Zeugen

Beiträge zum Thema Zeugen

Lokales
Woher stammen die Tresore, die Unbekannte im Industriegebiet zwischen Saßmicke und Dahl aufzubrechen versuchten? Die Polizei bittet um Hinweise.

Industriegebiet Biebickerhagen
Kriminelle ziehen gegen Tresore den Kürzeren

sz Saßmicke/Dahl. Zwei Unbekannte, die einen Tresor bearbeiteten, hat am Mittwoch gegen 6.20 Uhr ein Zeuge auf einem Parkplatz in der Raffeisenstraße im Industriegebiet Biebickerhagen zwischen Saßmicke und Dahl beobachtet. Sobald sie den Zeugen bemerkten, flüchteten sie mit einem silbernen Mercedes-Kombi in unbekannte Richtung. Wie die Polizei mitteilt, ließen sie den Tresor zurück. Der Zeuge verständigte die Polizei. Die Beamten sicherten Spuren und stellten den Tresor sicher. Nach derzeitigem...

  • Stadt Olpe
  • 25.02.21
  • 76× gelesen
Lokales
Ein mit einer Hexenmaske verkleideter Mann hielt nach Zeugenaussagen ein Messer in der Hand und bedrohte am Mittwoch einen kleinen Jungen in Meiswinkel.

Polizei bittet um Hinweise
Mann mit Hexenmaske und Messer bedroht Neunjährigen

sz Meiswinkel. In Siegen-Meiswinkel ist am Mittwochnachmittag gegen 16.15 Uhr ein neunjähriger Junge von einem noch unbekannten Täter bedroht worden. Der Junge war laut Mitteilung der Polizei mit zwei Geschwistern in einem Waldstück auf dem Fahrrad unterwegs, als eine augenscheinlich verkleidete Person sich ihm in den Weg stellte. Nach Zeugenaussagen soll der Unbekannte dabei auch ein Messer in der Hand gehalten haben. Der Neunjährige flüchtete anschließend, wobei er sich leicht verletzte. Eine...

  • Siegen
  • 04.02.21
  • 1.000× gelesen
Lokales
In Betzdorf wurde Falschgeld gefunden.

Bericht der Polizei
Passant entdeckt ein Bündel Falschgeld

sz Betzdorf. Von einem Falschgeldfund in Betzdorf berichtet die Polizei: Ein Passant hatte das Bündel Blüten am Samstagmorgen gegen 7.30 Uhr auf dem Radweg an der Sieg hinter dem Fachmarktzentrum am Kreisel entdeckt. Es handelt sich dabei um 50-Euro-Scheine, die völlig durchnässt waren. Mehr ist noch nicht bekannt – wer helfen kann, Licht ins Dunkel zu bringen, sollte die Polizei unter (0 27 41) 92 60 anrufen.

  • Betzdorf
  • 31.01.21
  • 605× gelesen
Lokales
Anhand der Einzelbildaufnahme aus der Überwachungskamera erhoffen sich die Ermittler Hinweise auf den Verursacher bzw. den Zeugen.

Nach Unfall in Kreuztal
Polizei sucht Verursacher mit Kamerabild

sz Kreuztal. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Sonntag, 3. Januar, gegen 14.10 Uhr an der Hagener Straße in Kreuztal auf dem Gelände einer Tankstelle. Der bislang unbekannte Verursacher flüchtete. Zuvor hatte er beim Einparken in eine Parkbucht auf dem dortigen Mitarbeiterparkplatz eine Reklametafel angefahren und beschädigt. Bei der Auswertung der Überwachungskamera kann man erkennen, dass es sich bei dem Verursacherfahrzeug um einen grauen/silberfarbigen Kombi oder Van handelte. Direkt neben...

  • Kreuztal
  • 19.01.21
  • 395× gelesen
LokalesSZ
Wer in Facebook-Gruppen unterwegs ist, stößt regelmäßig auf derartige Posts: Nutzer suchen Unfallverursacher, die sich aus dem Staub gemacht haben. Das hat der Polizei durchaus schon geholfen – dennoch ist Vorsicht geboten.

