Mehr zum Thema

Der Tod aus dem Nichts

Niemand ahnt, dass Thorsten S.* (Name geändert) dem Tod ganz nahe gekommen ist. Die Spuren sind fast unscheinbar. Eine kleine, vier Zentimeter lange Narbe an der Brust. Darunter, gleich neben dem Herzen, ertastet man eine ganz kleine feste Beule. Es ist der Defibrillator, der nun in seiner Brust steckt und verhindern soll, dass sein Herz nochmals zu...

Überlebensvorteil durch Spezialisierung

Krebszentren sind interdisziplinäre Einrichtungen, die in Organisation, Personal und Knowhow speziell auf eine Sorte Krebs und deren Behandlung zugeschnitten sind – Beispiel Darmkrebs. Patienten, die sich in Zentren behandeln lassen, die von der Deutschen Krebsgesellschaft zertifiziert sind, haben einer aktuellen Großstudie zufolge...

Knieprothese nach Maß

Jeder Schritt schmerzt, das Beugen und Strecken fällt schwer und die Freude an jeglicher Art der Bewegung erlischt. Arthrose ist mit circa fünf Millionen Betroffenen die in Deutschland am häufigsten vorkommende Gelenkerkrankung. Nicht immer ist es möglich, diesem Verschleiß mit Bewegung, Ernährungsumstellung oder Medikamenten Einhalt zu...

Das Kreuz mit dem Kreuz

Ein Großteil der Menschen leidet mindestens einmal im Leben an Rückenschmerzen. Die Entwicklung vom Vierbeiner zum Zweibeiner und der damit verbundene aufrechte Gang wird immer wieder als führender Grund schmerzhafter Rückenprobleme diskutiert. Das ist sicher eine vereinfachte Sichtweise. Einige evolutionsbiologische Aspekte werden...

Ein schmerzliches Thema

Nach dem Abendessen wickeln die Eltern ihr Kind, ziehen es um und bringen es ins Bett. Dann schläft es friedlich ein – und wacht nicht mehr auf. Eine Horrorvorstellung, die für manche Familien aber bittere Realität ist. Im Jahr 2020 verstarben laut der Gesundheitsberichterstattung des Bundes 84 Säuglinge oder Kleinkinder in Deutschland infolge...