Zur alten Linde

Beiträge zum Thema Zur alten Linde

KulturSZ-Plus
Das Olper Trio Tres Notas spielte, unterstützt von Klaus Panten, auf Einladung der „Alten Linde“.

Trio Tres Notas und Klaus Panten konzertieren in Niederdielfen
Spätsommer-Flair

sib Niederdielfen. Einen Hauch spätsommerlicher Atmosphäre zauberte das Olper Trio Tres Notas mit Unterstützung des Siegerländer Jazzers Klaus Panten in die schon erschütternd winterlich daherkommende Herbstnacht am Samstagabend. Auf Einladung des Bürgervereins Zur Alten Linde hatte man sich an der Grillhütte des Heimatvereins in Niederdielfen versammelt, um ein Open-Air-Konzert unter dem Motto „Flamenco – Latin – Jazz“ zu gestalten. Lauschige Atmosphäre an der GrillhütteNach vier Wochen Pause...

  • Wilnsdorf
  • 21.09.20
  • 72× gelesen
Lokales
Hermann-Josef Droege von der Bürgerstiftung überreichte Ingrid Jung (Mitte) und Mechthild Zimmermann vom Bürgerverein „Zur alten Linde“ den symbolischen Scheck.

Bürgerstiftung Wilnsdorf verlieh Ehrenamtspreis
Bürgerverein „Zur alten Linde“ geehrt

sz Niederdielfen. Das diesjährige „Stifteressen“ der Bürgerstiftung Wilnsdorf bot den angemessenen Rahmen um am Ort des Geschehens dem Niederdielfener Bürgerverein „Zur alten Linde“ den Ehrenamtspreis der Bürgerstiftung zu verleihen. Überrascht und geehrt zeigten sich Ingrid Jung und Mechthild Zimmermann als Vertreterinnen des Vorstands angesichts der Preisverleihung. „Mit der einstimmigen Entscheidung des Kuratoriums soll nach mehrjähriger Pause wieder einmal ein herausragendes Beispiel...

  • Wilnsdorf
  • 09.12.19
  • 213× gelesen
Lokales
Im Wilnsdorfer Museum wurde der Heimatpreis verliehen.
3 Bilder

Drei Vereine freuten sich in Wilnsdorf über insgesamt 5100 Euro
Heimatpreis vergeben

kay Wilnsdorf. Eine Premiere wurde am Donnerstagabend im Wilnsdorfer Museum gefeiert. Die Gemeinde Wilnsdorf hat 2019 erstmals einen mit 5000 Euro dotierten Heimat-Preis ausgeschrieben, der dem NRW-Programm zur Heimatförderung entspringt. Geeignete Akteure und Initiativen hatten bis zum 30. April die Chance, sich zu bewerben. Insgesamt hatten sich acht Vereine beworben. Über die Vergabe entschied eine Jury, bestehend aus Bürgermeisterin Christa Schuppler, den Vorsitzenden der fünf...

  • Wilnsdorf
  • 15.11.19
  • 375× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.