Nachrichten - Wenden

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen Wenden

Lokales

 SZ-Plus
Baumaschinen und allerlei Steinmaterial sind derzeit ein untrügliches Zeichen dafür, dass die Gestaltung des „Rummelbachplatzes“ in Wenden nun in die entscheidende Phase gelangt ist.  Foto: hobö
2 Bilder

„Geselligkeit statt Tristesse”

hobö Wenden. Hier soll mal richtig Rummel herrschen, auf dem neuen „Rummelbachplatz“ im Schatten der St.-Severinus-Kirche in Wenden. Aus besagtem Rummel bezieht der neue Dorfplatz seinen Namen übrigens nicht, sondern vom angrenzenden Gewässer, dem Rummelbach. Im Februar vergangenen Jahres hatte der Bau- und Planungsausschuss der Gemeinde Wenden einstimmig beschlossen, den „Rummelbachplatz“ sozusagen zum Leben zu erwecken. Nun hat die Gestaltung des Areals begonnen. Und wenn das Witterung...

  • Wenden
  • 17.01.20
  • 375× gelesen
Das Orgateam freut sich auf viele feierwütige Gäste (v. l.): Frank Rademacher, Michael Hubmayer, Daniel Scherer, Alexandra Stracke, Matthias Wurm, Thomas Böcking, Julian Schepp und Ivana Kovac.  Foto: privat

Das wird eine lange Nacht: Erste Super Bowl-Party der "Sportfreunde" Möllmicke
„Rudelgucken“ auf amerikanisch

sz Möllmicke. Das wird eine verdammt lange Nacht: Vom 2. auf den 3. Februar laden die „Sportfreunde“ Möllmicke erstmals in der Vereinsgeschichte zum „Super Bowl“-Rudelgucken in das Dorfgemeinschaftshaus (DGH) Möllmicke ein. Los geht’s am Sonntag um 22 Uhr mit der großen Sause im „All American“-Style: Auf Großleinwand wird die Live-Übertragung des 54. Super Bowl aus Miami gezeigt. Da dieser auch immer mit möglichst viel, möglichst ungesundem Essen geschaut wird, sorgt das Orga-Team rund um...

  • Wenden
  • 15.01.20
  • 88× gelesen
 SZ-Plus
Jan Khalil (l.) ergänzt seit dem 2. Januar das Ärzteteam in der Praxis von Stefan Spieren (r.) in Hünsborn. Hier will sich der Facharzt für Innere Medizin das Rüstzeug holen, um sich nach einem Jahr mit einer Praxis „auf dem Lande“ selbstständig zu machen.  Foto: hobö

Jan Khalil will sich mit eigener Praxis „auf dem Lande“ selbstständig machen
Und es gibt sie doch…

hobö - Glaubt man der überwiegenden Zahl an überregionalen Verlautbarungen, entsteht der Eindruck, dass es keine Ärzte mehr gibt, die sich mit einer eigenen Praxis außerhalb der großen und mittleren Metropolen selbstständig machen möchten. Dem widerspricht Jan Khalil mit Nachdruck. Es gebe durchaus zahlreiche Interessenten – und er selbst sei einer davon. Der 35-jährige Facharzt für Innere Medizin hat seine Anstellung in der Kardiologie im Siegener Marien-Krankenhaus aufgegeben, um sich nun in...

  • Wenden
  • 15.01.20
  • 1.283× gelesen
 SZ-Plus
Apothekerin Catharina Brüser überreichte den Nachwuchskünstlern Preise und Urkunden für deren kreatives Tun.  Foto: hobö

Weihnachts-Malwettbewerb rief strahlende Augen hervor

hobö Wenden. Für strahlende Augen sorgte dieser Tage eine Siegerehrung in der Severinus-Apotheke in Wenden. Inhaberin Catharina Brüser hatte zum wiederholten Male zu einem Malwettbewerb aufgerufen, der diesmal unter dem Thema „Geschmückter Weihnachtsbaum“ stand. Mehr als 30 Kinder im Alter zwischen zwei und elf Jahren reichten ihre Bilder ein, die dann von einer Jury – bestehend aus der Belegschaft – bewertet wurden. Der 1. Preis ging an die fünfjährige Maria Holzmann aus Wenden. Aber auch alle...