Zeugenaufrufe in sozialen Medien
Facebook-User gehen immer öfter selber auf die Suche

js Siegen. Was für eine böse Überraschung: Gerade, als Michael sich auf den Weg zur Arbeit machen möchte, bemerkt er, dass da irgendetwas nicht stimmt an seinem Auto. Das Fahrzeug, das er am Abend noch völlig unbeschädigt am Straßenrand geparkt hat, ist auf der gesamten Fahrerseite demoliert. Der Seitenspiegel baumelt an der A-Säule, vom Kotflügel bis zum Tankdeckel ziehen sich lange Kratzer durch den verbeulten Lack. Vom Verursacher des Schlamassels ist weit und breit nichts zu sehen – er hat...

  • Siegen
  • 19.01.21
  • 452× gelesen
Lokales
Das Eingriffen beherzter Zeugen verhinderte bei einem Unfall  dem Parkplatz „Alte Hütte“ Schlimmeres.

Internistischer Notfall
Zeugen griffen couragiert ein

sz Herdorf. Das couragierte Eingreifen von Zeugen verhinderte am Dienstag in Herdorf einen schweren Unfall. Um 9.20 Uhr war ein 60-jähriger Mann mit seinem Pkw auf dem Parkplatz „Alte Hütte“ unterwegs. Der Mann stieß dort in langsamer Fahrt mehrfach gegen einen geparkten Pkw. Durch die Kollisionsgeräusche aufmerksam geworden, versuchten Passanten den Fahrer anzusprechen, der jedoch keine Reaktion zeigte. Die Zeugen handelten sofort. Sie blockierten zunächst den langsam fahrenden Pkw und...

  • Herdorf
  • 09.12.20
  • 517× gelesen
Lokales
Am Freitagmorgen kam es in Netphen zu einem Unfall, nun suchen die Beamten Zeugen.

Nach Unfall in Netphen
Polizei sucht Zeugen

sz Netphen. Am Freitagmorgen kam es zu einem Zusammenstoß einer 17-Jährigen und einer Autofahrerin in Netphen. Eine noch unbekannte Unfallbeteiligte wollte laut Mitteilung der Kreispolizeibehörde gegen 7 Uhr mit ihrem Pkw den Parkplatz eines Geschäfts an der Kronprinzenstraße verlassen. Dabei kam es zur Kollision mit der Fußgängerin. Die Polizei sucht nun die unbekannte Beteiligte oder Zeugen, die den Unfall beobachtet haben könnten. Hinweise unter Tel. (02 71) 7 09 90. Anmerkung der Redaktion:...

  • Netphen
  • 19.11.20
  • 405× gelesen
Lokales
Der Polizei in Betzdorf sind gleich mehrere Fälle gemeldet worden, bei denen Verursacher sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt haben.

Hecke, Auto und Mauer mussten dran glauben
Polizei sucht Zeugen in mehreren Fällen

sz Betzdorf/Mudersbach/Niederfischbach. Gleich mehrere Unfälle sind der Polizei in Betzdorf gemeldet worden, bei denen die Verursacher vom Unfallort geflüchtet sind. Am Dienstag wurde gegen 12.10 Uhr eine Hainbuchenhecke an der Struthofstraße in Betzdorf vermutlich von einem Lkw-Fahrer beschädigt, der Schaden beläuft sich auf ca. 150 Euro. Ebenfalls wegen einer Kollision mit einem Lkw entstand offensichtlich der Schaden an einem Wagen, der am Mittwoch gegen 10 Uhr in Mudersbach an der...

  • Betzdorf
  • 20.08.20
  • 229× gelesen
Lokales

Radler gebissen: Hundehalter gesucht

sz Rönkhausen/Lenhausen. Eine Radfahrerin meldete sich am Montag bei der Polizei und erstattete Anzeige wegen Körperverletzung. Sie gab an, bereits am vergangenen Montag, 27. Juli, gegen 8.15 Uhr den Radweg von Rönkausen nach Lenhausen gefahren zu sein. Als sie einen freilaufenden Hund mit dem dazugehörigen Besitzer erblickt habe, habe sie gebeten, den Hund anzuleinen. Demnach soll dieser entgegnet haben, dass sie stehenbleiben solle. Dies tat sie auch, sodass sie unmittelbar neben dem Hund zum...

