Zugverkehr

Beiträge zum Thema Zugverkehr

Lokales
Am Wochenende fährt die RB91 von Abellio nicht wie gewohnt. Grund sind Brückenarbeiten.

Sperrung wegen Brückenarbeiten
Busse ersetzen nachts die RB91

sz Welschen-Ennest. In den Nächten von Samstag, 27. März (23.45 Uhr), auf Sonntag, 28. März (6.20 Uhr) sowie von Sonntag, 28. März (22.40 Uhr), auf Montag, 29. März (4.10 Uhr) ist die Bahnstrecke zwischen den Stationen Kirchhundem-Welschen-Ennest und Kreuztal Bf. aufgrund von Brückenarbeiten durch die DB Netz AG gesperrt. Dies führt zu Beeinträchtigungen für Fahrten der Linie RB91 von Abellio. Abellio fährt zwischen Siegen und Kreuztal zu anderen Fahrzeiten Auf dem Abschnitt Siegen Hbf –...

  • Kirchhundem
  • 25.03.21
  • 70× gelesen
Lokales
Vom Bahnhof Niederschelden (in Niederschelderhütte) kommt man sehr günstig nach Köln, die Fahrt ins nur wenige Kilometer entfernte Siegen ist hingegen unverhältnismäßig teuer.

Preise im Grenzgebiet angleichen
CDU will Tarifdschungel auf der Siegstrecke lichten

thor Mudersbach. Die Mudersbacher widersprechen schon lange nicht mehr, wenn man ihre Gemeinde als inoffiziellen Wohnort von Siegen bezeichnet. Und manch Schelderhütter würde steif und fest behaupten, dass nicht Maik Köhler, sondern Steffen Mues sein Bürgermeister ist. So eng die Kontakte und so gut die Verbindungen sind, gibt es doch noch eine Sache, die an die Schlagbäume in der Nachkriegszeit erinnert: In Sachen ÖPNV, egal ob Bus oder Bahn, trennen ganze Welten die Ortsgemeinde von der...

  • Kirchen
  • 05.02.21
  • 285× gelesen
LokalesSZ
Erstmals hielt der Nachtzug von Münster über Hagen nach Villach (Kärnten) am 4. Juli 1970 in Weidenau. 19 Jahre später dann war die Nachfrage an Autoreisezügen zu gering, als dass man das Angebot aufrechterhalten wollte.

Nach gut 30 Jahren: ab Sommer Autoreisezüge im Siegerland
Huckepack-Verkehr ist wieder da

vö Siegen. Diese Nachricht dürfte nicht nur die Eisenbahn-Fans in der Region elektrisieren: Gut 30 Jahre, nachdem der letzte Autoreisezug vom Weidenauer Bahnhof abgefahren ist (siehe auch Extrakasten unten), kehrt der Huckepack-Verkehr zurück. Im Sommer 2021 erhält das Siegerland eine direkte Nachtzuganbindung Richtung Italien. Das Kölner Unternehmen Train4you fährt mit seinem „Urlaubs-Express“ von Düsseldorf nach Verona erstmals über den Bahnhof Siegen. Kufstein, Innsbruck, Bozen und...

  • Siegen
  • 24.01.21
  • 6.148× gelesen
Lokales
Ab dem 21. Dezember fällt die RB93 für zwei Wochen aus.

Keine Züge zwischen Siegen und Betzdorf
RB93 fällt für zwei Wochen aus

sz Siegen/Betzdorf. Aufgrund von Bauarbeiten im Bahnhof Eiserfeld fahren von Montag, 21. Dezember, bis Montag, 4. Januar, keine Züge zwischen Siegen und Betzdorf (RB93). Das teilt die Hessische Landesbahn (HLB) mit. Reisende in Richtung Betzdorf erhalten in Siegen Anschluss an die Züge der RE9 (Abfahrt zur Minute 10, Halt nur in Brachbach und Kirchen) oder an die Züge der Linie RB90 (Abfahrt zur Minute 33, mit Halt an allen Bahnhöfen). Folgende Züge sind nicht betroffen und verkehren weiterhin...

  • Siegen
  • 14.12.20
  • 2.104× gelesen
Lokales
Wer auf Abellio-Züge angewiesen ist, muss sich über das Wochenende auf Einschränkungen und Ausfälle einstellen.

Baumaßnahmen
Einschränkungen auf den Abellio-Linien RB91 und RE16

sz Hagen. Im Zeitraum von Freitag, 20. November, ab 22.15 Uhr, bis Montag, 23. November, 4 Uhr, kommt es aufgrund von Bau- und Instandhaltungsmaßnahmen durch die DB Netz AG auf der Bahnstrecke zwischen Hagen Hbf. und Grevenbrück zu einer Totalsperrung auf den Streckenteilen Hagen Hbf. – Letmathe – Grevenbrück sowie Hagen Hbf. – Letmathe – Iserlohn. Dies führt zu umfangreichen Einschränkungen für die Linien RE16 und RB91 von Abellio auf dem gesamten Streckenverlauf. Abschnitt Siegen –...

  • Lennestadt
  • 18.11.20
  • 333× gelesen
Lokales

Bauarbeiten in Köln
Keine freie Bahn für Regionalzüge

sz Siegen/Köln. Aufgrund von Bauarbeiten in Köln kommt es bis Sonntag, 14. Juni, bei zahlreichen Zügen der Linie RE 9 zu Umleitungen (ggf. Ersatzhalt Köln-Süd), Zug- und Haltausfällen sowie Fahrtzeitänderungen. Zwischenzüge fallen laut Zweckverband Personennahverkehr Westfalen-Süd (ZWS) aus – nicht so die im Stundentakt verkehrenden RE 9-Fahrten. Mit Blick auf den Ausfall der Halte Köln Hbf und Messe/Deutz rät der ZWS, alternativ andere Regional- und S-Bahn-Linien im Raum Köln zu nutzen. In...

  • Siegen
  • 03.06.20
  • 106× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.