  • Wenden
  • 11.01.20
  • 55× gelesen
 SZ-Plus
Der Elferrat des Dorfgemeinschaftsvereins Hünsborn möchte mit diesem Motivwagen mitsamt Fußgruppe wieder am Schönauer Karnevalsumzug teilnehmen.  Foto: hobö

Ortsübergreifendes Zusammenwirken im Karneval

hobö Hünsborn. Nach 15 Jahren Abstinenz beteiligt sich der Elferrat des Dorfgemeinschaftsvereins (DGV) Hünsborn wieder mit einem eigenen Motivwagen am Rosenmontagsumzug in Schönau. Dieses Engagement untermauert die inzwischen feste Freundschaft der Karnevalisten aus Hünsborn und jenen aus Schönau und Altenwenden. Selbstredend dient die Beteiligung des DGV-Elferrats an dem bunten Treiben im „Nachbarort“ natürlich auch der eigenen närrischen Unterhaltung. Gute Laune war schon gegeben, als sich...

  • Wenden
  • 11.01.20
  • 92× gelesen
Bei dem Unfall auf der Koblenzer Straße in Gerlingen erlitt ein 68-jähriger Rollerfahrer Verletzungen. Ein Lkw-Fahrer war beim Überholvorgang offenbar zu nah an den Zweiradfahrer geraten. Das Gespann streifte den Arm des Mannes, und der Rollerfahrer stürzte  daraufhin auf die Straße.

Polizei sucht Zeugen
Lkw-Fahrer streifte Roller und flüchtete

sz Gerlingen. Bei einem Verkehrsunfall auf der Koblenzer Straße in Gerlingen wurde am Donnerstag ein 68-jähriger Mofafahrer verletzt. Er hatte die Straße in Richtung Rothemühle befahren. Ihm folgte ein Lkw, der ihn zu Überholen beabsichtigte. Beim Wiedereinordnen auf der Fahrbahn vor dem Mofa streifte der Lkw den 68-Jährigen am linken Oberarm, worauf der Zweiradfahrer stürzte. Der Lkw-Fahrer entfernte sich, ohne anzuhalten und sich um den Verletzten zu kümmern. Ein Rettungswagen brachte den...

  • Wenden
  • 10.01.20
  • 119× gelesen
Stehen in den Startlöchern für den zehnten Sparkassen-Ortspokal (v. l.): Michael Scheppe, Turnierleiter und 2. Vorsitzender des Tischtennis-Clubs (TCC) Wenden, Christian Siepmann, 1. Vorsitzender, Paul Sieler und Michael Kebben von der Sparkasse (Hauptsponsor) sowie Rüdiger Koch, Sponsor und jahrelanger Teilnehmer am Ortspokal.  Foto: yve
2 Bilder

TTC Wenden richtet zehnten Ortspokal aus / Spielerbörse und "Jubiläums"-Party
Bälle sausen wieder

yve ■ „Das macht immer großen Spaß“, wusste am Mittwoch Sponsor Rüdiger Koch von Koch Baupartner in der Turnhalle der Gesamtschule Wenden zu berichten. Dorthin hatte der etwa 100 Mitglieder starke Tischtennis-Club (TTC) Wenden geladen, um über den Ortspokal zu informieren, der am Samstag, 25. Januar, stattfindet. Und das bereits zum zehnten Mal. Die Veranstaltung hat sich erfolgreich etabliert. Konzipiert als reines Hobbyturnier, richtet sie sich an diejenigen, die nicht im Verein Tischtennis...

  • Wenden
  • 10.01.20
  • 164× gelesen
2 Bilder

Ein Unfall folgte dem nächsten
Kollision auf der Autobahn [aktualisiert]

Gerlingen. Zwei unmittelbar miteinander verbundene Verkehrsunfälle haben am Mittwochabend Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst in Atem gehalten. Auf der Sauerlandlinie zwischen dem Autobahnkreuz Olpe-Süd und der Anschlussstelle Olpe hatte sich gegen 20.40 Uhr der erste, leichte Unfall ereignet. Ein Fahrzeug war dabei in Fahrtrichtung Olpe gegen die rechte Leitplanke geprallt und zum Stillstand gekommen. Während die Autobahnpolizei diesen Unfall aufnahm, passierte ein 42-jährigerAutofahrer aus...