  • Finnentrop
  • 04.08.20
  • 115× gelesen
Lokales
Die Polizei überprüft zwei Verdächtige, die in der Nacht zum Donnerstag unerlaubt Autos in der Breidenbachstraße in Erndtebrück geöffnet haben sollen. Symbolbild: Polizei

Polizei überprüft Verdächtige
Parkende Autos in der Nacht aufgebrochen

sz Erndtebrück. Mehrere geparkte Pkw wurden in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in der Breidenbachstraße in Erndtebrück aufgebrochen. Der Besitzer eines Pkw bemerkt zwei Männer, die von der Polizei gestellt werden. Gegen 0.15 Uhr ging der 38-Jähriger nochmals zu seinem geparkten Wagen um noch Gegenstände aus diesem zu holen. Kurz bevor er sein Auto erreichte, sprangen zwei Männer hinter anderen Fahrzeugen hervor und liefen weg. Der 38-Jährige schaute sich nun die Fahrzeuge genauer an. An...

  • Erndtebrück
  • 14.05.20
  • 1.164× gelesen
Lokales

Radfahrer fährt gegen geparkten VW-Bus
Zeugen eines Unfalls gesucht

sz Saalhausen. Die Polizei sucht Zeugen eines schweren Verkehrsunfalls, der sich am Samstag gegen 13 Uhr an der Winterberger Straße in Saalhausen ereignet hat. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen fuhr ein 60-jähriger Radfahrer aus ungeklärten Gründen gegen einen am Fahrbahnrand geparkten VW-Bus. Bei dem Aufprall verletzte sich der Radfahrer schwer, er schwebt in Lebensgefahr. Zeugen dieses Unfalls werden gebeten, sich mit der Polizei in Lennestadt unterTel. (0 27 23) 92 69 52 00 in...

  • Lennestadt
  • 30.03.20
  • 61× gelesen
Lokales

Zwei Unfallfluchten dank Zeugen geklärt

sz Olpe/Drolshagen. Zwei Fälle von Unfallflucht hat die Polizei am Wochenende dank Zeugenhinweisen geklärt. Die erste Flucht ereignete sich am Freitag gegen 9.25 Uhr auf einem Parkplatz an der Martinstraße. Eine Zeugin beobachtete, wie ein 70-jähriger Autofahrer beim Rangieren auf einem Parkplatz ein Fahrzeug zweimal touchierte. Anschließend fuhr er davon, ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern. Als die Zeugin auf die Fahrerin des beschädigten Autos traf, informierte sie diese über...

  • Stadt Olpe
  • 23.03.20
  • 132× gelesen
Lokales

Wohnung durchwühlt

sz Olpe. Unbekannte Täter haben am Dienstag zwischen 10.45 und 12 Uhr gewaltsam eine Wohnungstür an der Westfälischen Straße geöffnet und nach dem Betreten das Schlaf- und das Wohnzimmer der Geschädigten durchwühlt. Nach ersten Angaben entwendeten die Täter Schmuck. Die Kriminalpolizei übernahm den Tatort und sicherte Spuren. Angaben über den Wert der gestohlenen Gegenstände liegen noch nicht vor. Die Polizei sucht Zeugen, die im angegebenen Tatzeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben....

  • Stadt Olpe
  • 04.03.20
  • 50× gelesen
Lokales

Polizei sucht jetzt nach Zeugen
Beim Überholversuch andere stark gefährdet

sz Erndtebrück. Ein zum Glück noch glimpflich ausgegangenes, aber verbotenes und gefährliches Überholmanöver ereignete sich am Donnerstag gegen 12.40 Uhr auf der Bundesstraße 62 zwischen Altenteich und Erndtebrück. Ein 37-Jähriger fuhr mit seinem VW Tiguan von Altenteich Richtung Erndtebrück. Hinter ihm fuhr ein 53-Jähriger mit seinem weißen Skoda. Der 53-Jährige hatte zuvor schon einen Pkw überholt und setzte nun zum weiteren Überholen an. Trotz des Überholverbots und Gegenverkehrs scherte er...

  • Erndtebrück
  • 11.10.19
  • 170× gelesen
Lokales

Zeugen notierten nach Unfall Kennzeichen

sz Olpe. Dank aufmerksamer Zeugen haben Polizeibeamte am Dienstag gegen 16 Uhr eine Unfallflucht geklärt, die sich auf einem Parkplatz an der Straße Auf der Mauer ereignet hatte. Nach Angaben der Zeugen hatte eine Peugeot-Fahrerin beim Ausparken aus einer Parklücke einen Schaden an einem daneben geparkten Mercedes verursacht. Obwohl eine Zeugin noch versuchte, die Fahrerin durch Gestikulieren aufmerksam zu machen, entfernte sie sich von der Unfallstelle, ohne eine entsprechende...

  • Stadt Olpe
  • 10.07.19
  • 54× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.