Zeugen gesucht

Beiträge zum Thema Zeugen gesucht

Lokales
Ein mit einer Hexenmaske verkleideter Mann hielt nach Zeugenaussagen ein Messer in der Hand und bedrohte am Mittwoch einen kleinen Jungen in Meiswinkel.

Polizei bittet um Hinweise
Mann mit Hexenmaske und Messer bedroht Neunjährigen

sz Meiswinkel. In Siegen-Meiswinkel ist am Mittwochnachmittag gegen 16.15 Uhr ein neunjähriger Junge von einem noch unbekannten Täter bedroht worden. Der Junge war laut Mitteilung der Polizei mit zwei Geschwistern in einem Waldstück auf dem Fahrrad unterwegs, als eine augenscheinlich verkleidete Person sich ihm in den Weg stellte. Nach Zeugenaussagen soll der Unbekannte dabei auch ein Messer in der Hand gehalten haben. Der Neunjährige flüchtete anschließend, wobei er sich leicht verletzte. Eine...

  • Siegen
  • 04.02.21
  • 991× gelesen
Lokales
4 Bilder

Nach Raub in der Fludersbach
Polizei sucht unbekannten Fußgänger

kay/sz Siegen. Vergangenen Samstag löste ein 34-Jähriger im Siegener Stadtgebiet einen spektakulären Großeinsatz der Polizei aus. Nach derzeitigem Stand der polizeilichen Ermittlungen stellt sich der Sachverhalt wie folgt dar: Im Anschluss an einen Diebstahl in einem Supermarkt an der Hagener Straße flüchtete der Täter mit einem Taxi vom Tatort. Die alarmierte Polizei konnte im Rahmen der Fahndung das Taxi entdecken und gab dem Fahrer Anhaltezeichen. Der 34-jährige Fahrgast zwang den Taxifahrer...

  • Siegen
  • 28.01.21
  • 616× gelesen
Lokales

Hoher Sachschaden verursacht
Spielekonsolen aus Pfarrheim gestohlen

sz Irmgarteichen. In das Pfarrheim der Kirchengemeinde St. Cäcilia in Irmgarteichen sind vergangenen Woche Unbekannte eingebrochen. Die Täter drangen zwischen Donnerstagmittag und Freitagmorgen, 14. und 15. Januar durch Aufhebeln einer Nebeneingangstür in das Gebäude ein. Im Anschluss öffneten die Langfinger mehrere Räume mithilfe eines im Gebäude befindlichen Feuerlöschers gewaltsam und durchsuchten sie anschließend. Hierbei wurde ein hoher Sachschaden verursacht. Nach bisherigem Stand ist...

  • Netphen
  • 22.01.21
  • 557× gelesen
Lokales

Polizei sucht Zeugen
Einbrecher steigen in Werkstatt ein

sz Altenseelbach. Unbekannte sind im Industriegebiet Daadenbach in Altenseelbach zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen in einen Gebäudekomplex einer Autovermietung mit angeschlossener Werkstatt eingebrochen. Die Täter gelangten durch ein gewaltsam geöffnetes Fenster in den Betrieb. Sie durchsuchten mehrere Räume und Schränke. Nach bisherigen Erkenntnissen fehlen mehrere Werkzeuggeräte, ein Tischkühlschrank, ein Lautsprecher, Berufskleidung sowie eine geringe Menge an Bargeld. Die...

  • Neunkirchen
  • 21.01.21
  • 229× gelesen
Lokales
Anhand der Einzelbildaufnahme aus der Überwachungskamera erhoffen sich die Ermittler Hinweise auf den Verursacher bzw. den Zeugen.

Nach Unfall in Kreuztal
Polizei sucht Verursacher mit Kamerabild

sz Kreuztal. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Sonntag, 3. Januar, gegen 14.10 Uhr an der Hagener Straße in Kreuztal auf dem Gelände einer Tankstelle. Der bislang unbekannte Verursacher flüchtete. Zuvor hatte er beim Einparken in eine Parkbucht auf dem dortigen Mitarbeiterparkplatz eine Reklametafel angefahren und beschädigt. Bei der Auswertung der Überwachungskamera kann man erkennen, dass es sich bei dem Verursacherfahrzeug um einen grauen/silberfarbigen Kombi oder Van handelte. Direkt neben...

  • Kreuztal
  • 19.01.21
  • 393× gelesen
LokalesSZ
Wer in Facebook-Gruppen unterwegs ist, stößt regelmäßig auf derartige Posts: Nutzer suchen Unfallverursacher, die sich aus dem Staub gemacht haben. Das hat der Polizei durchaus schon geholfen – dennoch ist Vorsicht geboten.