  • Wenden
  • 09.01.20
  • 6.197× gelesen
 SZ-Plus
Hier geschah der tragische Unfall am 31. Juli 2016 nach dem „Wernerfest“. Ein Fußgänger ging in Höhe des Tempo-70-Schilds von rechts auf die unbeleuchtete Landesstraße, wurde auf der rechten Fahrbahn von dem Taxi erfasst und tödlich verletzt.

Landgericht verurteilt Taxifahrer im Berufungsprozess zu Geldstrafe
Tragisches Unglück nach dem „Wernerfest" als fahrlässige Tötung gewertet

soph Siegen/Olpe. In der Nacht nach dem „Wernerfest“ in Hünsborn ist es im Jahr 2016 zu einem tragischen Verkehrsunfall gekommen: Ein 33-jähriger Besucher aus Kreuztal war auf dem Rückweg von einem Taxi auf der Landesstraße 564 erfasst worden und noch an der Unfallstelle verstorben. Der heute 63-jährige Taxifahrer war wegen fahrlässiger Tötung angeklagt und im Mai 2018 vor dem Olper Amtsgericht freigesprochen worden. Die Staatsanwaltschaft Siegen und die Eltern als Nebenkläger hatten Berufung...

  • Wenden
  • 08.01.20
  • 672× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

 SZ-Plus
21 Bilder

VGS-Siegerehrung in Schönau
Julian Schäffer verteidigt Slalomtitel

hajo Schönau  Mit der Siegerehrung der Siegerlandmeister im Automobil- und Jugendkart-Slalom endete jetzt die wohl spannendste Motorsportsaison der Veranstaltergemeinschaft Siegerland (VGS) in den letzten Jahren. Für rund 100 heimische Motorportler sowie acht Mannschaften lagen die verdienten Auszeichnungen bereit. Einen würdigen Rahmen für die zu ehrenden Motorsportler bot die VGS ihren Sportlern schon traditionell im Schönauer Landgasthof Scherer. Über 100 Jugendliche kämpften um die...

  • Wenden
  • 17.11.19
  • 152× gelesen
 SZ-Plus
207 Bilder

Ausdauer-Cup-Finale 2019
Zehn auf einen Streich beim 44. Südsauerlandlauf

fst Wenden. Vordere Platzierungen sind die Läufer der SG Wenden ja schon gewohnt. Auch der Gesamtsieg beim Südsauerlandlauf ging in den letzten Jahren nicht ohne die Läuferinnen und Läufer aus der Trainingsgruppe von Egon Bröcher über die Bühne. Doch diesmal setzten die „Rothemden“ noch einen Superlativ oben drauf: Im Hauptlauf über 10 Kilometer belegten die Langstreckler der SG Wenden die Plätze 1 bis 7 (!) im Gesamteinlauf (wie schon 2015!), zudem trug mit Judith Hacker (40:12 Minuten) auch...

  • Wenden
  • 03.11.19
  • 531× gelesen
Trainer Dirk Hennecke wird sein Amt beim FSV Gerlingen zum Saisonende aus familiären Gründen niederlegen.

Beim FSV Gerlingen
Dirk Hennecke signalisiert ein Ende

sz Gerlingen. Fußballtrainer Dirk Hennecke wird seine Tätigkeit als Cheftrainer des FSV Gerlingen nach dieser Saison beenden! In dieser Woche wurde der Sportliche Leiter des FSV, Stefan Büdenbender, in einem persönlichen Gespräch über diesen Schritt informiert. Die Entscheidung ist am Donnerstagabend der Mannschaft mitgeteilt worden. Hennecke gibt sein Traineramt zum Saisonende auf eigenen Wunsch auf. Nachfolgesuche beginnt ab sofortNach sechs Jahren beim FSV Gerlingen, vier davon als...

