Zug

Beiträge zum Thema Zug

Lokales
Schwierige Situation: Hermann Reeh macht gemeinsam mit seiner Ehefrau Inge die Landtagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler auf die miserablen Ein- uns Ausstiege am Betzdorfer Bahnhof aufmerksam.

"Abenteuer Eisenbahn"
Massive Kritik an Bahnsteigen in Betzdorf

sz Betzdorf. „Mit der DB reisen Sie entspannt und weitgehend barrierefrei.“ Das verspreche die Deutsche Bahn in ihrem Internetauftritt, heißt es in einem Schreiben aus dem Büro von Sabine-Bätzing Lichtenthäler. Doch wer als Rollstuhlfahrer von Betzdorf aus eine Zugreise antreten möchte, erlebe häufig das Gegenteil, lässt die SPD-Landtagsabgeordnete und Sozialministerin mitteilen. Hermann Reeh aus Steinebach habe selbst leidvolle Erfahrungen machen müssen. Davon habe er jetzt...

  • Betzdorf
  • 16.08.19
  • 333× gelesen
ThemenweltenAnzeige
SZ-Leser können eine Tagesfahrt mit der AKE-Rheingold durch das Rheintal gewinnen.

Tagesfahrt mit der AKE-Rheingold durch das Rheintal gewinnen
Rheinromantik auf Schienen

Alles einsteigen zu einer großen Portion Rheinromantik: Die Siegener Zeitung verlost zwei Tickets, um am Mittwoch, 21. August, die Sommerzeit im romantischen Rheintal mit der AKE-Rheingold zu erleben. Zur Fahrt gehört eine Live-Moderation  der Sehenswürdigkeiten entlang der Reiseroute sowie ein ca. vierstündiger  Aufenthalt in Bacharach. Eisenbahn-Rundfahrt auf beiden Rheinseiten Wie in kaum einem anderen Landstrich in Deutschland verbinden sich im romantischen Rheintal eine faszinierende...

  • Siegen
  • 08.07.19
  • 1.121× gelesen
Lokales

Vierbeiner blieb auf den Gleisen stehen
„Frauchen“ rettete Hund vor heranfahrendem Zug

sz Stade. Gerade noch mit dem Schrecken davon gekommen sind eine Hundebesitzerin und ihr Vierbeiner am Dienstag gegen 17 Uhr. Eine 51-jährige Hundebesitzerin überquerte mit zwei angeleinten Hunden die Bahngleise im Bereich Stade. Plötzlich riss sich einer der Hunde los und blieb auf den Gleisen stehen. Zeitgleich näherte sich ein Zug, der in Fahrtrichtung Olpe unterwegs war. Der Treibwagenführer erblickte sowohl die Besitzerin als auch den Hund und leitete sofort eine Notbremsung ein....

  • Stadt Olpe
  • 27.06.19
  • 57× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.