Zeugenaufrufe in sozialen Medien
Facebook-User gehen immer öfter selber auf die Suche

js Siegen. Was für eine böse Überraschung: Gerade, als Michael sich auf den Weg zur Arbeit machen möchte, bemerkt er, dass da irgendetwas nicht stimmt an seinem Auto. Das Fahrzeug, das er am Abend noch völlig unbeschädigt am Straßenrand geparkt hat, ist auf der gesamten Fahrerseite demoliert. Der Seitenspiegel baumelt an der A-Säule, vom Kotflügel bis zum Tankdeckel ziehen sich lange Kratzer durch den verbeulten Lack. Vom Verursacher des Schlamassels ist weit und breit nichts zu sehen – er hat...

  • Siegen
  • 19.01.21
  • 436× gelesen
Lokales
Dieser Baum wurde durch einen Verkehrsunfall entwurzelt und vollständig umgestoßen.

Baum entwurzelt
Unfallflucht nach Kollission

sz Bad Berleburg. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde in Bad Berleburg in der Innenstadt ein Baum, der auf der Mittelinsel eines Fußgängerüberwegs auf der Poststraße stand, durch einen Verkehrsunfall entwurzelt und vollständig umgestoßen. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Aufgefundene Fahrzeugteile sprechen dafür, dass es sich bei dem Fahrzeug um einen Mercedes Sprinter handelt. An der Unfallstelle fanden sich große Teile der vorderen...

  • Bad Berleburg
  • 07.01.21
  • 608× gelesen
Lokales
Schafe müssen angemeldet sein und Marken an den Ohren tragen. An den Überresten eines Schafes, die in Obererbach gefunden wurden, war keine Marke zu finden. 
Symbolfoto: sp

Zeugen gesucht
Schlachtabfall illegal abgelagert

sz/sp Obererbach. Die Innereien und das Fell eines kleineren weißen Schafes wurden über Weihnachten an dem Verbindungsweg von Altenkirchen-Dieperzen nach Obererbach unerlaubt abgelagert. Das teilte die Polizei Altenkirchen mit. Sie spricht von Schlachtabfall eines Schafes, das vermutlich aus nicht angemeldeter Haltung stammte, da es keine Ohrmarken trug. Die Überreste des Tieres wurden von Spaziergängern am Rand einer Buchenanpflanzung gefunden. Hinweise auf den Täter werden von der Polizei...

  • Altenkirchen
  • 25.12.20
  • 169× gelesen
Lokales

Rosterberg und Winchenbach
Autoknacker brechen mehrere Autos auf

sz Siegen. Gleich mehrere Pkw-Aufbrüche haben die Polizei beschäftigt. In der Zeit zwischen Sonntagabend um 22 Uhr und Montagmorgen ca. 5.30 Uhr kam es im Bereich der Rosterstraße, der Straße In der Winchenbach sowie den jeweils angrenzenden Straßen zu Autoaufbrüchen. In einem Fall wurde ein unverschlossener Pkw, bei welchem der Schlüssel im Zündschloss steckte, von der Rosterstraße entwendet. Der Wagen konnte noch während der Anzeigenaufnahme im Bereich der Leimbachstraße aufgefunden werden....

  • Siegen
  • 22.12.20
  • 790× gelesen
Lokales
Am Wochenende sind unbekannte Täter  in das Hallenbad am Löhrtor  eingebrochen.

Tür aufgehebelt
Unbekannte brechen ins Löhrtor-Hallenbad ein

sz Siegen. Im Zeitraum zwischen Samstagnachmittag, 14 Uhr, und Sonntagmorgen, 9.45 Uhr, sind unbekannte Tatverdächtige in das Hallenbad am Löhrtor in Siegen eingebrochen. Nach ersten Ermittlungen haben die Unbekannten eine Tür an der Rückseite aufgehebelt und dadurch das Gebäude betreten. Anschließend durchwühlten sie Schränke und Schubladen. Augenscheinlich wurden bei dem Einbruch keine Gegenstände entwendet. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen, die Hinweise zur Tat geben können unter Tel. (0271)...

  • Siegen
  • 23.11.20
  • 840× gelesen
Lokales
Am Freitagmorgen kam es in Netphen zu einem Unfall, nun suchen die Beamten Zeugen.

Nach Unfall in Netphen
Polizei sucht Zeugen

sz Netphen. Am Freitagmorgen kam es zu einem Zusammenstoß einer 17-Jährigen und einer Autofahrerin in Netphen. Eine noch unbekannte Unfallbeteiligte wollte laut Mitteilung der Kreispolizeibehörde gegen 7 Uhr mit ihrem Pkw den Parkplatz eines Geschäfts an der Kronprinzenstraße verlassen. Dabei kam es zur Kollision mit der Fußgängerin. Die Polizei sucht nun die unbekannte Beteiligte oder Zeugen, die den Unfall beobachtet haben könnten. Hinweise unter Tel. (02 71) 7 09 90. Anmerkung der Redaktion:...