  • Wenden
  • 01.11.19
  • 204× gelesen

Fünf-Sterne-Turnier der Beachvolleyball World Tour in Gstaad
Bieneck/Schneider in der 1. K.o.-Runde raus

dpa/sz Gstaad. Die letzten verbliebenen deutschen Beachvolleyball-Teams sind beim ersten Auftritt nach der Heim-WM gescheitert. Für Sandra Ittlinger und Chantal Laboureur sowie für Victoria Bieneck und die Ottfingerin Isabel Schneider kam beim Fünf-Sterne-Turnier in Gstaad das Aus am Freitag in der ersten K.o.-Runde. Ittlinger/Laboureur verloren gegen Andrea Strbova und Natalia Dubovcova aus der Slowakei ebenso mit 0:2-Sätzen (19:21, 16:21) wie Bieneck/Schneider gegen die WM-Fünften Tina...

  • Wenden
  • 12.07.19
  • 161× gelesen

Beachvolleyball World Tour in Gstaad:
Bieneck/Schneider: Qualifikation gemeistert, Niederlage im Halbfinale

sz Gstaad. Für die Beachvolleyball-Weltelite geht es derzeit Schlag auf Schlag: Nach den Weltmeisterschaften in Hamburg läuft im schweizerischen Gstaad seit Dienstag das erste Fünf-Sterne-Turnier der diesjährigen World Tour. Nach den bisher enttäuschenden Auftritten mussten die Ottfingerin Isabel Schneider und ihre Spielpartnerin Victoria Bieneck vor der malerischen Kulisse in den Schweizer Alpen erstmals in diesem Jahr wieder in die Qualifikation. In der „Quali“ tankte das deutsche...

  • Wenden
  • 10.07.19
  • 124× gelesen
 SZ-Plus
Plötzlich Trainer: Der Sportliche Leiter Uwe Kipping übernimmt zusätzlich den Übungsleiterposten beim SV Ottfingen. Fotos: sta
2 Bilder

SV Ottfingen
Turbulenzen am „Siepen“

sta Ottfingen. „Fakt ist, dass Benjamin Simon einen Vertrag für die kommende Saison hat.“ Diese Aussage ist 21 Tage alt, stammt von Ottfingens Sportlichem Leiter Uwe Kipping und wurde auf die Frage hin getätigt, ob etwas an den schon länger andauernden Gerüchten im Umfeld des „Siepen“ dran sei, dass der Fußball-Bezirksligist einen neuen Trainer suche. Nun, schon damals werteten viele die Äußerung Kippings nicht als klares Bekenntnis zum gestern offiziell beurlaubten Simon, der bereits am...

  • Wenden
  • 25.06.19
  • 305× gelesen
Der Altenhofer Tobias Lautwein und seine Teamkollegin Claudia Maria Henneken vom Mud Monkeys OCR Team siegten in Bremen im Eliterennen über 20 Kilometer. Bei der Siegerehrung erhielten beide das gelbe Trikot des Gesamtführenden. Foto: privat
6 Bilder

Altenhofer Extremsportler trumpft auf
Lautwein gewinnt Lake Run

sz Bremen. Tobias Lautwein aus Altenhof blickt auf eine sehr erfolgreiche erste Saisonhälfte zurück. Bereits früh in der Saison punktete der 32-jährige Extremsportler mit Platz 6 und 9 bei den OCR-Series Eliterennen von Strong Viking in Osnabrück und Frankfurt. Auch bei der größten deutschen Eliterennserie Xletix Elite machte er mit zwei 3. Plätzen in Bad Hönningen und Berlin auf sich aufmerksam. Zuletzt standen die großen World Finals von Strong Viking in Nimwegen an. Dieses Jahr war ein...

  • Wenden
  • 25.06.19
  • 391× gelesen

Auf- oder Abstieg
Relegationsspiele ausgelost

Viele Männer-Teams schauen heute auf die SG 09 Wattenscheid sz Siegen. Die Fußball-Saison 2018/2019 biegt auf die Zielgerade ein. Am Donnerstag loste Reinhold Spohn als Vorsitzender des Verbands-Fußball-Ausschusses in Kaiserau die Paarungen möglicher Entscheidungsspiele aus. Auch einige heimische Teams sollten dabei der SG 09 Wattenscheid die Daumen drücken, dass diese heute den Klassenerhalt in der Regionalliga West noch schafft. Beispiel FSV Gerlingen: Nach der Niederlage in Hohenlimburg am...

