Zugverkehr

Beiträge zum Thema Zugverkehr

Lokales
Die Siegstrecke, hier bei Wallmenroth, ist nicht durchgängig zweigleisig. Alle wissen das, keiner tut etwas– bzw. die Planungen zur Ertüchtigung laufen nicht an.

Zug soll endlich Fahrt aufnehmen
Ausbau der Siegstrecke im Schneckentempo

ch/sz Siegen/Köln. Das nennt man Schneckentempo: Seit Jahren ist der durchgängig zweigleisige Ausbau der Siegstrecke zwischen Siegen und Köln ein Thema; sogar in den sogenannten vordringlichen Bedarf des Bundesverkehrswegeplans hat es die Verbindung der beiden Wirtschaftsräume 2017 geschafft, das Fitmachen der Strecke für mehr und schnellere Bahnverkehre könnte also geplant werden – sogar das Geld dafür ist da, aber es tut sich nichts. „Wir sehen in Sachen Planung zum Ausbau und zur...

  • Siegen
  • 16.04.21
  • 1.634× gelesen
Lokales
Die RB91 fährt ab Sonntag in den Abendstunden mit Verspätung.

Kurzfristig angekündigte Bauarbeiten
RB91 fährt abends mit Verspätung

sz Siegen/Olpe. Aufgrund von sehr kurzfristig angekündigten Bauarbeiten kommt es auf der Ruhr-Sieg-Strecke im Zeitraum von Sonntag, 18. April, bis Freitag, 14. Mai, zu Verspätungen: Zug 895 82 ca. 10 Minuten, Zug 89 584 ca. 15 Minuten, Zug 895 86 ca. 15 Minuten, Zug 895 83/896 23 ca. 10 Minuten, Zug 895 85/896 25 ca. 10 Minuten Zug, 895 87/8962 7 ca. 10 Minuten, Zug 895 89 ca. 5 Minuten Die Verspätungen betreffen alle alle Züge der RB91 ab ca. 21 Uhr bis Tagesende, die den Bahnhof Finnentrop...

  • Siegen
  • 16.04.21
  • 78× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.