  • Netphen
  • 19.11.20
  • 403× gelesen
Lokales
Ein versuchter Einbruch in eine Spielhalle beschäftigt die Polizei in Wissen.

Polizei sucht Zeugen
Einbruch in Spielhalle misslang

sz Wissen. Am Dienstag gegen 4 Uhr versuchten ein oder mehrere bislang unbekannte Täter, in eine Spielhalle in der Rathausstraße in Wissen einzubrechen. Zunächst wurde die Alarmanlage mit Bauschaum ausgeschäumt, um so eine Alarmauslösung zu verhindern. Sodann versuchten die Täter die hintere Eingangstüre aufzuhebeln. Dies misslang allerdings, sodass die Täter die Örtlichkeit wieder verließen, ohne ins Gebäude zu gelangen. Hinweise zu dem versuchten Einbruch, insbesondere zu Personen und/oder...

  • Wissen
  • 11.11.20
  • 80× gelesen
Lokales

Überholmanöver am Zebrastreifen
Polizei sucht Zeugen

sz Herdorf. Ein riskantes Überholmanöver hat glücklicherweise zu keinem schlimmeren Ausgang geführt: Am Mittwoch wollte ein 53-jähriger Mann gegen 17.30 Uhr den Zebrastreifen in Höhe der katholischen Kirche in Herdorf überqueren. Ein Pkw hatte bereits vor dem Überweg angehalten, als plötzlich ein folgender Pkw das wartende Fahrzeug überholte und vor dem Fußgänger vorbeifuhr – eine gefährliche Situation für den 53-jährigen Fußgänger und daher ein Fall für die Polizei, die die Ermittlungen...

  • Herdorf
  • 01.10.20
  • 2.185× gelesen
Lokales
Schreck in der Nacht: In Drolshagen rammte ein Mann mit seinem Auto eine Ampel, durchschlug ein Gitter und fuhr in eine Baumgruppe. Der Fahrer türmte, stellte sich aber später der Polizei.  Foto: Kai Osthoff

Lauter Knall in der Nacht
Mann türmt nach schwerer Karambolage

kaio Drolshagen. Von einem lauten Knall wurden in der Nacht zum Samstag Anwohner der Benolper Straße in Drolshagen aus dem Schlaf gerissen. Wie die Polizei berichtet, hat sich dort gegen 1.35 Uhr ein Verkehrsunfall ereignet. Der Verursacher türmte. Bewohner entdeckten bald darauf ein auf der Fahrerseite liegendes Auto an einer Ampelkreuzung (Bushaltestelle "Auf'm Beul") in einem Waldstück. Vom Fahrer oder irgendwelchen Beifahrern keine Spur. Minuten später wurde der Feuerwehr-Löschzug...

  • Drolshagen
  • 29.08.20
  • 614× gelesen
Lokales
Die Polizei und ein Rollerfahrer  lieferten sich in Mudersbach eine wilde Verfolgungsjagd.

Wilde Verfolgungsjagd
Rollerfahrer flüchtete vor der Polizei

sz  Mudersbach. Die Polizei Betzdorf sucht Zeugen zu einem Vorfall, der sich bereits am vergangenen Mittwoch gegen 21.10 Uhr zutrug. Eine Streifenwagenbesatzung befuhr die Stahlwerkstraße in Mudersbach, als ihr ein unbeleuchteter Roller entgegenkam. Die Streife wendete ihr Fahrzeug und wollte den Rollerfahrer einer Kontrolle unterziehen. Dieser entzog sich der Fahrer in waghalsiger Art und Weise. Sämtliche Anhaltezeichen wurden ignoriert, eine Lichtzeichenanlage trotz Rotlicht überfahren und...

  • Betzdorf
  • 28.08.20
  • 242× gelesen
Lokales
Der Polizei in Betzdorf sind gleich mehrere Fälle gemeldet worden, bei denen Verursacher sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt haben.

Hecke, Auto und Mauer mussten dran glauben
Polizei sucht Zeugen in mehreren Fällen

sz Betzdorf/Mudersbach/Niederfischbach. Gleich mehrere Unfälle sind der Polizei in Betzdorf gemeldet worden, bei denen die Verursacher vom Unfallort geflüchtet sind. Am Dienstag wurde gegen 12.10 Uhr eine Hainbuchenhecke an der Struthofstraße in Betzdorf vermutlich von einem Lkw-Fahrer beschädigt, der Schaden beläuft sich auf ca. 150 Euro. Ebenfalls wegen einer Kollision mit einem Lkw entstand offensichtlich der Schaden an einem Wagen, der am Mittwoch gegen 10 Uhr in Mudersbach an der...