  • Wenden
  • 17.05.19
  • 40× gelesen

Kultur

Seine 50-jährige Chorleitertätigkeit beim MGV Harmonie Wendershagen würdigte NRW-Landeschorleiterin Claudia Rübben-Laux mit einer Laudatio.

Clemens Bröcher aus Ottfingen seit 50 Jahren Chorleiter
Psychologe, Animateur und Seelsorger

sz/ciu Ottfingen/Wendershagen. Er sei Psychologe, Animateur und Seelsorger – und, natürlich: ein hervorragender Dirigent. Mit einer Laudatio ehrte Claudia Rübben-Laux, Landeschorleiterin des Chorverbands Nordrhein-Westfalen, jetzt das 50-jährige Schaffen des Ottfingers Clemens Bröcher beim MGV Harmonie Wendershagen. Das wurde feierlich und unter Mitwirkung zahlreicher Chöre in der Kulturstätte Morsbach begangen – und machte sowohl dem Jubilar als auch seinen Gästen große Freude. Trikot vom 1....

  • Wenden
  • 03.01.20
  • 99× gelesen
Beim Finale des Benefizkonzerts in der St.-Kunibertus-Kirche in Hünsborn musizierten die 12 Räuber gemeinsam mit ihren französischen Gästen. Wunderbar!

12 Räuber und Gäste in Hünsborn
Jubelnder Gesang

gum Hünsborn. Überaus gut besucht war am Freitagabend das Benefizkonzert des Quartettvereins 12 Räuber unter dem Motto „Ein Hauch von Frankreich“ in der wunderschön renovierten Pfarrkirche St. Kunibertus in Hünsborn. Das lag zum einen sicher daran, dass die Hünsborner wissen, welche Qualität ihr hoch dekorierter Chor abliefert, zum anderen wohl aber auch an den Gästen aus Nantes, dem Kammerchor Eclats de Voix und dem Instrumentalensemble Euterpe. Wenn dann noch, quasi als Sahnehäubchen, die...

  • Wenden
  • 02.06.19
  • 245× gelesen

Veranstaltungstipps

img-logo-57tickets
randomimage
img-logo-lesershop
img-buecher
Bücher & E-Books

Entdecken Sie unser besonderes Sortiment. Hier finden Sie die Schätzchen, die nicht überall erhältlich sind.

Jetzt entdecken
img-kalender
Kalender

Highlights für Ihre Wand. Faszinierende Fotografien aus unserer Region und historische Momente.

Jetzt entdecken
img-heimatfilm
Heimatfilme

Typisch Siegerland! Digital aufbereitete Dokumentationen der ehemaligen Montan-Metropole im Grünen.

Jetzt entdecken
img-kochschule
Kochschule

Jeden Monat lädt die Siegener Kochschule an zwei Abenden zu einem besonderen kulina­rischen Thema ein.

Jetzt entdecken

Special

Historisches Fotoportal

img-kreis-siegen
Kreis Siegen

In 11 Themen-Kategorien finden Sie schöne Landschafts- und Ortsansichten, einzigartige Moment­aufnahmen genauso wie Impressionen aus dem Berufsleben.

Jetzt entdecken
img-kreis-altenkirchen
Kreis Altenkirchen

2016 konnte der Landkreis Altenkirchen auf sein 200-jähriges Bestehen zurückblicken. In 5 Kategorien haben wir für Sie einige schöne Motive zusammengestellt.

Jetzt entdecken
img-materialien
Materialien

Finden Sie aus über 1100 Motiven das perfekte Bild für Ihre vier Wände. Wählen Sie dabei aus sieben quali­tativ hoch­wertigsten Trägermate­rialien Ihr persönliches Wunschformat aus.

Jetzt auswählen
img-bildservice
Bildservice

Ob Privatperson oder Unternehmer, ob historisch oder aktuell, wir bearbeiten Ihre Fotos kompetent und individuell nach Ihren Bedürfnissen. Kontaktieren Sie uns gerne.

Mehr erfahren
img-logo-fotoportal
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.