Zugverbindung

Beiträge zum Thema Zugverbindung

Lokales
Einige Züge fallen am 5. April aus.

Wegen Bauarbeiten
Züge fallen aus

sz Siegen/Haiger. Aufgrund von Bauarbeiten fallen die Züge der Linie RB 95 am 5. April zwischen Haiger und Dillenburg aus. Das teilte der Zweckverband Personennahverkehr Westfalen-Süd (ZWS) mit. Der ZWS empfiehlt, für die Fahrt zwischen Haiger und Dillenburg die Züge der Linien RB 96 und RE 99 zu nutzen. Die Züge der RE 99 halten zusätzlich in Sechshelden. Laut Mitteilung ist zu beachten, dass auch die Züge der Linien RB 96 und RE 99 mit Verspätungen von bis zu 20 Minuten verkehren.

  • Siegen
  • 31.03.21
  • 60× gelesen
Lokales
Wer auf Abellio-Züge angewiesen ist, muss sich über das Wochenende auf Einschränkungen und Ausfälle einstellen.

Baumaßnahmen
Einschränkungen auf den Abellio-Linien RB91 und RE16

sz Hagen. Im Zeitraum von Freitag, 20. November, ab 22.15 Uhr, bis Montag, 23. November, 4 Uhr, kommt es aufgrund von Bau- und Instandhaltungsmaßnahmen durch die DB Netz AG auf der Bahnstrecke zwischen Hagen Hbf. und Grevenbrück zu einer Totalsperrung auf den Streckenteilen Hagen Hbf. – Letmathe – Grevenbrück sowie Hagen Hbf. – Letmathe – Iserlohn. Dies führt zu umfangreichen Einschränkungen für die Linien RE16 und RB91 von Abellio auf dem gesamten Streckenverlauf. Abschnitt Siegen –...

  • Lennestadt
  • 18.11.20
  • 333× gelesen
LokalesSZ
Ziel ist es, dass alle Züge der RB 94 (Bild) an allen Verkehrstagen direkt und ohne Umsteigen von der Sieg durchs Rothaargebirge und das obere Lahntal nach Marburg verkehren, wünscht sich Siegen-Wittgensteins Landrat Andreas Müller.

Mit der Bahn von Siegen nach Marburg
Neue Direktverbindung in der Testphase

sz Siegen/Marburg. Gute Nachrichten für die Bahnfahrer zwischen Siegen und Marburg: Ab dem Fahrplanwechsel am 15. Dezember werden jeweils samstags zwei Züge je Richtung von Marburg nach Siegen (Betzdorf) durchgebunden. Um 8.24 und um 14.24 Uhr von Marburg nach Siegen sowie um 12.59 und um 18.59 Uhr von Siegen nach Marburg. „Mit diesen neuen Direktverbindungen wollen wir den Markt erkunden“, erklärte jetzt Siegen-Wittgensteins Landrat Andreas Müller in seiner Funktion als Verbandsvorsteher des...

  • Siegen
  • 15.09.19
  • 735× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.