  • Betzdorf
  • 20.08.20
  • 227× gelesen
Lokales

Polizei sucht Zeugen

sz Finnentrop. Bereits am 4. Juli, so hat ein Zeuge der Polizei berichtet, habe er, während er die Lennestraße in Finnentrop entlangging, beobachtet, wie eine junge Frau sexuell belästigt wurde. Nach seinen Angaben sollen drei Männer mit arabischem Aussehen versucht haben, eine Frau zwischen 18 und 20 Jahren, die ebenfalls die Lennestraße entlang lief, am Oberkörper und Po anzufassen. Durch das beherzte Eingreifen des Zeugen sollen sie schließlich von ihr abgelassen haben, sodass sie geflüchtet...

  • Finnentrop
  • 04.08.20
  • 103× gelesen
Lokales

Scheiben an zwei Autos eingeschlagen

sz Attendorn. Unbekannte haben am Montag in Attendorn an zwei Fahrzeugen einmal die Seiten- und einmal die Heckscheibe eingeschlagen. In der Zeit von 13.30 bis 18 Uhr schlugen die Täter mit einem derzeit noch unbekannten Gegenstand die Heckscheibe eines an der Straße Am Hellepädchen geparkten Pkws ein. Aus dem Fahrzeug wurden nach ersten Angaben keine Wertgegenstände entwendet. Der Geschädigte berichtete ferner, dass bereits im vergangenen Jahr sein Fahrzeug an gleicher Stelle beschädigt worden...

  • Attendorn
  • 07.07.20
  • 58× gelesen
Lokales

Postboten angefahren - Zeugen gesucht

sz Grevenbrück. Ein 31-jähriger Zusteller der Deutschen Post wurde am Montag gegen 9.15 Uhr von einem vorbeifahrenden Fahrzeug erfasst und leicht verletzt. Der Zusteller hatte sein Fahrzeug auf dem Seitenstreifen der Kölner Straße abgestellt – in Fahrtrichtung Bonzel gesehen ca. 20 Meter vor dem Fußgängerüberweg. Er bemerkte ein anderes Fahrzeug, das in Richtung Bonzel gesteuert wurde, und stellte sich so nah wie möglich an seinen Wagen. Der Postbote wurde aber vermutlich vom Außenspiegel des...

  • Lennestadt
  • 06.07.20
  • 89× gelesen
Lokales

Rehkitz von Hund gerissen

sz Elspe. Bei der Olper Kreispolizeibehörde gingen am Montag ab ca. 10.30 Uhr mehrere Anrufe ein. Nach übereinstimmenden Angaben sei im Waldgebiet oberhalb des Kindergartens, in der Nähe des alten Franziskushauses in Elspe, ein Rehkitz von einem großen schwarzen Hund gerissen worden. Dieser sei nicht angeleint gewesen. Die Polizei verständigte den zuständigen Jagdausübungsberechtigten, der das tote Kitz dann auch auffand. Der Polizei liegen zurzeit keine Hinweise auf den Hundehalter vor,...

  • Lennestadt
  • 06.07.20
  • 78× gelesen
Lokales

Brachialer Einbruch

sz Meggen. Bislang unbekannte Täter haben zwischen Mittwoch und Samstag an der Sekundarschule in Meggen die Scheibe einer Eingangstür eingeschlagen und sind so in das Innere gelangt. Eine Vielzahl von Räumen wurde aufgesucht und durchwühlt. Ein in einem Schulbüro aufgefundenen Tresor wurde von den Tätern mit brachialer Gewalt aus einer Verankerung gerissen und mit einem Fahrzeug abtransportiert. Der Gebäude- und der Beuteschaden liegen jeweils im vierstelligen Bereich. Zeugen werden gebeten,...

  • Lennestadt
  • 24.05.20
  • 48× gelesen
Lokales

Einbruch in Wohnung

sz Altenhundem. Unbekannte Täter haben am Freitag zwischen 12.30 und 22 Uhr versucht, die Tür einer Wohnung aufzuhebeln. Als dies nicht gelang, verschafften sie sich über ein Baugerüst Zugang zu einem gekippten Fenster und drangen so in die Wohnung ein. Neben Bargeld wurde eine Armbanduhr entwendet. Zeugen verdächtiger Wahrnehmungen im Tatzeitraum werden gebeten, sich bei der Polizei Olpe unter Tel. (0 27 61) /9 26 90 zu melden.

  • Lennestadt
  • 24.05.20
  • 31× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.