Zollfahndungsamt Essen

Beiträge zum Thema Zollfahndungsamt Essen

Lokales SZ-Plus
Ein Sondereinsatzkommando der Bundespolizei räumte im Dezember zahlreiche Sprengkörper aus zwei Wohnungen in Bad Berleburg.

Pyrotechnik-Prozess ist terminiert
Auf filmreifen Einsatz folgt Gerichtsverhandlung

tika Bad Berleburg. Rund elf Monate sind vergangen, seitdem Mitarbeiter des Zollfahndungsamtes Essen eine Wohnung in Bad Berleburg durchsucht hatten – und dann fluchtartig verließen. Parallel dazu durchsuchten die Ermittler auch eine zweite Wohnung eines 33-Jährigen in Bad Berleburg. Nur wenig später waren Sondereinsatzkräfte der Bundespolizei vor Ort, um große Mengen Sprengstoff aus den Wohnungen eines damals 42-jährigen Mannes sowie des 33-Jährigen zu räumen – und am Tag darauf in vier...

  • Bad Berleburg
  • 05.11.19
  • 301× gelesen
Lokales
Dort wo sonst eigentlich nur ein Osterfeuer brennt, gingen Anfang Dezember vier kontrollierte Sprengungen über die Bühne – auf der Lenne in Bad Berleburg. Archivfoto: Timo Karl

Internationaler Pyrotechnik-Ring
Explosive Fälle landen vor dem Amtsgericht

tika Bad Berleburg. Plötzlich ging alles ganz schnell: Die Einsatzkräfte des Zollfahndungsamtes Essen hatten die Wohnung im Wiesenweg in Bad Berleburg geräumt, warteten auf Sondereinsatzkräfte der Bundespolizei – um große Mengen Sprengstoff aus dem Wohnhaus zu räumen. Quasi zeitgleich lief ein weiterer Einsatz, nur wenige Häuserblocks entfernt. Tags darauf gingen vier kontrollierte Sprengungen über die Bühne – auf der Lenne vernichteten die Verantwortlichen das explosive Material. All dies...

  • Bad Berleburg
  • 12.06.19
  • 790× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.