfallfluchten wurden dank aufmerksamer Zeugen am Dienstag geklärt. Ein Mann beobachtete gegen 12 Uhr, wie ein Opel-Fahrer beim Einparken auf einem Parkplatz an der Friedrichstraße einen Seat beschädigte und den Unfallort verließ, ohne eine Schadensregulierung einzuleiten. Der Zeuge hinterließ der Halterin des Seat alle relevanten Kontaktdaten sowie das Kennzeichen des Verursachers. Die Polizei ermittelte dadurch den Halter. Es war Schaden im vierstelligen Bereich...

  • Stadt Olpe
  • 26.06.19
  • 129× gelesen
Lokales

Alkoholisierte Fahrer schlug Zeugen

sz Siegen. Am Donnerstagmorgen, gegen 2.30 Uhr, wollte ein Autofahrer einen anderen Pkw-Fahrer im Bereich des Siegener Kornmarktes darauf aufmerksam machen, dass er ohne Licht unterwegs war. Der 40-jährige Pkw-Fahrer ging daraufhin zu dem Zeugen und schlug ihm mit der Faust ins Gesicht und beschädigte zusätzlich sein Fahrzeug. Daraufhin flüchtete er zu Fuß, konnte jedoch durch die alarmierte Polizei in der Nähe gefunden werden. Er war alkoholisiert und hatte sich bei der Flucht durch einen...

  • Siegen
  • 30.05.19
  • 34× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.